Cyber Space - Kaiser

T

TaintedLove

Oh Gott! Ich will ja nicht wissen, wie ich aussah!

Aber bei dem Fahrtwind und so weiter, ist das ja kein Wunder, dass die Augen Rot sind!

mfg
TaintedLove
 
K

KILLER KOBOLD

Ich denk mal eher das kommt von dem Blut was dir in den Kopf Schießt.
 
T

TopSpinFreak

es wäre auch noch interessant was ihr für die fahrt in diesem jahr bezahlt habt...und auch bitte den standort nennen.
 

Kevin Eck

...ist neu dabei
Registriert
4. Januar 2011
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Alter
32
Ich bin den Cyber Space kürzlich in Würzburg zum ersten mal gefahren. Ich gehöre zu denjenigen, die zwar einiges fahren und auch vertragen, jedoch nicht alles (in den "Hot Shot" z.B. kriegen mich keine 10 Pferde...). Da der Cyber Space ja auch zur Kategorie der heftigeren Geschäfte gehört, habe ich nie damit gerechnet, eines Tages selbst darin zu sitzen :D
Allerdings hab ich schon von vielen gelesen, dass es nicht so schlimm ist wie es aussieht und es einem auch kaum schlecht wird, weshalb es einen gewissen Reiz für mich hatte^^

Nun gut, wir waren also auf dem Volksfest, nach 2 Maß Bier war ich in bester Laune :)D) und wollte nun irgendetwas fahren. Nach Klassikern wie "Top Spin" oder "Playball" kamen wir schließlich am Cyber Space vorbei und beschlossen da nun rein zu gehen (nüchtern hätte ich wohl gekniffen). Beim anstehen und zuschauen bekam ich es dann schon etwas mit der Angst zu tun, aber als wir schließlich drinn saßen, war diese im wahrsten Sinne des Wortes verflogen ;)
Ich fand das Gerät absolut nicht schlimm, die Überkopffahrten durch die Station waren zwar heftig, aber ansonsten machte das Teil eine Menge Spass, weswegen wir gleich nochmal gefahren sind ;)

Ein paar Tage später war ich mit einem Kumpel nochmal dort, diesmal war ich nüchtern :P
Auf jeden Fall wollte er das Teil auch mal probieren, ich hab noch groß angegeben "das is nicht so schlimm wie es aussieht"....kaum drinne, wurde ich eines besseren belehrt^^ Ich fand es viel schlimmer als bei den ersten beiden Malen und bin heilfroh, dass in dieser Runde keine Überkopffahrten durch die Station gemacht wurden (die Bremse wurde kurz zuvor gelöst)...auch war die Fahrt hier etwas Länger, es war am späten Nachmittag und noch kein Hochbetrieb.

Trotzdem kann ich Cyber Space jedem mal empfehlen, der ein bisschen was verträgt. Es ist tatsächlich nicht so schlimm wie es aussieht, aber dennoch mit Vorsicht zu geniessen ;)

Eines muss ich jedoch noch loswerden: Ich habe es letztes Jahr auf dem Oktoberfest gesehen, wo für eine Fahrt 8 Euro verlangt wurde (in Wü habe ich 6 € gezahlt)...diese Fahrt bestand jedoch nur aus 3 Umdrehungen des Armes, kein Überkopf durch Station, keine sonstigen Drehungen der Gondel - lediglich etwas schaukeln....in meinen Augen eine Frechheit. Auch wenn auf der Wiesn viel Andrang herrscht und das Geschäft keine große Kapazität hat, kann man den Fahrgästen für 8 € (!!!) wenigstens ein ordentliches Fahrprogramm bieten, es muss ja auch nicht ewig dauern...aber gerade diese speziellen Fahrabläufe machen den Cyber Space bzw. einen Capriolo ja aus, deswegen fahren die Leute ja damit ;)
 

djillo

10 Jahre Mitglied
Registriert
2. Februar 2009
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
49
Alter
40
Cyber Space ist wirklich einer der besten seiner Art. Aber der booster maxx ist auch nah dran am Fahrgefühl (Extrem) !!
 
V

Veit Schütte

Stolzer Fahrpreis. Aber teilweise noch nachvollziehbar. Geringe Kapazität, geringere Durchschleusungskapazität / Stunde, Anschaffungskosten, Energie, Transportkosten, Platzgebühren usw. Und am Ende will jeder Schausteller auch noch was bei rum bekommen.
Aber das Geschäft macht auch schon was her!
 

jeco331

...ist neu dabei
10 Jahre Mitglied
Registriert
26. Juli 2011
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
2
Alter
25
also ich bin noch nicht mit gefahren aber will ich mal ausprobieren
 

Erich Bosch

Kirmes Fan
10 Jahre Mitglied
Registriert
15. Juli 2009
Beiträge
270
Punkte Reaktionen
760
Alter
63
Ich war in Würzburg drin , mein Gott sag ich nur ,ich hatte Angstzustände aber voll .Es war schon klasse die Fahrt aber ich war froh wo diese zu Ende war .
 
Registriert
12. September 2015
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
58
Alter
33
Ich bin den Cyberspace glaube 2009 in Worms auf dem Backfischfest gefahren. Wir liefen eine Runde über das Fest und kamen schließlich am Cyberspace vorbei. Völlig beeindruckt von der riesigen respekteinflößenden Aufmachung des Fahrgeschäfts und dem Propeller Geräusch beim vorbeischwingen der Gondel, dachte ich und ein Freund so: Boah krass komm das fahren wir jetzt mal! Die Fahrt geht ja auch nicht so lange und das wird schon nicht so schlimm sein... - Hatten wir uns zumindest eingeredet... :D

Gesagt, getan also saßen wir nun in dem Teil und wurden erst ein wenig eingeschaukelt bevor es dann zur Sache ging. Es ging von oben runter und Kopf über durch den Hof... Ich hab gedacht mir fliegt das Blech weg! Die G-Kräfte die da auf uns eingehämmert haben waren einfach abnormal! Das war für mich mit Abstand der krasseste Ride den ich je gemacht habe! Einfach ein hammermäßiges Gefühl das einem den Atem raubt aber es hat sich auf jedenfall gelohnt bei dem Adrenalinausstoß. Das mit den roten Augen nach der Fahrt kann ich bestätigen, jedoch hat das definitiv nichts mit dem Fahrtwind zu tun hehe... Ich würde das Teil nicht nochmal fahren, es aber jedem empfehlen der diese tolle Erfahrung noch nicht gemacht hat. Aber man sollte auf jedenfall fit und belastbar sein denn ist das Teil ist schon ziemlich extrem. Aber mega Geil :D
 

Benedikt Garbers

Stammuser
Registriert
25. Oktober 2013
Beiträge
551
Punkte Reaktionen
896
Alter
21
Also ich bin aufm Winterdom 3x Eclipse gefahren und das Teil ist der absolute hammer!
Kann nur das bestätigen was die anderen hier zum Teil über Cyber Space sagen.
Capriolos sind einfach die besten Propeller!
 
Oben