[Bremerhaven] Baumarkt statt Kirmesplatz

L

little ME-Freak

Die Schausteller wollen ja sowieso an den Neuen Hafen, aber so lange sie da nicht sind brauchen sie den Wilhelm-Kaisen-Platz, der bei regen aber stellenweise fast unbegehbar wird.
 
L

lehesinto

Das hört sich echt toll an-.- wie klein soll unsere Kirmes denn noch werden?...Weil auf diesen Platz an der Schichau-Seebeck-Werft passt ja kaum was hin da würde ja höchstens nur Top-in und Krake und vielleicht ein Musik-Express stehen, das wär echt ein totaler Reinfall den wird Bremerhaven sowas wie zb. Commander, Frisbee,Take-Off nie wieder sehen!

Wenn es den der Platz ist den ich vermute da wo die Sail steht?

Denn ist das ja keine Kirmes mehr sondern eher der Basar maretin oder lütte sail halt eben nur mit Krake und Top-In und Musik-Express......-.-
 
V

Veit Schütte

Das ist doch wirklich mal wieder typisch für die Politik. Aber Seit wann denken Politiker denn auch mal ans Volk?
Die denken doch schon lange nicht mehr an uns Wähler (abgesehen mal vor den Wahlen)!
Dabei kommt doch Politik aus dem Latainischen Polis und bedeutet übersetzt FÜR DAS VOLK! Das gilt auch für den bremerhavener
Magistrat, den bremer Senat sowie den Rest der Republik!
Wenn Politiker Leiharbeiter wären, wäre das ein riesen Vorteil. Erstens man braucht sie nicht so teuer zu bezahlen und
zweitens, wenn die Politiker solche Sch.... bauen, könnte man sie viel früher Abmelden und einen neuen anmieten.
Ich kann nur noch über solche Pläne den Kopf schütteln!
Ich bin mal gespannt wann Herr Loske (Bau-& Umweltsenator Partei: Bündnis90 Grüne ) auch die Idee bekommt, die
Bremer Bürgerweide komplet zu bebauen und den Freimarkt dann auch damit abzu schaffen. Aber sich dann am Ende wundern, warum man plötzlich ein Haushaltsloch in der Kasse hat.
Für diese Ideen habe ich überhaupt kein verständnis!
Ich hoffe für die Bremerhavener, daß dieses Unternehmen Schief geht!

Oder gibt es dann auch Achterbahnen Buden und Fahrgeschäfte 1:1 zum selber zusammenbauen. Frei nach dem Motto: Du kannst es Dir vorstellen, also kanst du es auch bauen. Freimarkt: es gibt immer was zu Bauen. Jippijaja Jipijipi jaee

Gruß Spot
 
L

lehesinto

Wie solll das jetzt heiißen das durch den bau des Sch... Baumarktes in Bremerhaven nie wieder ne Kirmes stattfindet? abgesehen von der Sail oder den Basar Maretin?...Ich versteh das alles auch nicht,genau gegenüber von unseren jetzigen festplatz ist doch schon Max-Bahr das ist auch ein Baumarkt!!!!... das ist doch totale Sch...Was die mit unseren Freimarkt machen...!!!! Es sei den sie suchen nen besseren und größeren Platz für uns das wär natürlich gut aber das glaube ich nicht!! müssen wir Bremerhavener jetzt jedes mal ganz nach Bremen fahren wen wir mal auf ne Kirmes gehen wollen oder was??....Die spinnen doch total dabei wird doch gesagt das Bremerhaven zu den Großstädten zählt...Was ist den ne Großstadt ohne Eine Kirmes........
 
V

Veit Schütte

Seid wann soll Bremerhaven denn zu einer Großstadt zählen?

Der Frühjahrsmarkt und der Freimarkt sollen nicht verschwinden, sondern sollen auf das alte Gelände der Schichau Sebeck Werft umziehen.
 
L

lehesinto

Aso da bin ich ja beruhig ^^wär auch echt ein Albtraum für mich....Du sag mal ist den der Frühjahrsmarkt und der Freimarkt...größer wenn sie den umziehen...?Oder wird er ernorm kleiner?
 
V

Veit Schütte

Vergleiche mal die beiden Plätze auf Google Earth. Und dann kannst Du mal die Realationen vergleichen.

Gruß Spot
 

xc90

Kirmes Fan
gesperrter user
Registriert
5. Oktober 2008
Beiträge
85
Likes erhalten
1
Alter
29
Der Umzugsort besteht bis jetzt aus aufgefülltem Sand, da kann man noch nichts draufstellen. Das geht zumindest aus dem Text hervor.
Baumärkte gibts doch eigentlich genügend, warum noch einer?
 
V

Veit Schütte

Weil das irgendwie noch nicht genug Baumärkte gibt (like the simpsons).
Ich kann mir gut vorstellen, daß das ein solches Genehmigungsverfahren ist, wie es Bürgermeister Quimbee immer macht.
 
L

lehesinto

Wie ist der neue Platz nun kleiner als der Wilhem-Kaisen-Platz oder nicht?...Bitte um Antwort.....gruß lehesinto
 
J

Jens Lehmann

Hallo! Der neue Platz wäre ähnlich gross gewesen. Leider wird daraus nichts. Die Politik hat m.E. die Bürger und Schaustleller verar...
Fakt ist derzeit, dass Obi (Kotz!) gebaut wird und der restliche Festplatz ziemlich klein wird. Es gab bereits einen neuen Artikel in der Zeitung und ich bin ehrlich gesagt stinksauer!

http://www.nordsee-zeitung.de/Home/Region/Bremerhaven/Baumarkt-soll-auf-den-Kaisen-Platz-_arid,122764_puid,1_pageid,16.html

Neuer Festplatz zu teuer:
http://www.nordsee-zeitung.de/Home/Region/Bremerhaven/Neuer-Festplatz-an-der-Geeste-zu-teuer-_arid,416155_regid,1._puid,1_pageid,16.html

Voller Groll über neuen Platz:
http://www.nordsee-zeitung.de/Home/Region/Bremerhaven/Voller-Groll-ueber-halben-Platz-_arid,485725_puid,1_pageid,16.html
 

Premium Mitglied

Keine Lust auf Werbung | Du möchtest das Forum unterstützen | Extra Banner .
Oben