Allround/Super Allround

Mack Rides

Stammuser
KF Premium Mitglied
Registriert
9. November 2006
Beiträge
698
Likes:
763
Alter
60
ich mag Allrounds besonders gerne und SUPER Allrounds noch viel mehr.

Sind die Bilder Weihnachten aufgenommen? Den der lächerlich Lichtschlauch versaut die ganze Optik, sieht ja aus tztz
 

Sacha Rath

....ist oft hier
Registriert
7. Mai 2007
Beiträge
55
Likes:
18
Alter
47
Das müsste der sein,bei dem sich während der Fahrt die Gondeln drehen können,ne???
War ich als Kind immer drauf!Klasse!Ist sowas noch unterwegs in Deutschland??
Ich glaube,der mit dem ich immer gefahren bin,trug den Namen"Flamenco"...
Mit Dieselmotor....
 
G

gast

die gondeln werden auch in 2011 nicht gedreht, bis jetzt hat sich bei mir noch niemand deswegen beschwert, im gegenteil es kommen viele leute und fragen vor der fahrt extra nach ob ich nur vorwärts fahre
 
G

gast

Na das ist ja mal was...
Ich kenne ironischerweise genug Leute, die in den Scirocco nicht einsteigen, gerade WEIL die Motoren NICHT mehr eingesetzt werden und die Fahrt deshalb völlig eintönig ist (mich eingeschlossen). Sollte man Herrn Wenzlaff vielleicht mal mitteilen :chin:
Vielleicht sollte man abwechselnd eine Fahrt mit, und dann wieder eine ohne Drehmotoreneinsatz anbieten...

Es kommt ja ohnehin drauf an, wie man sie einsetzt: Röper, der ja früher auch einen HS besaß, hat während der Fahrt immer schrittweise ne Vierteldrehung weitergedreht, sprich 'n paar Runden vorwärts, dann 'n Paar seitwärts, dann rückwärts usw.; das wär doch mal ne Maßnahme...


soviele leute kennst du, die deshalb nicht fahren? - wir drehen seit jahren die gondeln nicht mehr, und doch gibt es den laden noch - da scheinen wohl die die nur vorwärts fahren wollen wohl in der überzahl zu sein, und für die fahren wir!
 
Registriert
6. Januar 2014
Beiträge
541
Likes:
126
Also ich war 2010 auf den Reinholdi Markt in einem drinn wo sich die Gondeln noch gedreht haben.Ich kannte sowas zuvor noch nicht und fade es gar nicht mal so schlecht.
 
G

gast

Na das ist ja mal was...
Ich kenne ironischerweise genug Leute, die in den Scirocco nicht einsteigen, gerade WEIL die Motoren NICHT mehr eingesetzt werden und die Fahrt deshalb völlig eintönig ist (mich eingeschlossen). Sollte man Herrn Wenzlaff vielleicht mal mitteilen :chin:
Vielleicht sollte man abwechselnd eine Fahrt mit, und dann wieder eine ohne Drehmotoreneinsatz anbieten...

Es kommt ja ohnehin drauf an, wie man sie einsetzt: Röper, der ja früher auch einen HS besaß, hat während der Fahrt immer schrittweise ne Vierteldrehung weitergedreht, sprich 'n paar Runden vorwärts, dann 'n Paar seitwärts, dann rückwärts usw.; das wär doch mal ne Maßnahme...


Also ich war 2010 auf den Reinholdi Markt in einem drinn wo sich die Gondeln noch gedreht haben.Ich kannte sowas zuvor noch nicht und fade es gar nicht mal so schlecht.


war wohl die firma finnenthal, die drehen auch mit kleinen kinder drin die gondeln nach innen was sehr gefährlich ist wenn die eltern oder begleitperson nicht aufpasst
 

deface

Stammuser
Registriert
12. Februar 2009
Beiträge
1.958
Likes:
1.139
Alter
34
Ort
Linnich
Wir wollen gar nicht wissen wer es macht oder wer es nicht macht. Ist wohl jedem Betreiber selber überlassen, würde ich sagen.
 

Rainer Wallenfang

Stammuser
Registriert
31. Januar 2009
Beiträge
3.312
Likes:
5.031
Alter
60
Ein Klaus Allround wurde vor einigen Wochen-etwa im November- bei Ebay angeboten. Den Fotos zufolge müsste es der von Pfeiffer gewesen sein. Ich hab dann das Angebot nicht mehr gefunden. Weiß einer etwas hierüber?

Wenn da eine Anlage im Verbleib unbekannt ist,schlummert sie womöglich irgendwo als Ersatzteilspender herum. Es sind in den 60ern doch einige Exemplare gebaut worden,doch sie sind mittlerweile auch schon Raritäten. Ich fand das immer außergewöhnlich mit dem Büssing Motor,wenn der zum Heben immer kurz aufbrüllte,um dann bei der Fahrt mit seinem "tofftofftofftoff" vor sich hin zu rattern.
Eine sehr durchdachte Konstruktion mit diesem Scherenmechanismus. Mich würde mal interessieren,wer denn damals bei der Fa. Klaus diese Sachen konstruiert hat. Die Firma bietet heute ja nur noch Liftgaragenträger für PKWs in Doppelgaragen an.
 

Michael Hagel

Kirmes Fan
Stammuser
Registriert
8. August 2011
Beiträge
820
Likes:
3.951
Alter
56
Ort
36043 Fulda
Der bei ebay aktuell Pfeiffer Wilnsdorf.Sollte so stimmen,oder ?

1. Koch (München)
2. Mocken (Mönchengladbach)
3. 1977-96 van Elkan (Gießen)
4. 1997-05 Jehn/Heim GbR [ca. 2001-05 eingelagert]
5. 2006 Burkard Hölzer
 

Bernd Oberschelp

Stammuser
Registriert
20. Juli 2011
Beiträge
2.688
Likes:
64.003
Danke für die Info. Also ein Fähtz Allround.
Die Klaus Allround kann man von Nr. 1 - 6 zuordnen, wobei Nr. 1,3,4,5 noch auf der Reise sind, Nr. 2 (1965 ins Ausland) und 6 unbekannt sind. Wieviele Klaus gebaut hat habe ich noch nicht herausgefunden, irgendwann ist ja dann Fähtz eingestiegen. Quelle Ride Index und diverse Foren.
 

Bernd Oberschelp

Stammuser
Registriert
20. Juli 2011
Beiträge
2.688
Likes:
64.003
Da haben wir doch schon eine schöne Sammlung der Klaus Baunummern
1. Pfeiffer (ehemals u.a. van Elkan)
3. Kromin (ehemals u.a. Renoldi, Klinge)
4. Bocks (ehemals u.a. Krabbe-Seewöster, Heckel)
außerdem ist noch Nummer 5 auf der Reise unter Winter-Triska, Nummer 6 ist unbekannt, über Nummer 2 habe ich keine Info.



Nochmal der versuch, die bilder wieder einzustellen.
Zuerst Baunummer 4 unter Krabbe/ Seewöster ca. 1989


Krabbe_Allround.jpg Krabbe_Allround_Aufbau.jpg Krabbe_Allround_Mittelbau.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Rene Moskopp

...ist neu dabei
Stammuser
Registriert
20. April 2009
Beiträge
68
Likes:
124
Alter
40
Ort
Raum Koblenz
Doch die Hydraulikpumpe für die beiden Hubzylinder wird mit einem Dieselmotor angetrieben.
Die Drehbewegung wird über Elektromotoren erzeugt.

Manche Geschäfte wurden später aus gründen der Wirtschaftlichkeit und wegen den Abgasen auf Elektroantrieb umgerüstet.
 

Ferdinand Klaas

Stammuser
Registriert
1. März 2012
Beiträge
2.769
Likes:
16.780
Alter
68
Ort
57537 Wissen / Sieg
Hallo,
schöne Videos vom Allround der Fa. Brock, und auch tolle Aufnahmen vom Aufbau. Besonders interessant für mich, da ich die Fa. Brock persönlich kenne, da diese öfters mit ihrem Scooter zum Schützenfest in Schönstein (bei Wissen) standen.
Hatte diese nun einige Zeit nicht mehr gesehen, und bin daher erstaunt gewesen, daß sie nun einen Allround besitzen, der mir gut gefällt.

Gruß: :rolleyes: Ferdinand
 
Registriert
10. März 2005
Beiträge
829
Likes:
390
Alter
39
Ort
Krefeld-Uerdingen
Ich hatte dieses Jahr in Uerdingen das "Vergnügen", beide Brock-Geschäfte live zu sehen. Der Mittelbau ist in der Tat die Schokoladenseite dieses Geschäfts. Die Fahrt war auch recht rasant und spaßig, wie ich fand. Für ein Klaus-Exemplar gar nicht mal so schlecht. Aber insgesamt ist an dem Laden noch viel zu tun. Allerdings hat es deren Skooter mindestens ebenso nötig.
 

Premium Mitglied

Keine Lust auf Werbung | Du möchtest das Forum unterstützen | Extra Banner .

Ähnliche Themen

Oben