Bremer Freimarkt 13.10.2017-29.10.2017

Kevin1992

Mitglied
Mitglied seit
9. August 2017
Beiträge
714
Likes erhalten:
1.134
Stand der Infinity nicht letztes Jahr sogar bei euch in Hamburg auf dem Winterdom? ..... Gebe dir in allen Punkten recht der Freimarkt ist echt was einzigartiges was Atmosphäre und Stimmung angeht nur mir persönlich gefällt es nicht das dort 2 Breaker stehen der Dreher alleine würde vollkommen reichen ......Früher wurde der Platz meiner Meinung nach besser genutzt was dir Platzierung der Großgeschäfte angeht
 

Egbert Lezius

Stammuser
Mitglied seit
28. August 2012
Beiträge
462
Likes erhalten:
1.509
Stand der Infinity nicht letztes Jahr sogar bei euch in Hamburg auf dem Winterdom? ..... Gebe dir in allen Punkten recht der Freimarkt ist echt was einzigartiges was Atmosphäre und Stimmung angeht nur mir persönlich gefällt es nicht das dort 2 Breaker stehen der Dreher alleine würde vollkommen reichen ......Früher wurde der Platz meiner Meinung nach besser genutzt was dir Platzierung der Großgeschäfte angeht
nee Kevin das Ding war hier noch nicht. Ja ich bin auch kein Freund von Doubletten gerade bei den Fahrgeschäften.
 
Mitglied seit
5. Juni 2005
Beiträge
2.011
Likes erhalten:
2.293
Gerade wenn man sich die Fotos von oben aus dem RR anschaut , fällt schon sehr auf, das quasi alle Wohnwagen auf dem Platz stehen . War das schon immer so ? Da könnte man sicherlich noch 3 - 4 Fahrgeschäfte mehr unterbringen. Der Höllenblitz fehlt meiner Meinung nach schon sehr auf der Bürgerweide . Meiner Meinung nach zu viele Kinderfahrgeschäfte !
Ansonsten stimmt eigentlich alles auf dem Platz - Wie oben schon erwähnt .
Eine Reise zum Freimarkt lohnt immer !
 

Kevin1992

Mitglied
Mitglied seit
9. August 2017
Beiträge
714
Likes erhalten:
1.134
Also eine Reise nach Bremen lohnt immer das stimmt , nur war es vor Jahren noch deutlich Aktraktiver als Heute alleine die Sparte mit den Schienenbahnen früher: Alpina Bahn , Höllenblitz, Wilde Maus und im Wechsel ne Rafting Bahn oder ne Holländische Bahn dazu noch ne Wiwa ) .....
Heute : Teststrecke oder OL dazu dann Wilde Maus XXL und ne Wasserhahn....

Punkt 2 wo heuer Remmi Demmi steht stand früher immer ein GroßFahrgeschäft eben so die ecke wo der Shaker steht statt nen Großes Fahrgeschäft ist dort ein weiterer Ausgang.... die Ecke beim Rotor war eigentlich auch immer ein Laufgeschäft dort steht jetzt Looping the Loop stand früher auch neben der Maus in der Ecke .... Und seid Schierenbeck mit der Rutsche da steht wird es wohl keine weitere Achterbahn mehr geben ...... Das sind so Eindrücke die ich wahrnehme wenn ich über den Platz laufe es ist soviel Platz , für weitere Attraktionen aber es wird nicht richtig ausgenutzt schade ! Trotzdem immer wieder toll der Freimarkt
 

Kevin1992

Mitglied
Mitglied seit
9. August 2017
Beiträge
714
Likes erhalten:
1.134
Also ich War am Samstag dort und stand bestimmt 30 Minuten vor dem Infinity Freunde von mir sind dort mit gefahren ich hatte Respekt vor dem Ding geb ich zu :D also die haben den Abend quasi Geld gedruckt , aber so soll es auch sein ich gönne es den Schaustellern......

Aber so was wie Ghost Rider, Magic oder an Stelle (auch wenn mich dafür einige hauen wollen :D) der Shake n Roll statt Commander das wären mal Highlights in Bremen
 

Matthias Meyer

Mitglied
Mitglied seit
17. Januar 2016
Beiträge
14
Likes erhalten:
4
Weiß hier jemand wer vom Daemoniumbalkon aus die Spinne mit der Angel schwingt, weil es ist immer wieder lustig anzusehen...:D
 

ghosttrain

Stammuser
Mitglied seit
2. Oktober 2009
Beiträge
12.114
Likes erhalten:
15.826
Weiß hier jemand wer vom Daemoniumbalkon aus die Spinne mit der Angel schwingt, weil es ist immer wieder lustig anzusehen...:D
Auf jeden Fall Jemand anderes,als in Oldenburg . . . .:whistle::D::KKII
Gerade wenn man sich die Fotos von oben aus dem RR anschaut , fällt schon sehr auf, das quasi alle Wohnwagen auf dem Platz stehen . War das schon immer so ? Da könnte man sicherlich noch 3 - 4 Fahrgeschäfte mehr unterbringen.
Ia,überwiegend war das immer so.Warum auch nicht? Für die Schausteller,die Platzmeister,die Stadt,die Besucher,die Parkplätze suchen -kurz ,für Alle die beste Lösung! Daß nun weniger Attraktionen als Früher zugegen sind,liegt nicht an den Wohnwagen selber,sondern daran,daß die Verasntaltungsfläche immer kleiner wird.Als Besucher find ichs auch schade,aber wie gesagt - die Kuchenstücke werden nicht größer,wenn mehr Mitesser am Tisch sitzen.Früher war alles besser.aber dafür,daß auch in Bremen abgespeckt wird,ist das noch einer der letzten Plätze,die auch in abgespeckter Form noch totale Party-und Kimresatmosphäre versprühen.
 

Kevin1992

Mitglied
Mitglied seit
9. August 2017
Beiträge
714
Likes erhalten:
1.134
Bremen hat schon ne tolle Kirmes Atmosphäre den Stimme ich 100% zu , nur macht zumindest für mich das drumherum auch sehr viel aus , Hauptbahnhof, der Trubel im Hauptbahnhof die Innenstadt und wenn man aus Bremerhaven mit dem Zug kommt, sieht man schon aus dem Zug Riesenrad, Hangover usw halt die hohen Brummer da geht die vorfreude auf dem Höhepunkt.
 

Marvin Hippler

Verifizierter User
Stammuser
Mitglied seit
27. Mai 2004
Beiträge
1.844
Likes erhalten:
6.062
Sind die Bummelpässe eigentlich limitiert? Bekommt man am letzten Sonntag noch welche am Infostand oder sind die dann aus?
 

Kevin1992

Mitglied
Mitglied seit
9. August 2017
Beiträge
714
Likes erhalten:
1.134
Hätte da mal ne allgemeine Frage zu den Bummelpässen hatte mir bisher auch noch keine gekauft , aber wie viel Spart man denn mit dem Bummelpass für paar Fahrten mit den Großfahrgeschäften?
 

marcus schulze

....ist oft hier
Stammuser
Mitglied seit
14. September 2007
Beiträge
219
Likes erhalten:
2.963
Wegen Unwetter Warnung, schließt der Freimarkt heute schon um 18 Uhr.
 

Kevin1992

Mitglied
Mitglied seit
9. August 2017
Beiträge
714
Likes erhalten:
1.134
Das tut mir leid für die Besucher und vorallem für die Schausteller , da gehen mit Sicherheit gute Einnahmen flöten , gerade am letzten Wochenende und am Samstag abend ist dort meist der Bär los aber die Entscheidung kann ich sehr gut verstehen , Sicherheit geht vor
Das wird sicherlich in der Abschlussbilanz einfließen
 
Oben