Henner

KF Premium Mitglied
Stammuser
Registriert
21. August 2014
Beiträge
4.199
Likes erhalten
23.278
Alter
53
Moin,

ich zeige Euch nun einige Impressionen von meinem Besuch des Martinimarktes 2018 in Bad Schwalbach (Rheingau-Taunus-Kreis, Hessen) am Samstag, 10.11.2018.
Meine Fotos entstanden im Zeitraum von etwa 12:30 Uhr bis gegen 15:00 Uhr.

Die Beschickung an Fahr-/Laufgeschäften umfasst unter anderem:

Kinderkarussell (Laux, Wiesbaden)
Scheibenwischer "Pirates of Caribbean" (R. Nickel)
Laufgeschäft "Happy Hour" (Renz)
"Hollywood Star" (Klinkerfuß, Wiesbaden)
Autoskooter "Formel 1 Circus" (Laux GbR, Wiesbaden)



DSCI1412.jpg

DSCI1414.jpg

DSCI1418.jpg

DSCI1419.jpg

DSCI1426.jpg

DSCI1432.jpg

DSCI1415.jpg

DSCI1416.jpg

DSCI1421.jpg

DSCI1422.jpg

DSCI1436.jpg

DSCI1463.jpg

DSCI1417.jpg

DSCI1425.jpg

DSCI1441.jpg

DSCI1448.jpg

DSCI1453.jpg

DSCI1457.jpg

DSCI1459.jpg

DSCI1462.jpg

DSCI1427.jpg

DSCI1431.jpg

DSCI1430.jpg

DSCI1428.jpg
 

zenzis

Stammuser
Registriert
1. April 2013
Beiträge
121
Likes erhalten
460
Alter
59
Hallo Henner,
danke für die Bilder von Bad Schwalbach (y)(y)(y).
Meine Frau kommt aus Bad Schwalbach, wenn wir sehen was dort heute noch los ist, dann können wir es kaum fassen.
Der Martinimarkt war mal ein schöner und gut besuchter Platz, übriggeblieben ist nur noch ein Trauerspiel.
Wir waren selbst das letzte mal vor 10 Jahren dort, da war es auch schon sehr traurig.....
Wenn man hier im Forum andere kleine Stadtplätze sieht, auf denen es noch richtig brummt, dann muss man sich fragen, warum Bad Schwalbach so abgestürtz ist.
ZB. Nassau (Michelsmarkt), grössenmässig vergleichbar, dort nehmen die Menschen ihre Kirmes noch recht gut an.
Ausser Wiesbaden ist doch weit und breit kein grösserer Konkurrenzplatz in der Nähe, und zu dieser Jahrezeit schon gar nicht.
Nun ja, das muss man wohl so hinnehmen.....
Gruss Jan
 

paraman

Stammuser
Registriert
5. November 2016
Beiträge
135
Likes erhalten
281
Hallo Henner,
danke für die Bilder von Bad Schwalbach (y)(y)(y).
Meine Frau kommt aus Bad Schwalbach, wenn wir sehen was dort heute noch los ist, dann können wir es kaum fassen.
Der Martinimarkt war mal ein schöner und gut besuchter Platz, übriggeblieben ist nur noch ein Trauerspiel.
Wir waren selbst das letzte mal vor 10 Jahren dort, da war es auch schon sehr traurig.....
Wenn man hier im Forum andere kleine Stadtplätze sieht, auf denen es noch richtig brummt, dann muss man sich fragen, warum Bad Schwalbach so abgestürtz ist.
ZB. Nassau (Michelsmarkt), grössenmässig vergleichbar, dort nehmen die Menschen ihre Kirmes noch recht gut an.
Ausser Wiesbaden ist doch weit und breit kein grösserer Konkurrenzplatz in der Nähe, und zu dieser Jahrezeit schon gar nicht.
Nun ja, das muss man wohl so hinnehmen.....
Gruss Jan

Naja, der Hochheimer Markt ist auch zeitgleich und der war/ist teilweise überfüllt.
 

zenzis

Stammuser
Registriert
1. April 2013
Beiträge
121
Likes erhalten
460
Alter
59
Naja, der Hochheimer Markt ist auch zeitgleich und der war/ist teilweise überfüllt.

Der Hochheimermakt ist ja auch die beste Veranstaltung in der Gegend, war er schon immer, den sollte man nicht zum Vergleich heranziehen.
Der Martinimarkt ist eine Kleinstadtveranstaltung, die früher von Menschen belagert wurde, im Gegensatz zu heute.
 

Björn Ole

Stammuser
Registriert
14. April 2018
Beiträge
81
Likes erhalten
285
Alter
59
Die Bilder sind gut gemacht, ich kann es aber einfach nicht verstehen, warum ein Schausteller am AS die 2 Mittelsäulen mit Plane verdeckt. Gibt es keine Verkleidung? So viel Zeit und Achtung vor den Besuchern sollte schon sein.
 

Henner

KF Premium Mitglied
Stammuser
Registriert
21. August 2014
Beiträge
4.199
Likes erhalten
23.278
Alter
53
@Björn Ole Der Martinimarkt in Bad Schwalbach ist für den Autoskooter "Formel 1 Circus" (Laux GbR, Wiesbaden) ein 5-Tages-Platz (von Freitagnachmittag/Freitagmittag bis einschließlich Dienstagabend) und der letzte Platz vor Saisonende. Sehr wahrscheinlich lohnt es sich nicht, den Adesko-2-Säuler komplett aufzubauen.
 

Björn Ole

Stammuser
Registriert
14. April 2018
Beiträge
81
Likes erhalten
285
Alter
59
Na ja, das meine ich ja. 5 Tage Spielzeit, letzter Platz und keine Lust oder Zeit richtig aufzubauen.... Ich würde fast sagen, dann soll er halt direkt nach Hause fahren, wenn die Gäste in Bad Schwalbach nicht gut genug sind.
 

Biker

...ist neu dabei
Stammuser
Registriert
8. August 2011
Beiträge
159
Likes erhalten
355
Hallo Henner,
danke für die Bilder von Bad Schwalbach (y)(y)(y).
Meine Frau kommt aus Bad Schwalbach, wenn wir sehen was dort heute noch los ist, dann können wir es kaum fassen.
Der Martinimarkt war mal ein schöner und gut besuchter Platz, übriggeblieben ist nur noch ein Trauerspiel.
Wir waren selbst das letzte mal vor 10 Jahren dort, da war es auch schon sehr traurig.....
Wenn man hier im Forum andere kleine Stadtplätze sieht, auf denen es noch richtig brummt, dann muss man sich fragen, warum Bad Schwalbach so abgestürtz ist.
ZB. Nassau (Michelsmarkt), grössenmässig vergleichbar, dort nehmen die Menschen ihre Kirmes noch recht gut an.
Ausser Wiesbaden ist doch weit und breit kein grösserer Konkurrenzplatz in der Nähe, und zu dieser Jahrezeit schon gar nicht.


In Nassau ,Nastätten und Bad Ems ,steht voll die Stadt dahinter . Mit einem Rahmenprogramm ,in den Zelten ,mit Festumzügen und Verkaufsständen, und die Marktmeister versuchen immer attraktive Fahrgeschäfte zu bekommen. In Bad Schwalbach denke ich mir steht die Stadt nicht voll dahinter , der Schmittplatz wurde extrem verkleinert so das keine größeren Fahgeschäfte mehr aufbauen können. Dazu kommt noch ,das zeitgleich der Hochheimer Markt läuft. Der an Attraktivität sehr viel zu bieten hat ,sei es an Fahrgeschäften und Marktständen . Wir haben heute am Montag ,den Hochheimer Markt besucht ,und nehmen sehr gern 60 km Anfahrtsweg aus dem Vordertaunus in Kauf .
 

Werner Laux

...ist neu dabei
Stammuser
Registriert
19. Oktober 2010
Beiträge
49
Likes erhalten
180
Alter
33
Na ja, das meine ich ja. 5 Tage Spielzeit, letzter Platz und keine Lust oder Zeit richtig aufzubauen.... Ich würde fast sagen, dann soll er halt direkt nach Hause fahren, wenn die Gäste in Bad Schwalbach nicht gut genug sind.
Ich hab das ganze Jahr die planen hängen. So ein Schwachsinn von sich zu geben.
Das hat weder was mit Faulheit noch sonst was zu tun.

Ich erkläre mal eine kleine Anekdote, die Stadt Bad Schwalbach bekam vor einigen Jahren den Zuschlag für die Landesgartenschau 2018.
das führte dazu das jahrelang hier in der Stadt Baumaßnahmen stattgefunden haben die diese Veranstaltung beeinträchtigt haben, mal konnte kenn Markt abgehalten werden, mal stand ein Jahr der Platz nicht zur Verfügung, was alles dazu geführt hat das die Besucher nicht mehr kamen.
Mein Vater ist seit 10 Jahren generalpächter für den Festplatz.
Einen richtigen Markt dabei gibt es nicht mehr weil sich niemand findet der diese Kosten tragen kann oder will.
Wir geben unser bestes, stellen den Platz mit attraktiven Geschäften jahr für Jahr wieder voll. Mein Skooter ist bis auf die säulenverkleidung und die Wulst, die ich genau 2x in Jahr dran hänge komplett aufgebaut.
Ich würde nicht soviel vermuten oder fachsimpeln wenn ich doch am Ende sowieso keine Ahnung habe.
Ich kann nur von unserer Seite aus sagen, Samstag total verregnet, Montag total verregnet, die anderen beide Tage waren sehr gut besucht, im Gegensatz zu den Vorjahren.
Also man sieht dass das Publikum die Veranstaltung wieder sucht und annimmt.
Wir präsentieren uns mehr als ordentlich.

In diesem Sinne schönen Abend noch :)
 

Kevin1992

gesperrter user
Registriert
9. August 2017
Beiträge
951
Likes erhalten
1.720
Alter
29
Ich hab das ganze Jahr die planen hängen. So ein Schwachsinn von sich zu geben.
Das hat weder was mit Faulheit noch sonst was zu tun.

Ich erkläre mal eine kleine Anekdote, die Stadt Bad Schwalbach bekam vor einigen Jahren den Zuschlag für die Landesgartenschau 2018.
das führte dazu das jahrelang hier in der Stadt Baumaßnahmen stattgefunden haben die diese Veranstaltung beeinträchtigt haben, mal konnte kenn Markt abgehalten werden, mal stand ein Jahr der Platz nicht zur Verfügung, was alles dazu geführt hat das die Besucher nicht mehr kamen.
Mein Vater ist seit 10 Jahren generalpächter für den Festplatz.
Einen richtigen Markt dabei gibt es nicht mehr weil sich niemand findet der diese Kosten tragen kann oder will.
Wir geben unser bestes, stellen den Platz mit attraktiven Geschäften jahr für Jahr wieder voll. Mein Skooter ist bis auf die säulenverkleidung und die Wulst, die ich genau 2x in Jahr dran hänge komplett aufgebaut.
Ich würde nicht soviel vermuten oder fachsimpeln wenn ich doch am Ende sowieso keine Ahnung habe.
Ich kann nur von unserer Seite aus sagen, Samstag total verregnet, Montag total verregnet, die anderen beide Tage waren sehr gut besucht, im Gegensatz zu den Vorjahren.
Also man sieht dass das Publikum die Veranstaltung wieder sucht und annimmt.
Wir präsentieren uns mehr als ordentlich.

In diesem Sinne schönen Abend noch :)

Naja schön geht anders - ist halt für den Platz passend der Scooter
 

Björn Ole

Stammuser
Registriert
14. April 2018
Beiträge
81
Likes erhalten
285
Alter
59
Auch noch einen schönen Abend, obwohl ich mich von der Aussage Schwachsinn zu reden deutlich distanzieren möchte. Die Tatsache, dass die Pläne immer hängt macht die Sache ja nicht besser...
 

Rooster94

Stammuser
Registriert
18. Dezember 2016
Beiträge
2.225
Likes erhalten
6.225
Alter
22
Herr Laux wird für sein Handeln berechtigte Gründe haben, zumal er oben schrieb, dass er die Planen immer hängen hat! Ich finde die Ausdrucksweise mancher hier sehr Respektlos Herrn Laux gegenüber! Kommentare wie : „ Naja, schön geht anders - ist halt für den Platz passend der Scooter“ finde ich völlig daneben und unpassend! An dieser Stelle ein Dankeschön an Sie, Herr Laux, dass Sie hier Stellung bezogen haben und sich den Puckel dafür krumm machen, den Platz am Leben zu erhalten! In diesem Sinne: Einen schönen Abend!
 

D Crange

Stammuser
Registriert
2. Oktober 2018
Beiträge
3.093
Likes erhalten
24.939
Alter
62
Ich hab das ganze Jahr die planen hängen. So ein Schwachsinn von sich zu geben.
Das hat weder was mit Faulheit noch sonst was zu tun.

Ich erkläre mal eine kleine Anekdote, die Stadt Bad Schwalbach bekam vor einigen Jahren den Zuschlag für die Landesgartenschau 2018.
das führte dazu das jahrelang hier in der Stadt Baumaßnahmen stattgefunden haben die diese Veranstaltung beeinträchtigt haben, mal konnte kenn Markt abgehalten werden, mal stand ein Jahr der Platz nicht zur Verfügung, was alles dazu geführt hat das die Besucher nicht mehr kamen.
Mein Vater ist seit 10 Jahren generalpächter für den Festplatz.
Einen richtigen Markt dabei gibt es nicht mehr weil sich niemand findet der diese Kosten tragen kann oder will.
Wir geben unser bestes, stellen den Platz mit attraktiven Geschäften jahr für Jahr wieder voll. Mein Skooter ist bis auf die säulenverkleidung und die Wulst, die ich genau 2x in Jahr dran hänge komplett aufgebaut.
Ich würde nicht soviel vermuten oder fachsimpeln wenn ich doch am Ende sowieso keine Ahnung habe.
Ich kann nur von unserer Seite aus sagen, Samstag total verregnet, Montag total verregnet, die anderen beide Tage waren sehr gut besucht, im Gegensatz zu den Vorjahren.
Also man sieht dass das Publikum die Veranstaltung wieder sucht und annimmt.
Wir präsentieren uns mehr als ordentlich.

In diesem Sinne schönen Abend noch :)
Und wo ist jetzt das Problem die Säulenverkleidung anzubringen wenn ich Fragen darf
 

Marc Paßlack

Stammuser
Registriert
22. Mai 2012
Beiträge
5.141
Likes erhalten
39.396
Und wo ist jetzt das Problem die Säulenverkleidung anzubringen wenn ich Fragen darf

und wo ist das Problem, wenn Sie nicht hängt? Tut dem Fahrspaß keinen Abbruch.

Vorstellbar wäre z.B. sie vor Beschädigungen zu schützen, sei es von Rowdys während der Spielzeit oder nächtlichem Vandalismus.

Auch noch einen schönen Abend, obwohl ich mich von der Aussage Schwachsinn zu reden deutlich distanzieren möchte. Die Tatsache, dass die Pläne immer hängt macht die Sache ja nicht besser...

aber wenn Du doch Schwachsinn geschrieben hast... Die Gesamtoptik scheitert ja nun sicher nicht an der Plane (abgesehen davon, scheitert sie an gar nichts)

Gibt genug Skooter die komplett aufgebaut nicht mal annähernd so viel hermachen wie dieser, so wie er hier steht.

Wieso müssen sich Schausteller im Internet eigentlich immer für Fakten vor Leuten rechtfertigen, die schon mit dem Betreiben einer Wurfbude überfordert wären?

Der Skooter oder welches Geschäft auch immer steht ja noch nicht mal bei Euch vor der Tür, also kann es Euch doch eigentlich egal sein - Hauptsache es stehen auf solchen Plätzen überhaupt noch Geschäfte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Björn Ole

Stammuser
Registriert
14. April 2018
Beiträge
81
Likes erhalten
285
Alter
59
Ich gebe Dir Recht, der AS sieht gut aus. Deshalb ja mein Kommentar. Ich denke wir sollten die Sache jetzt gut sein lassen. Dennoch erwarte ich hier einen entsprechenden Umgangston. Meine Meinung ist meine Meinung und niemand hat das Recht dies als Schwachsinn abzutun. Vielleicht könnte man es ja auch konstruktive Kritik nennen und eine schöne Sache noch schöner zu machen. Ich habe übrigens nicht vor eine Wurfbude zu betreiben, aber ob ich es könnte kannst Du auch nicht wissen.....
 

Latscho2012

Stammuser
Registriert
15. Februar 2013
Beiträge
273
Likes erhalten
1.067
Wieso müssen sich Schausteller im Internet eigentlich immer für Fakten vor Leuten rechtfertigen, die schon mit dem Betreiben einer Wurfbude überfordert wären?

Der Skooter oder welches Geschäft auch immer steht ja noch nicht mal bei Euch vor der Tür, also kann es Euch doch eigentlich egal sein - Hauptsache es stehen auf solchen Plätzen überhaupt noch Geschäfte.

Und im nächsten Thread unterhalten wir uns dann über das Sterben von kleinen Plätzen, wenn jeder den Job den er macht richtig machen würde dann bräuchten wir uns wohl nicht über das Sterben der Plätze zu unterhalten.

Entscheident ist für mich die langfristige Entwicklung der Plätze und da sollten alle in die gleiche Richtung am Tau ziehen. Das hat nichts mit rechtfertigen oder den Leuten ihren Job machen zu erklären. Und ja auch wenn der Scooter nicht vor meiner Tür steht habe ich ein großes Interesse daran, dass der Scooter auch in 40 Jahren noch dort stehen kann und dass sich das auch in 40 Jahren noch lohnt. Nur wenn man bei jeder Kritik die von außen kommt, diese als "du hast ja keine Ahnung" abtut wird das reletaiv unwahrscheinlich.

Denn um ehrlich zu sein habe ich nicht den Eindruck - dass die meisten Schausteller von Jahr zu Jahr mehr Plätze halten und mehr einnehmen, sondern dass immer mehr Plätze schlechter werden und auch weniger.
Meiner Meinung nach sollte man sich dann fragen wie man das langfristig geändert bekommt sonst reden wir in 20 Jahren vll über ganz andere Probleme... und manchmal kann die Wirkung eben auch durch eine Plane auf den Kunden eine andere sein was man selbst bisher gar nicht so wahrgenommen hat.

Der hier gezeigte Scooter sieht definitiv nicht wie eine Scheune oder dergleichen aus um das in aller Deutlichkeit festzuhalten, nur muss man sich schon auch fragen ob dem normalen Kunden vielleicht auch auffällt was den Kirmesinteressierten hier auffällt.
 

andreas2011

...ist neu dabei
Registriert
26. September 2009
Beiträge
7
Likes erhalten
22
Alter
54
Ja sagt mal, hier sind ja ein paar ganz schlaue unterwegs, ach was sage ich, richtige Genies sind hier am Start, ich bin mir sicher der ein oder andere hätte die Kirmes erfunden wenn es sie nicht schon längst gegeben hätte. Was haben wir uns die Köpfe zerbrochen warum viele kleinere Veranstaltungen in den letzten Jahren an Besucherrückgängen und damit verbundenen Umsatzeinbrüchen leiden. Einen ganzen Katalog von Gründen haben wir uns dabei herausgearbeitet und jetzt kommt hier in einem Kirmesforum der eigentliche, der wahre Grund ans Tageslicht. Die Mittelsäulen vom Auto-Scooter sind mit Planen verkleidet. Da hätte man aber auch selbst drauf kommen können. Vielen Dank für diese simple wie geniale Lösung zur Bekämpfung des Volksfeststerbens. Und allen Kollegen von Mittelbaugeschäften rufe ich zu: Weg mit den Säulenplanen, es lebe die Säulenverkleidung. Jetzt sehe ich der Zukunft von Veranstaltungen wie dem Martinimarkt in Bad Schwalbach optimistisch entgegen. Danke schön.
 

Premium Mitglied

Keine Lust auf Werbung | Du möchtest das Forum unterstützen | Extra Banner .
Oben