Modellbau Brauche einen Rat beim Lego Musik-Express

H

howie

Hallo Leute,da ich jetzt das Projekt Musik-Express angefangen habe und der Mittelbau steht,wollte ich mal fragen ob es auch von Lego kleinere Schienen gibt als die blauen Dinger. Der Radius wäre sonst zu gross.
Danke schon mal für eure ANtworten.
Gruss Howie
 
C

chris-de

Habe schon mal irgendwo einen (guten) Express aus Lego gesehen. Da wurden auch diese Schläuche verwendet. Funktioniert also.
 
G

Gelöschtes Mitglied 383

Man muss das nur auf ein rad pro Stange umrüsten weil auf diesem Bild sieht man eine Schlittenfahrt.
 
J

jankru

Gibt es noch mehr Bilder von der Schlittenfahrt?


Keine Ahnung, aber hier mal ein paar gefundene Bilder von einer Berg und Talbahn:

Klick mich!
 
H

howie

Die Schlittenfahrt hat ja auch die blauen Schienen. Ist die so gross oder wurden die verkleinert?
 
T

Timo Pradel

Ja die ist etwas größer, aber das ist ja eigentlich erstmal egal. Es geht ja darum sich Anregungen und Ideen zu besorgen wie es aussehen könnte. Ich schaue mir auch erst viele verschiedene Größen von Modellen an und dann gehts los.
In der Regel gibt es sowieso keinen festen Maßstab, denn der Entwurfskunst (gerade bei LEGO) sind keine Grenzen gesetzt.
 
F

Frank Mönkedieck

Hallo, ich selber baue gerade auch an einen Musik-Express (ME), in Maßstab 1:38.Dieser Maßstab ist gerade richtig und läßt die Figuren nicht wie Riesen wirken und man verbraucht nicht soviele Briks ( Steine).Zusammen mit einem Funschiff Schneider Soest, werde ich versuchen hier in Dortmund die Fahrgeschäfte mit Transportwagens und Kleine Geschäfte ausstellen.
 
F

Frank Mönkedieck

Hallo,
ich heiße Clubschiff10 und baue selber gerade an einem "ME", Musik-Express. Ich baue das Modell in Maßstab M 1:38
( Legofieguren). Habe den Mittelbau zum 5 mal um modeliert,da mein Antrieb mit Umsetzung fast dierekt verläuft, aber beim Abbau die
Deigsell wo die Arme mit Räder ( für die Wagen) drankommen einfach abmontieren kann und die rest Deichsel umklappen kann.
ICH habe unzählige Bilder aus dem Internett und selbst geschossene Bilder von ME gemacht und ausgedruckt um den Rahmen
für die Halterungen der schienen und den Gehplatten hinzubekommen.Die schienen selber wurden Maß genau aus glatten einreiher (6,8)
was für 1000Steine Fans grausam ist zu geschnitten. Erst hatte ich die Halterungen mit Gelenke versehen um so die passenden Schrägen zubekommen.Die Positionen für die Halterungen sind genau den Streben für den gesamt Rahmen entnommen. So mußte ich kleine Schritte für schritte machen um das eine und andere Ziel zu erreichen. Mein ME besitzt 22 Arme, wo darin zwischen die Wagen gesetzt werden.Ich versuche einige Bilder hier rein zusetzten ,kann mir einer die Anleitung für Bilder zu mailen oder hier derekt zu senden.

Bis den, Clubschiff 10
 
H

howie

ich habe die Schienen gekürzt,dann konnte ich den rundlauf fertig stellen.Hatte die Achsen auch drauf und dann beim Probelauf ging es mit 2 Achsen gut,aber wenn ich alle dran gemacht habe,schaffte der Motor das nicht.woran liegt das?
 

Tobias Hölderle

....ist oft hier
Registriert
15. November 2010
Beiträge
88
Likes erhalten
37
jeder arm sorgt durch das rad, durch das auf und ab für einen wiederstand. versuche den zu minimiren oder einen stärkeren oder einen zweiten motor einzubauen.

gibt es bilder?
 
H

howie

da ich den wieder fast auseinander gebaut habe,gibt es leider keine Bilder.bin schon fast am verzweifeln wenn man ca 6 Stunden daran sitzt und sich fragt wie das funzt. Bilder kommen wenn das alles richtig läuft.
 
Oben