Bitte um Infos über Fliegender Teppich

M

Merkur

Hi ;)
Ich bin ein Fan vom Fliegenden Teppich von Zierer.


Wieviele Reisen noch?

Und wie findet ihr, diesen Fahrgeschäftstyp?
 
T

tsv

Hallo

Wenn mich nicht alles täuscht reisen noch 4 (Hartmann,Landwermann,Ruppert und Störzer).

Der Fahrtyp ist okay.
 
B

Bfloyt

Firma Meyer aus Halle an der Saale hat auch noch einen.



Ich find es ok, aber nich mein Geschmack :)
 
V

Vapor20

Firma Max Zierer ist/war in der Tat auf der Reise, jedoch weiß ich nicht, inwiefern diese Firma mit der Firma Zierer aus Deggendorf zusammenhängt!

Gruß
 
V

Veit Schütte

Kann doch einen ähnlichen Zusammenhang haben wie Firma Kroon
(Niederlande) und KMG.
 

michael.

KF-Gründer
Registriert
23. Mai 2003
Beiträge
11.503
Punkte Reaktionen
36.083
Alter
51
Sensationell! Dickes Lob, was du alles hast :confused:
 

Rainer Wallenfang

Stammuser
Registriert
31. Januar 2009
Beiträge
2.826
Punkte Reaktionen
3.936
Alter
59
Der Zierer-Teppich ist auch strommäßig das härteste,was ich je gesehen habe.

Im Trafohäuschen für unseren Kirmesplatz (ausschließlich für diesen) ist auch ein Kontrollraum mit Volt .-und Amperemetern.

Ich weiß nicht genau ,wieviel A so ein Teppich genau zieht,aber im Pendelbetrieb beim Anfahren sausten die Zeiger auf Endanschlag!!!

Da hat selbst der Elektriker der Stadtwerke,der IMMER an den Spieltagen vor Ort sein muß,gestaunt.

Außerdem ist das auch so ein Fahrgeschäft mit einem für ihn typischen Sound,das kann man blind heraushören.

Der Ruppert-Teppich war auch nur einmal da,irgendwann in den frühen 80ern.
 
M

mr.kairies

Wo habt ihr die Daten vom Patent her??
Soviel ich weiß darf das nicht veröffentlicht werden.
 
Registriert
5. Dezember 2004
Beiträge
562
Punkte Reaktionen
569
Alter
41
patentamt.de

Ein Patent gilt vor der Offenlegung nur für einen bestimmten Zeitraum.
 

kirmesfreak#14

Der einzig wahre kirmesfreak ;)
Stammuser
Registriert
13. März 2009
Beiträge
1.686
Punkte Reaktionen
473
Alter
25
J

jankru

Das sind beides Teppiche, der mit 4 Armen ist von der Firma Zierer gebaut worden, und der große mit einem Arm ist von der Firma Weber gebaut worden und wird üblicherweise als 1001 Nacht bezeichnet.

Infos zu den beiden hier!

Und dann gibt es noch einen mit zwei Armen, aus ausländischer Produktion, mit dem die Firma Meyer aus Halle reist, weiß den Hersteller aber grad nicht.
 

kirmesfreak#14

Der einzig wahre kirmesfreak ;)
Stammuser
Registriert
13. März 2009
Beiträge
1.686
Punkte Reaktionen
473
Alter
25
Das sind beides Teppiche, der mit 4 Armen ist von der Firma Zierer gebaut worden, und der große mit einem Arm ist von der Firma Weber gebaut worden und wird üblicherweise als 1001 Nacht bezeichnet.

Infos zu den beiden hier!

Und dann gibt es noch einen mit zwei Armen, aus ausländischer Produktion, mit dem die Firma Meyer aus Halle reist, weiß den Hersteller aber grad nicht.


Der mit den 2 Armen ist von der Herstellerfirma Fähtz, die es leider nicht mehr gibt.
 
J

jankru

Der mit den 2 Armen ist von der Herstellerfirma Fähtz, die es leider nicht mehr gibt.


Stimmt haste Recht, ich hab das mit der 4. Teppichversion verwechselt, die es da noch gab.:whistle:

Und das ist der Teppich von Meyer!

Aber nichts ist "Geiler" als ein Weber - Teppich!:c060:
 

Rainer Wallenfang

Stammuser
Registriert
31. Januar 2009
Beiträge
2.826
Punkte Reaktionen
3.936
Alter
59
Der Teppich von Weber ist vergleichsweise sanft,besticht aber durch seine Höhe!


Bin in Slagharen noch damit gefahren,der Name lautet dort "Zwunka".


Dahingegen ist der Zierer-Teppich ziemlich heftig,da er ja einen kleineren Radius hat.

Das richtige für Leute,die Ihren Mageninhalt durchmischen wollen!(solange dann nichts oben rauskommt!)
 

deface

Stammuser
Registriert
12. Februar 2009
Beiträge
1.883
Punkte Reaktionen
667
Alter
33
der reist noch unter Landwermann/Hohmann... soweit ich weiss war er von 1986 bis 1990 unter Fehlauer unterwegs, korregiert mich bitte wenn ich falsch liege, aber so müsste es sein
 

Premium Mitglied

Keine Lust auf Werbung | Du möchtest das Forum unterstützen | Extra Banner .
Oben