Bad Homburg v. d. H. Laternenfest 01.09.2017 - 04.09.2017

Henner

Verifizierter User
Stammuser
Foto Award
Mitglied seit
21. August 2014
Beiträge
2.519
Likes erhalten:
11.336
Auf dem Laternenfest 2017 in Bad Homburg wird unter anderem als Autoskooter der Autoskooter "Sound Center" (Klaus Eiserloh & Söhne, Frankfurt am Main) - als Nachfolge-AS des Autoscooters "Super Skooter" (Wolfgang Eiserloh, Hanau) - aufgebaut.

Quelle: Nachfrage an der Kasse des Autoscooters "Sound Center" bei Herrn Eiserloh auf der Frühjahrs-Dippemess 2017 in Frankfurt am Main am Samstag, 08.04.2017
 

Rocket140

Stammuser
Foto Award
Mitglied seit
7. Januar 2017
Beiträge
551
Likes erhalten:
5.906

Denis Novak

...ist neu dabei
Stammuser
Mitglied seit
5. Juni 2005
Beiträge
15
Likes erhalten:
13
Laut Lageplan ergibt sich nun folgendes Bild:

Break Dancer - Schramm & Sohn
Beach Jumper - Wegener
CocoBongo - Kollmann
Rutsche - Schramm
Apollo 13 - Küchenmeister
Starlight - Nier
Take Off - Ruppert
Riesenrad - Gormanns
Nessy - Markmann
Crazy Jungle - Luxem
Wellenflug - Nickel
 

Henner

Verifizierter User
Stammuser
Foto Award
Mitglied seit
21. August 2014
Beiträge
2.519
Likes erhalten:
11.336
@Denis Novak : Der Autoscooter "Sound Center" (Klaus Eiserloh & Söhne, Frankfurt am Main) wird, so nehme ich an, wieder den gewohnten AS-Stammplatz direkt an der Zufahrt zur Heuchelheimer Straße einnehmen; das Riesenrad (Gormanns) sehr wahrscheinlich wieder den gewohnten RiRA-Stammplatz unmittelbar an der Zufahrt Richtung Wiesbadener Straße. Der "Super Wellenflug" (Nickel) wird vermutlich wieder direkt vor dem Kurhaus in der Louisenstraße aufgebaut; der ME "Starlight" (Nier) schräg gegenüber dem Riesenrad (Gormanns). Nebem dem ME "Starlight" (Nier) wird vermutlich "Apollo 13" den Platz einnehmen. Der "Take Off" (Ruppert) dürfte auf dem bisherigen Musik-Express-Standplatz auf dem Festplatz an der Heuchelheimer Straße aufbauen. Auf der linken Seite des Festplatzes - von der Heuchelheimer Straße aus gesehen - dürften "The real Nessy" (Markmann), der "Beach Jumper" (Wegener) sowie die Rutsche (Schramm) ihren Platz finden - genauso wie das Geschäft "Coco Bongo" (Kollmann).
 

Thorsten Maurer

...ist neu dabei
Stammuser
Mitglied
Mitglied seit
11. September 2009
Beiträge
503
Likes erhalten:
5.828
Ich war heute auf dem Platz. Eingetroffen sind bis jetzt:

Break Dancer - Schramm
Beach Jumper Wegener
Autoscooter Sound Center - Eiserloh
Rutsche - Schramm
Crazy Jungle - Luxem
Nessy - Markmann
 

Vortex1

...ist neu dabei
Stammuser
Mitglied seit
21. Februar 2012
Beiträge
219
Likes erhalten:
391
Hat zufällig jemand einen Tipp wo man Parken kann wenn man auf den Festplatz möchte? Ich weiß noch wie ich vor Jahren mal dort war und Parken war quasi unmöglich :-(
 

Henner

Verifizierter User
Stammuser
Foto Award
Mitglied seit
21. August 2014
Beiträge
2.519
Likes erhalten:
11.336
@Vortex1 : Ich parke immer in einer Seitenstraße - einer Nebenstraße der Wiesbadener Straße in Bad Homburg-Kirdorf, in der Weilburger Straße. Parkplätze findet man dort in der Regel; ich bin immer nur bislang Samstags auf dem Laternenfest in Bad Homburg - so auch am kommenden Samstag, 02.08.2017.
 
Oben