Aufbewahren von Fahrchips

Registriert
21. Februar 2009
Beiträge
0
Punkte Reaktionen
3
An alle Fahrchipsammler !!!

Leider stehlt sich bei meiner noch Übersichtlichen Fahrchipsammlung
immer (wieder) noch das Problem der Aufbewahrung :wink:


Desshalb wollte ich mal von euch wissen wir Ihr eure Chips Aufbewahrt.
 
Registriert
21. Februar 2009
Beiträge
0
Punkte Reaktionen
3
aber chips zu kaufen ohe sie dann zu benutzen is doch viel zu teuer oder?



Naja haste schon recht, aber ich Frage erst Höflich ob ich einen bekommen kann, bei denn meisten Schaustellern geht das auch ....
.... wenn gar kein Weg rangeht und ich denn Chip Unbedingt brauche dann Kaufe ich Ihn.
Was macht man nicht alles für sein Hobby :D

erst mal danke für die Vorschläge !!!
 
C

Crash4ever

Es gibt auch diese durchsichtigen Hüllen, in denen man seine Fahrchips und Ehrenkarten sehr gut aufbewahren kann.


Wobei ich ehrlich gesagt die Lösung von Robin Hünecke sehr gut finde!




Ich selbst bin ein Ehrenkartensammler, aber ein paar Fahrchips befinden sich natürlich auch in meiner Sammlung!


Gruß :cool:
 
Registriert
21. Februar 2009
Beiträge
0
Punkte Reaktionen
3
Habe ich leider noch nicht gesehen, nur die wo z.b. Postkarten reinkommen, die sind aber zu groß !

Ausserdem gibt es ja ziemlich viel unterschiedliche Formen und Größen,
da ist die Lösung von Robin wohl doch noch die beste Lösung.
 
A

allround92B

Ich find Fahrchips sammeln auch lustig, aber meistens kaufe ich mir solche von Fahrgeschäften wo ich viiiel zu gerne mitfahre und verfahre den letzten nachher oft doch noch.
Bei ganz besonderen Fahrgeschäften heb ich sie auf.

Ich fänd ne Aufbewahrung gut, wo man von 2 Seiten drauf gucken kann. So ne durchsichtige stärkere Folie oder so.
Wie in einem Fotoalbum nur mit durchsichtigen Seiten
 
K

Kirmesfan1

Ich habe noch einen Anhänger am Schlüssel, den kann ich immer bei Autoscooter benutzen:D
 
Registriert
21. Februar 2009
Beiträge
0
Punkte Reaktionen
3
Echt geile Ehrenkarten dabei,
eine Augenweide für jeden Sammler :D:confused::confused:
 
S

Sim Jü Werne

Nehmt es mir bitte nicht übel das zu fragen ich bin noch nich so lange in dem Forum :D aber was ist der unterschied zwischen einer Ehrenkarte und einem normalen Fahrchip
 
Registriert
1. September 2008
Beiträge
0
Punkte Reaktionen
3
Alter
29
Ich will auch gerne mal sonne ehrenkarte haben nur i-wie trau ich mich nicht zu fragen wiel ich mir dabei so denke i-wie doof keine ahnung ist so komisch an der kasse zu fragen: "darf ich ne ehrenkarte haben bzw kaufen?"
 

opospi

Dreher´s Breaker Fan
10 Jahre Mitglied
Registriert
21. März 2008
Beiträge
134
Punkte Reaktionen
0
Alter
26
Nehmt es mir bitte nicht übel das zu fragen ich bin noch nich so lange in dem Forum :D aber was ist der unterschied zwischen einer Ehrenkarte und einem normalen Fahrchip



Also, eine Ehrenkarte ist ein Chip, den du nur durch fragen(...) bekommen kannst, nen Fahrchip kriegst du, wenn du einen Chip kaufst.
 
C

Crash4ever

Also, eine Ehrenkarte ist ein Chip, den du nur durch fragen(...) bekommen kannst, nen Fahrchip kriegst du, wenn du einen Chip kaufst.




Nicht ganz. Ehrenkarten werden bei manchen Schaustellern auch als "Geschenke" heraus gegeben. Die Empfänger sind nicht nur höhere Personen, sondern auch Freunde, Bekannte, Familie...


Die Fahrchips sind für die breite Maße da, die Ehrenkarten für spezielle Personen und Anlässe!



Mittlerweile kann man aber fast alle Ehrenkarten käuflich erwerben, eventuell sogar umsonst. Jedoch wird es für mich als Sammler immer schwieriger, da einige Kirmesbesucher die Güte der Schausteller ausnutzen und mit den Ehrenkarten oder auch VIP-Karten fahren.



Das beste Beispiel: Familie Löwenthal (Wildwasser 3). Dort werden die Ehrenkarten aus Pappe auf der Rückseite ungültig gemacht!




Gruß :cool:
 
S

Skybird

@medipac: Fahrchip Guru ...= da laufe ich ja rot an

@Crash4ever: Schicke Sachen, sind wir schon mal ins Chip-Geschäft gekommen? Und alle haben sie den "Höllenblitz", nur ich nicht... mache ich etwas falsch?


Zu Ordnern mit Plastikhüllen in verschiedene Größen. Bei Interesse suche ich euch den Vertrieb raus, habe ich über ein Auktionshaus, klappte gut !

Und zum Sammeln: nettes Fragen und Auftreten, nicht unbedingt zur Hauptzeit, ist die halbe Miete. Und es ist ein Hobby, sogar ein schönes, da kann mal nen Euro für den Ankauf von Chips opfern!
 
Registriert
21. Februar 2009
Beiträge
0
Punkte Reaktionen
3
Habe mich nun auch entschieden meine Chips vorerst in Plastiksammelhüllen zu Stecken, für die "normale" Größe (64 x 41 mm) ist es ja ganz gut :confused:

Aber was ist mit denn Sondergrößen z.b. VIP-Karten und Runden Chips ?
gibt es da auch evtl. auch noch passende Sammelhüllen ?

Tschüß :cool:
 
S

Skybird

So, ich habe einen Großteil der Hüllen vom Profix-Versand bei EBay

64x10 Chip, Wappenform, Wolkenform kommen in Visitenkartenhüllen DinA 4

Rund, 6-Eck, Herz kommen in Diahüllen DinA 4, (Hülle am Ende kürzen, ist so und so kein Platz für weitere Chips)

Chromoluxkarten und große Plastikkarten in Visitenkartenhüllen von Hetzel Art. 22 3034
 
K

KirmesfreakNRW

Tolle Sammlung :confused:
teurer Spass sowas :)
aber ist cool wenn man mal bedenkt was für ein wert die haben können wen es dieses fahrgeschäft nicht mehr gibt :good:
 
C

Crash4ever

@Crash4ever: Schicke Sachen, sind wir schon mal ins Chip-Geschäft gekommen? Und alle haben sie den "Höllenblitz", nur ich nicht... mache ich etwas falsch?





Es war bei mir jedenfalls mehr Glück als alles andere...wie ich an die EK von Löwenthal's Wildwasser3 gekommen bin? Ich war zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort. Morgens um halb 11 habe ich Frau Löwenthal in Düsseldorf 08 hinter ihrer Anlage abgefangen... :)



Gruß :cool:
 

Tasja

DauerAutoscooterFahrerin
Registriert
26. August 2006
Beiträge
98
Punkte Reaktionen
247
Hab auch schon viele Fahrchips aber noch keine Ehrenkarten:2:
Gibt es eigentlich von jedem Fahrgeschäft Ehrenkarten?

Liebe Grüße
 
E

eulalia2002

Ich hatte mal einen "Freichip für besonders nette Personen, vom Happy Traveller. Den habe ich gekriegt ohne zu fragen, weil ich mit fast 60 Lenzen mich in das Geschäft getraut habe. Der Chip sah aber fast wie ein Normaler aus, man musste schon genau gucken, dann konnte man sehen, dass das "Freichip" drauf stand. Ehrenkarten sind aber meines Erachtens größer und aufwändigwer gestaltet.
 
S

Skybird

Hab auch schon viele Fahrchips aber noch keine Ehrenkarten:2:
Gibt es eigentlich von jedem Fahrgeschäft Ehrenkarten?

Liebe Grüße


Nein, nicht jeder Betreiber hat Ehrenkarten. Im Gegensatz zur Fahrkarte ist die EK ja nicht ein Zahlungsmittel.
Und ein paar Euro kommen da bei der Herstellung schon zusammen.
 

Erich Bosch

Kirmes Fan
10 Jahre Mitglied
Registriert
15. Juli 2009
Beiträge
270
Punkte Reaktionen
760
Alter
63
Ich habe auch ne kleine Chipsammlung unteranderen die Ehrenkarte von der soundfactory und den Fahrchip dazu und viele andere Chips die hab ich alle in Bilderrahmen gemacht und an der Wand auf gehängt . Ich finde es macht sich da ganz gut.
 
Oben