Kirmesforum.de ☆

Registriere Dich kostenlos, um Mitglied zu werden! Sobald Du angemeldet bist, kannst du alle Bilder und Beiträge sehen und mit anderen Mitgliedern in Kontakt treten!

Booster

R

Ruski21

weis jemand wo der alte booster ist der sich seitlich üebrschlegt ?
und wie kann es sein das sich ein Take off booster nennen kann
das muste ich auf denn cansterer wasen feststellen als ich laß das da ein booster kommt hab ich mich gefretu und aufeinmal steht da ein take off mit denn namen booster
kann mir da bitte jemand helfen und klarheit verschaffen ?
 
M

Merkur

weis jemand wo der alte booster ist der sich seitlich üebrschlegt ?




Ins Ausland verkauft.


und wie kann es sein das sich ein Take off booster nennen kann
das muste ich auf denn cansterer wasen feststellen als ich laß das da ein booster kommt hab ich mich gefretu und aufeinmal steht da ein take off mit denn namen booster



Beides Huss Geschäfte, vielleicht hat Huss die Lizenz an Ahrend überschrieben, da es ja auch der Originale Schriftzug ist.
 

51breakerboy51

leror
Stammuser
Registriert
28. Februar 2007
Beiträge
117
Punkte Reaktionen
27
Alter
33
Ort
Berlin
jeder kann sein fahrgeschäft so nennen wie er will und ahrend hat sich den schriftzug von huss gekauft und fertig ist die sache nix mit lizenz
 
M

Merkur

Das ist nicht richtig was du schreibst.

Nicht jeder darf Enterprise, Wellenflug, etc an seinem Geschäft anbringen.

Das ist nicht richtig, Break Dance und Break Dancer war eine Lizenzsache.

Oder anderes Beispiel Plus kann nicht Edeka dranschreiben
 

deface

Stammuser
Registriert
12. Februar 2009
Beiträge
1.883
Punkte Reaktionen
671
Alter
33
Ort
Linnich
also ich weiss, dass Wingender mal mit einem Huss Booster getourt ist. Der war zusammen mit dem G-Force (damals auch Wingender) bei uns in Alsdorf. Booster musste wegen Hydraulikproblemen frühzeitig den Fahrbetrieb einstellen... Wenn ich richtig Informiert bin hatet Rüdiger aus der Schweiz noch einen, dann hörts auf ^^ wo die hin sind weisst du ja jetzt, ins ausland verkauft, wusste ich auch nicht. welches ausland und wer die beiden huss booster dort betreibt weiss ich leider auch nicht.

aber der originale booster schriftzug ist es an dem take off von ahrend doch wohl nicht, nur die schrift ist gleich, die pfeile im logo waren beim Booster von Wingender damals nicht dran!

-----Edit----

also hab nochmal nachgeschaut. Der Booster von Wingender hieß zu allaerst mal Extasy und war eig. für die Fam. Danili vorgesehen, die hat ihn aber nie eingesetzt. So kam wingender ins spiel. ende 2005 wurde er dann nach südostasien verkauft. ich hab phillipinen gelesen, weiss aber nicht was dran ist.

der andere booster (rüdiger) ging vom werk aus direkt ins auslang, nämlich direkt an Rüdiger, der betreibt ihn seit 1998.
 
Registriert
5. Dezember 2004
Beiträge
562
Punkte Reaktionen
569
Alter
41
Wie ich eben erwähnte, ist das so ebenfalls nicht korrekt. Siehe Zitat über dir. Weiterhin hat Ahrend den Schriftzug sehrwahrscheinlich NICHT von Huss gekauft, sondern größtenteils selbst angefertigt!



Jo. Allerdings sind die Buchstaben tatsächlich wohl aussem Huss-Fundus.



Die Firma Huss hat damit überhaupt nichts zu tun. Der name "Take Off" oder "Booster" ist in dem Falle die Herstellerbezeichnung für ihr Fahrgeschäft. Ob ein Schausteller diesen Namen beibehält oder änder, ist jedem Selbst überlassen. (Bsp: Inferno von Mondial!)


So siehts aus.
 

Premium Mitglied

Keine Lust auf Werbung | Du möchtest das Forum unterstützen | Extra Banner .
Oben