Bielefeld Herbstkirmes 27.10.2017 - 05.11.2017

AllesKirmes

Mitglied
Mitglied seit
21. Februar 2014
Beiträge
112
Likes erhalten:
825
Das wars dann
War heute auf dem Platz schauen, dieser ist schon komplett eingezeichnet.
 

dominus

Mitglied
Mitglied seit
31. August 2017
Beiträge
74
Likes erhalten:
181
Heute mal vorbeigefahren.
Bisher alles aufgefahren wie angekündigt außer Devil Rock, Pirates-Adventure und Astroliner X1
 

KirmesFreundNRW

Mitglied
Mitglied seit
6. September 2016
Beiträge
152
Likes erhalten:
112
Bezüglich der Preise. Devil Rock und der Transformer kosten moderate 4€.

Beim Fighter weiß ich leider den Preis nicht. Heute zur happy hour war relativ wenig los. War so ca 15.30 da.
 

KirmesFreundNRW

Mitglied
Mitglied seit
6. September 2016
Beiträge
152
Likes erhalten:
112
Da war ja auch grade mal auf. War nun von 20-21:30 Uhr vor Ort, es war recht gut besucht. Transformer fuhr voll, Devil Rock wurd auch ganz gut angenommen, lediglich beim Fighter gabs zu meinem Zeitpunkt keine Wartezeiten
Wie viel kostet denn der Fighter bestimmt den Normalpreis von 5€ oder???
 
Mitglied seit
5. Juni 2005
Beiträge
2.009
Likes erhalten:
2.288
Mir gefällt der Name Megakirmes überhaupt nicht - völlig übertrieben !
Es ist eine etwas größere herbstkirmes mit 80! Betrieben , laut Radio Bielefeld soviel wie noch nie !!!

Es ist alles schön stimmig aufgebaut und sicherlich sind auch neue Attraktionen vor Ort !
Die große Bielefelder Herbstkirmes 2017 - wäre in meinen Augen besser gewesen

Ich kann mich nämlich noch an die große WiWa von Steiger und an den 3er Looping auf dem Platz im Herbst erinnern - das war für mich Mega !
 

ghosttrain

Stammuser
Mitglied seit
2. Oktober 2009
Beiträge
12.111
Likes erhalten:
15.811
Ich kann mich nämlich noch an die große WiWa von Steiger und an den 3er Looping auf dem Platz im Herbst erinnern - das war für mich Mega !
Und zur Dreier-Looping-Zeit dauerte die Kirmes noch 4 oder 5 Tage! Platz für viele weitere Attraktionen war da allerdngs nicht mehr.Und auch,wenn da nicht jede Verasntaltung so "Mega",wie aktuell war - insgesamt waren die Beschickungen doch noch iterressanter und abwechslungsreicher . . . .
 

ghosttrain

Stammuser
Mitglied seit
2. Oktober 2009
Beiträge
12.111
Likes erhalten:
15.811
Leider wurde mr Heute wieder vor Augengeführt,warum ich ungern am letzten Tag hinfahre.Das,was da Heute in Bielefeld vorgebaut wurde,war schon ziemlich extrem.Alles,was nicht regelmäßiger Stamm an Attraktionen ist, war nicht mehr komplett.Trauriger Höhepunkt der Devil Rock.Da fehlte noch mehr dran,als am letzten Lippstadt-Spieltag.Nicht mal mehr eine vernünftige Mitte gab es.
Da habe ich Verständniss,wenn Keiner einsteigen will.Auch das sonst optisch geniale Pirates-Adventure sah schon zimlich nackig aus.
Und ob Imbissbuden während der Spielzeit schon die Dachkanten umklappen müssen? Das sollte ein pünktliches Eintreffen in Soest wohl nicht groß verzögern.die Vorbauten gingen schon so weit,daß an einem Fischimbiss nicht mal mehr Backfisch angeboten wurde,weil der in einem angegliederten Leuchtturm gebacken wurde.Oder sollte der ausverkauft gewesen sein?
 
Oben