Alpenflug

Mitglied seit
10. Juni 2004
Beiträge
553
Likes
296
Habe letzt in einem Forum etwas über ne achterbhan names: Alpenflug gelesen, die aber nach 16 tagen auf dem oktoberfest verschrottet wurde. Weiß jemand genaueres darüber? wieso sie verschrottet wurde, glaub des war doch 86, gibts davon vielleicht sogar bilder???

mfg.
Loop
 
S

Shakergirl

Soweit ich weiß, war diese erste Schwebeachterbahn der erste und einzige Exkurs von Messerschmitt-Bölkow-Blohm in den Kirmessektor.

In der KPR 9/2000 findest Du einen Bericht darüber, und ein Bild und ein wenig Infos findest Du HIER.
 
Mitglied seit
10. Juni 2004
Beiträge
553
Likes
296
danke shakergirl,
nette fotos, schade um des ding, wäre gerne mal damit gefahren, sieht doch richtig cool aus.

mfg.
Loop
 
T

Take-off

Es war zu schwer, zu untransportabel, zu hoher Vverschleiss und hatte zuviele Ausfälle.

Da ist es doch besser wenn man sowas wieder verschrotten und wartet bis es besseres gibt.

Sieht mir von den Fotos her auch zu unsicher aus.

Gruss
Take-Off

:bye:
 
D

Dancer-Fan

ich finde das sieht ganz lustig aus..ich wäre auch eingestiegen :rooool:

ps.klasse fotos @shakergirl respect

gruß Dancer-Fan :bye:
 
S

Strandmatratze

ich wäre auch eingestiegen, da ich mir keine gedanken über mögliche probleme gemacht hätte :D

ich finde das teil mal exotisch
 
Mitglied seit
10. Juni 2004
Beiträge
553
Likes
296
nach meinen neusten infos, wäre ich heut net mehr eingestiegen *gg*
nach 5 tagen hatten sich anscheinend schon haarrisse in der konstruktion gebildet :(
aber trotzdem schade um so einen exot

mfg
Loop
 
S

Shakergirl

Etwa 10 Jahre später schien Schwarzkopf aber etwas ähnliches geplant zu haben, was aber nicht realisiert wurde:
KLICK

Weiß darüber jemand mehr?
 
Mitglied seit
10. Juni 2004
Beiträge
553
Likes
296
Über dieses ding weiß ich jetzt nichts, aber in der konstruktionsweise ähnelt es dem alpenflug schon so ein wenig....


mfg
LOop
 
Oben