Alpendancer, weiß nicht ob es den noch gibt

Markus Wenzel

Markus Wenzel

Admin
Mitglied seit
16. Mai 2009
Beiträge
1.883
Reaktion:
3.350
Alter
40
Wenn man Ihn nicht verkauft hat,müsste er noch im Besitz der Familie Weiss sein aus Rheinland Pfalz Ecke
 
Bernhard Luksch

Bernhard Luksch

Kirmes Fan
Stammuser
Mitglied
Mitglied seit
28. Juli 2009
Beiträge
727
Reaktion:
1.120
Alter
49
Das sind doch Skyrider-Gondeln...
 
Markus Wenzel

Markus Wenzel

Admin
Mitglied seit
16. Mai 2009
Beiträge
1.883
Reaktion:
3.350
Alter
40
Das kann sein auf jeden Fall sind es Ihle Chaisen .Ich weiß nicht ob Ihle die auch beim Sky Rider gebaut hat,da ich die Geschäfts Art Sky Rider leider nicht kenne
 
Inoxx

Inoxx

Mitglied
Mitglied seit
1. Juli 2012
Beiträge
120
Reaktion:
315
P

petersamy

Mitglied
Mitglied seit
15. Juli 2012
Beiträge
12
Reaktion:
35
Stimmt, der Laden war super sauber, nichts verrottet oder verschrottet.
Habe selten so nen sauberen Unterbau gesehen.
 
Ronald Aal

Ronald Aal

Kirmes Fan
Stammuser
Mitglied seit
15. März 2004
Beiträge
336
Reaktion:
952
Alter
49
Es stimt es solten Sky Rider gondeln werden ,aber dieser hat man nie gebaut :wink:
 
Bernhard Luksch

Bernhard Luksch

Kirmes Fan
Stammuser
Mitglied
Mitglied seit
28. Juli 2009
Beiträge
727
Reaktion:
1.120
Alter
49
Inoxx schrieb:
Ich meine auch das sind die selben Gondeln.
Den meinst du glaube ich.
Ja, man sieht hinten eindeutig auch die Vorrichtung für die Aufhängung. Diese hat man beim Alpendancer abgedeckt.
 
Carsten Sittel

Carsten Sittel

...ist neu dabei
Mitglied
Mitglied seit
14. April 2011
Beiträge
91
Reaktion:
63
Alter
40
Der Alpendancer ist nachwievor im Besitz von Mario Weiss aus Gundersweiler
 
R

Rainer Wallenfang

Verifizierter User
Mitglied seit
31. Januar 2009
Beiträge
2.155
Reaktion:
1.965
Alter
57
Und der kleine Mittelbau sieht sehr nach Musik Express aus mit dem einzigen Unterschied,dass dieser hier zentral angetrieben wird.
Auch ich bin erstaunt,wie gut das ganze hier aussieht,nur dass man die Räder abmontieren muss,wundert mich sehr. Oder hat der Platz in der Mitte einen"Buckel"?
 
H

Hermann Barber

Kirmes Fan
Stammuser
Mitglied seit
19. September 2010
Beiträge
666
Reaktion:
1.649
Alter
71
Die Anlage hatte bei einem der Vorbesitzer einen Brand gehabt. Die damaligen Gondeln wurden bei diesem Brand zerstört.
Nach dem Brand wurde die Anlage komplett neu aufgebaut und auch Teile von anderen Fahrgeschäften eingebaut.
Soweit mir bekannt, wurden auch die Sky Rider Gondeln von einem anderen Fahrgeschäft übernommen.
Durch den Neuaufbau ist ein völlig neues Fahrgeschäft entstanden. Daher auch der Zustand, wie bei einem völlig neuem Fahrgeschäft.
Leider ist mir nicht bekannt, wie das Fahrgeschäft im Urzustand ausgesehen hatte.
Es soll früher unter dem Namen Heisse Räder und Disco Planet gelaufen sein, auch weitere/andere Namen sind möglich.
 
Markus Wenzel

Markus Wenzel

Admin
Mitglied seit
16. Mai 2009
Beiträge
1.883
Reaktion:
3.350
Alter
40
Rainer Wallenfang schrieb:
Und der kleine Mittelbau sieht sehr nach Musik Express aus mit dem einzigen Unterschied,dass dieser hier zentral angetrieben wird.
Auch ich bin erstaunt,wie gut das ganze hier aussieht,nur dass man die Räder abmontieren muss,wundert mich sehr. Oder hat der Platz in der Mitte einen"Buckel"?
Der Mittelbau gleicht wirklich einem 4 Säulen Musik-Express Mittelbau.Doch man erkennt das einige Sachen doch anders sind.Denn bei einem ME Mittelbau müsste man die Räder nicht abbauen sondern nur die Radkästen wenn es mal sehr Flach wird.Dank den Blattfedern wird er so gesehen an den Rädern drann vorbei abgelassen .Wie es bei dem hier gezeigten nicht gehen kann da es eine Starre Plattform ist die nicht aus den Federn gehoben wird.Deswegen muss man die Reifen ab machen um Ihn tiefer zu bekommen
 
Carsten Sittel

Carsten Sittel

...ist neu dabei
Mitglied
Mitglied seit
14. April 2011
Beiträge
91
Reaktion:
63
Alter
40
Hab vor einigen Jahren mal ne kleine Bildserie von diesem Geschäft machen dürfen.
Die Bilder stammen aber nicht aus der Ära von Mario Weiss? Tippe mal darauf, dass das Bilder aus der Ära von Bartels-Geibel waren, der damals meines Wissens nach das Geschäft zum Alpendancer umgebaut hat.
Kann mich nämlich gar nicht daran erinnern den Packwagen, der auf einem Bild links neben den Geschäft steht, jemals da gesehen zu haben.
Das Geschäft bzw die Transporte bestehen heute aus dem Mittelbau, ein Packwagen, ein Chaisenwagen und dem kleinem Kassenwagen.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

SKR

Mitglied
Mitglied seit
9. Mai 2017
Beiträge
4
Reaktion:
29
Alter
53
Auf eine der Bilder sieht man noch das immer noch mein Name auf dem Packwagen steht : Heisse Räder Reuters Geilenkirchen .
Das Geschäft hiess beim Verkauf Disco Planet , 1 Chaisenwagen geschlossen , 1 Rolle für den Rest und ein Kassenwagen mit PKW Kupplung.
Dannach wurde das Geschäft regelrecht durchgereicht über Ebay usw.
Freut mich das es wieder einen guten Besitzer hat , ich habe damal viel Geld und Schweiß in das Geschäft gesteckt.
Schade ist nur das man das Dach entfernt hat , die 2 Stunden Arbeit waren immer Sinnvoll.

Würde das Geschäft gerne nochmal Live im Betrieb sehn .

Schöne Grüsse
Egon Reuters
 
Berg-und-Talbahn

Berg-und-Talbahn

Stammuser
Mitglied seit
5. Oktober 2012
Beiträge
147
Reaktion:
275
Alter
37
@SKR
Hast du auch Bilder vom Design von früher mit den alten Namen? Würde mich freuen.
 
S

SKR

Mitglied
Mitglied seit
9. Mai 2017
Beiträge
4
Reaktion:
29
Alter
53
Finde ich echt gut das mein Ex Geschäft wieder einen guten Besitzer hat
Bild 1 Urzustand
Bild 2 mein erster Umbau
Bild 3 mein Zweiter Umbau
zum Discoplanet in diese Phase wurde das Geschäft Verkauft.

2.jpg 1.jpg 3.jpg
 
H

Hermann Barber

Kirmes Fan
Stammuser
Mitglied seit
19. September 2010
Beiträge
666
Reaktion:
1.649
Alter
71
Mario Weiss will sich offensichtlich von dem Alpendancer trennen.
Aktuell wird er bei schausteller.de zum Kauf angeboten.
 
Oben