Berliner Weihnachtsmarkt an der Allee 26.11-26.12.2018

Flashbacker

Stammuser
Registriert
4. Februar 2018
Beiträge
2.049
Likes erhalten
5.256
Klinge überrascht mich. Nachdem man mit dem Breaker ja eher regional unterwegs ist (RLP, NRW, ... ) scheint man mit dem X-Force wirklich durch die ganze Republik reisen zu wollen. Gefällt mir. War letztes Jahr auf dem Weihnachtsmarkt an der Allee eigentlich viel los? Die Lage ist ja nicht gerade die zentralste in Berlin... Und die umliegenden Baumärkte sind nicht gerade eine schöne Kulisse für einen Weihnachtsmarkt, aber solange es läuft is ja alles gut... Die Beschickung ist in diesem Jahr auf jeden Fall richtig gut.
 

Kevin1992

gesperrter user
Registriert
9. August 2017
Beiträge
951
Likes erhalten
1.720
Alter
29
Klinge überrascht mich. Nachdem man mit dem Breaker ja eher regional unterwegs ist (RLP, NRW, ... ) scheint man mit dem X-Force wirklich durch die ganze Republik reisen zu wollen. Gefällt mir. War letztes Jahr auf dem Weihnachtsmarkt an der Allee eigentlich viel los? Die Lage ist ja nicht gerade die zentralste in Berlin... Und die umliegenden Baumärkte sind nicht gerade eine schöne Kulisse für einen Weihnachtsmarkt, aber solange es läuft is ja alles gut... Die Beschickung ist in diesem Jahr auf jeden Fall richtig gut.


Verstehe sowieso nicht wieso man solche Veranstaltungen in "Dorf ähnlichen" Gebieten stattfinden lässt statt Zentral an nem Bahnhof oder oder aber das gestaltet sich natürlich auch schwierig aber ein Weinachtsmarkt und ringsherum nur Baumärkte ist nicht schön
 

Flashbacker

Stammuser
Registriert
4. Februar 2018
Beiträge
2.049
Likes erhalten
5.256
In Berlin einen geeigneten Platz für solch eine Veranstaltung zu finden ist denk generell schwer da in Berlin in Zentrumsnähe fast alles bebaut ist... Und selbst der Platz am Alexa, der wirklich ne Top Lage für den Weihnachtsmarkt hatte, wird ja jetzt leider auch bebaut... Mir kommt der Platz an der Landsberger Allee nur wie eine Notlösung vor, bis man wieder einen besseren Platz in zentrumsnähe gefunden hat... Würde mich freuen wenn es wieder so kommen würde... Aber nichts desto trotz, ich muss unbedingt mal wieder nach Berlin, reizen würde mich das ganze ja schon... Und mit der neuen Weihnachtskirmes in Spandau gibt es einen weiteren Grund, Berlin zur Weihnachtszeit mal einen Besuch abzustatten...
 

Reisender45

Stammuser
Registriert
21. Mai 2014
Beiträge
902
Likes erhalten
2.340
Alter
48
Am Platz der Nationen könne man einen Platz bauen aber durch die Straßenführung schwer zu bekommen da eine straße abzweigt und diese keinen Platz läßt für ne Feuerwehr zufahrt ! Purwins haben das schmerzlich erfahren 2009! De Voer seine Super Mouse im Aufbau Auffahrt und Bahnhof standen da wollte plötzlich Ordnungsamt noch ne 3 m breite zufahrt als Rettungsweg bloß neben der Maus waren nur grad 2 meter platz ! also mußte Super Mouse wieder abbauen da sonst kein Rettungsweg gab! Platz der Nationen ist gut zehn minuten vom Alex weg also noch sehr City nah und gut ans Straßenbahn und bus netz
 
Zuletzt bearbeitet:

Kirmesjunky :)

Stammuser
Registriert
20. Februar 2018
Beiträge
72
Likes erhalten
263
Mit dem Platz in Spandau hat man auch alles richtig gemacht...Perfekte Lage an den Gleisen, direkt gegenüber der Arcaden und an einer gut Befahrenden Straße. Der Platz an der Allee hat allerdings den Vorteil das er nicht "Fest" bebaut werden darf und somit die Zukunft des Marktes (Zumindest an der Landsberger Allee) gesichert ist! Natürlich bekommt man dort nicht die Touristen (Die den Markt am Alexa so erfolgreich gemacht haben), allerdings muss der Platz ja auch erst einmal "Bekanntheit" erlangen.
 

Jens

Kirmes Fan
Stammuser
Registriert
6. Juni 2005
Beiträge
333
Likes erhalten
519
Am Platz der Nationen könne man einen Platz bauen aber durch die Straßenführung schwer zu bekommen da eine straße abzweigt und diese keinen Platz läßt für ne Feuerwehr zufahrt ! Purwins haben das schmerzlich erfahren 2009! De Voer seine Super Mouse im Aufbau Auffahrt und Bahnhof standen da wollte plötzlich Ordnungsamt noch ne 3 m breite zufahrt als Rettungsweg bloß neben der Maus waren nur grad 2 meter platz ! also mußte Super Mouse wieder abbauen da sonst kein Rettungsweg gab! Platz der Nationen ist gut zehn minuten vom Alex weg also noch sehr City nah und gut ans Straßenbahn und bus netz

Leider war allerdings der letzte Weihnachtsmarkt auf dem Platz der Vereinten Nationen ein Flop.
 

Reisender45

Stammuser
Registriert
21. Mai 2014
Beiträge
902
Likes erhalten
2.340
Alter
48
Leider war allerdings der letzte Weihnachtsmarkt auf dem Platz der Vereinten Nationen ein Flop.
Ist ja kein Wunder wenn 10 min weiter der Weihnachtraum am Alexa ist und am Roten Rathaus der Markt und am Alex ja auch selbst noch der Weihnachtsmarkt mit Eisbahn und Alpenhütte dabei ! ich war Ja Live dabei 2009
 

kirmesfan no. 1

Kirmes Fan
Registriert
3. September 2010
Beiträge
605
Likes erhalten
568
Alter
27
Das hat Felix ja auch nicht dementiert ??
Er hat nur auf die Frage von Benjamin Kleber geantwortet, welcher Booster Maxxx verkauft wurde ...
Habs so verstanden, als würde es nicht diese Anlage sein, welche in Berlin steht, wegen dem "Der war ursprünglich geplant".
Demnach war er einfach unter Hoefnagels geplant, aber da er an Jacquier verkauft wurde, kommt er halt unter diesem Schausteller

So, hätten wir das auch geklärt (y)
 

Premium Mitglied

Keine Lust auf Werbung | Du möchtest das Forum unterstützen | Extra Banner .
Oben