Alte Video Aufnahmen von ehemaligen Fahrgeschäften

Jankru

Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
12. Oktober 2012
Beiträge
3.155
Likes erhalten
10.555
Alter
38
Gegenfrage, was ist das hier für eine Geisterbahn und gibt es davon Fotos auf denen man eventuell ein wenig mehr erkennt? (Einfach auf Play drücken, ich hab den Zeitstempel schon gesetzt und für die anderen interessierten: Das komplette Bunte Kirmestreiben geht etwa ab 8:20 los. Vorher ist nur Festzug.)

 
Mitglied seit
21. Dezember 2015
Beiträge
286
Likes erhalten
457
Meinst du die Geisterbahn, Geister bitten zur Kasse. Die war von Schäfer !

Der Zeppelin ist sicher nicht von Schwarzkopf. Schwarzkopf hat die später Nachgebaut !
Dieser Zeppelin von der Wies`n, ist von 1933. Der lief ab 1933 unter Hugo Haase, ab mitte der 50er unter Mathieu und ab den 60er unter Höcherl. und war von 1933 bis 1978 in München. Die Schausteller von den Betrieben hatten gibt es alle nicht mehr !
 

Chaos

Stammuser
Mitglied seit
14. April 2017
Beiträge
130
Likes erhalten
2.936
Alter
50
Eine Frage zu folgendem Video: Bei 7:48 sieht man ganz eindeutig den Distel-Scooter. Ich nehme mal an, dass es sich bei diesem Video um den Canstatter Wasen handelt. Das heißt Distel stand damals nicht in München? Ausnahmsweise? Ich dachte der wäre quasi immer schon Stammbeschicker in München gewesen.


Distel's reisten früher mit zwei Autoscootern.
 

Omsinator96

Stammuser
Foto Award
Mitglied seit
1. August 2013
Beiträge
1.540
Likes erhalten
4.086

diego_cac

Stammuser
Mitglied seit
28. August 2013
Beiträge
473
Likes erhalten
1.922
Vielen Dank euch allen für die Antworten. Dachte beim Break Dance erst an den von Goetzke in der ursprünglichen Gestaltung, aber das hätte vom Schriftzug nicht gepasst. Dass Distel mal zwei Autoscooter betrieben hat, war mir nicht bekannt, mal wieder was gelernt.
 

Marvin Hippler

Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
27. Mai 2004
Beiträge
1.939
Likes erhalten
6.635
Alter
32
Also auf dem Dom-Video hat der Filmer ja echt keine ruhige Hand. Das kann man sich kaum ansehen. Aber war am Break Dancer nicht ziemlich lange der Herr Zarnitz zu hören?
 

ghosttrain

10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
2. Oktober 2009
Beiträge
13.235
Likes erhalten
20.476
Alter
45
Gegenfrage, was ist das hier für eine Geisterbahn und gibt es davon Fotos auf denen man eventuell ein wenig mehr erkennt? (Einfach auf Play drücken, ich hab den Zeitstempel schon gesetzt und für die anderen interessierten: Das komplette Bunte Kirmestreiben geht etwa ab 8:20 los. Vorher ist nur Festzug.)

Was ist das denn bei 14.34 m. ?:o-o:Erst sieht das aus,wie der Kettenflieger in Slagharen - beim genaueren hinnsehen erkennt man den Papa vom Hexentanz . . . .:D

Meinst du die Geisterbahn, Geister bitten zur Kasse. Die war von Schäfer !
Nein,die kommt ja erst später.dies hier ist ne rote Burg.oder Sowas.Vielleicht die heutige Nostalgiebahn von Eckl?
 

Rainer Wallenfang

10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
31. Januar 2009
Beiträge
2.685
Likes erhalten
3.660
Alter
58
rst sieht das aus,wie der Kettenflieger in Slagharen - beim genaueren hinnsehen erkennt man den Papa vom Hexentanz . . . .
das ist Apollo 14 im Ursprungszustand,bevor er zum Kettenflieger umgebaut wurde. Es wurden 2 Stück gebaut. Der Eine steht in Slagharen,der zweite irgendwo in Großbritannien und ist nicht mehr in Betrieb.
 
Oben