Modellbau [Bilder] Kalla´s Minikirmes 2010

G

Gelöschtes Mitglied 383

Hallo, dies sind meine Bilder von Kallas Minikirmes auf dem Lüdenscheider Weihnachtsmarkt 2010. Die Bilder kommen ein bisschen spät, da ich ein Problem beim kopieren der Bilder auf den PC hatte. Nun sind sie aber hochgeladen. Viel Spaß damit:bye::

Anhang anzeigen 36013

Und hier nochmal der Link zum dazugehörigem Video:
Klick Mich

:thx::bye:
 

michael.

KF-Gründer
Registriert
23. Mai 2003
Beiträge
11.451
Punkte Reaktionen
35.845
Alter
51
Wusste gar nicht, das es auch ein Enterprise Eigenbaumodell gibt
 
H

Huss_Booster

Ich spar mir mal lieber mein Kommentar... kommt sowieso nichts gutes dabei rum...
Aber einzelne Modelle, z.b die beiden von Dennis Lux gebauten (Daemonium&Psychodelic) sind ganz nett!

Gruß,
Huss_Booster
 

Vorarbeiter

Kirmes Fan
10 Jahre Mitglied
Registriert
3. Dezember 2008
Beiträge
246
Punkte Reaktionen
79
Ich spar mir mal lieber mein Kommentar... kommt sowieso nichts gutes dabei rum...
Aber einzelne Modelle, sind ganz nett!


Schließe mich da voll und ganz Huss_Booster an, einzelne Modelle sind wirklich schön, aber manchmal ist weniger einfach mehr!
 

Mickracer

Stammuser
10 Jahre Mitglied
Registriert
3. April 2008
Beiträge
999
Punkte Reaktionen
451
Alter
51
Weiß eigentlich jemand was mit der Anlage nun passiert ???

Lt. Kalle wurde sie das letzte MAL aufgebaut !!!
 

deface

10 Jahre Mitglied
Registriert
12. Februar 2009
Beiträge
1.882
Punkte Reaktionen
664
Alter
33
Sie soll fest Installiert werden und nicht mehr ausgestellt werden.
 

_Andre_

Stammuser
10 Jahre Mitglied
Registriert
30. Dezember 2009
Beiträge
471
Punkte Reaktionen
188
Alter
27
Wo gibt es den den Enterprise Bausatz zu kaufen?
 
F

Florian Poerschke

Du musst per E-Mail anfragen. Der Besitzer versendet dir das auch nach Deutschland. Bestellt habe ich da noch nie. Aber ich besitze Modelle von dort. Die Bausaätze sind meiner Meinung nach nicht unbedingt schön es ist viel Arbeit nötig um daraus wirklich was GUTES zu machen. Wenn du den Bausatz bekommst wirst du erschrecken. Du findest darin gegossene Gondeln und gegossene Tragarme (die jeweils VIEL nacharbeit benötigen), noch ein paar Zäune (ansich ganz okay) und Polysterol Platten zum Selbst zurecht schneiden. Ein Dekobogen und eine (bei mir Handgeschriebene) Anleitung in Englisch liegt auch bei. Teilweise kann man aus den Sachen schon was machen aber es ist mit Deutschen Kleinserienherstellern nicht zu vergleichen....

gruß flo
 

_Andre_

Stammuser
10 Jahre Mitglied
Registriert
30. Dezember 2009
Beiträge
471
Punkte Reaktionen
188
Alter
27
Hört sich nach ner herausforderung an.
Kann man die E-Mail auch in deutsch schreiben?
Ich mal eine auf Englisch verschickt.

Hättest du vileicht Bilder von der Enterprise?
 
F

Florian Poerschke

Ich habe keine Bilder, weil ich das Modell nicht besitze. Ich denke mal mit einer E-Mail in Deutsch wärst du da nicht unbedingt weit gekommen. Ich habe nur die kleine Kinderschleife, allerdings bei Rd-hobby.de gekauft. Dort bezahlt man für das Modell zwar mehr kann sich aber auch teuren Versand und Stress mit dem Zoll sparen.

gruß flo
 
F

Florian Poerschke

Ich wurde noch einmal gebeten deutlich darauf Hinzuweisen das die ,,Bausätze" nichts für Anfänger sind, sondern wirklich viel Geschick, Können, Erfahrung, und Zeit verlangen. Ich hatte das Modell der Kinderschleife als ich im Eigenbau eigentlich noch keine Erfahrung hatte, sondern nur mit Bausaätzen arbeitete. Aber immerhin hat mich dieses Modell angeregt Eigenbauten zu beginnen, indem ich mir auch solche Platten bestellte. Wie gesagt man kann aus den Modellen schon viel machen, wenn man es richtig anstellt und gute Ideen hat. Ich habe auch noch 2 Bildchen des Modells:
Anhang anzeigen as3.postimage.org_5677udy2e_IMGA0128.jpg
Anhang anzeigen as3.postimage.org_567b5gn1y_IMGA0129.jpg

free image uploader
(Die Bilder entstanden Ende 2009 als meine Anlage aus dem Winterschlaf erweckt wurde, Deshalb sind ist das Modelle sehr verstaubt!)

gruß flo
 
Oben