Diskussion Düsseldorf Rheinkirmes - 17.07.-26.07.2020

WAF?

Stammuser
5 Jahre Mitglied
Mitglied seit
13. Februar 2014
Beiträge
2.514
Likes
6.453
Ihr vergisst die Vorlop Bahnen ;) wenn in Düsseldorf der OL sowie der HB fehlen dann bleibt Alpina , Wilde Maus XXL und der Spinning Racer an der Heidi glaub ich mitlerweile nicht mehr so wirklich , davon abgesehen das die von der größe her keinen Olympia Looping oder Höllenblitz ersetzt die Vorlop Bahnen schon eher.
In der Realität zählt der Name eines Stammbeschickers wie Ewald Schneider aber in der Regel mehr. Außerdem hat Heidi quer gestellt gerade mal sechs Meter weniger Front als der Höllenblitz. Einmal Churros deneben und der Platz ist wieder voll.
 
Mitglied seit
21. Januar 2019
Beiträge
465
Likes
898
Die werden Ihren Platz schon voll bekommen. Es brechen immer mal wieder Geschäfte weg. Ich sage nur Wildwasserbahn von Meyer Steiger. Und wenn dann stehen da eben notfalls 2 oder mehr Geschäfre auf dem Platz.
 

David Schwertner

....ist oft hier
Stammuser
10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
25. September 2007
Beiträge
603
Likes
2.230
Die werden Ihren Platz schon voll bekommen. Es brechen immer mal wieder Geschäfte weg. Ich sage nur Wildwasserbahn von Meyer Steiger. Und wenn dann stehen da eben notfalls 2 oder mehr Geschäfre auf dem Platz.
Du meinst Löwenthal. Ich glaube tatsächlich, dass da keine 2 oder mehr Geschäfte hinkommen: XXL Maus und fertig. Heidi noch dazu und fertig. Wie oben bereits geschrieben.
Vorlop hat ganz geringe Außenseiter Chancen
 

InsiderFahrer

...ist neu dabei
5 Jahre Mitglied
Mitglied seit
8. September 2010
Beiträge
118
Likes
262
Verträgt Düsseldorf zwei Drehachterbahnen? Könnte mir vorstellen dass sich Schneider und Bruch da gegenseitig die Kundschaft abjagen.

War Ahrendt mitm Drifting Coaster schon mal da oder ist das unrealistisch? Weil in der Schweiz gibts da de facto nix zu halten während der Zeit.
 

David Schwertner

....ist oft hier
Stammuser
10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
25. September 2007
Beiträge
603
Likes
2.230
Verträgt Düsseldorf zwei Drehachterbahnen? Könnte mir vorstellen dass sich Schneider und Bruch da gegenseitig die Kundschaft abjagen.

War Ahrendt mitm Drifting Coaster schon mal da oder ist das unrealistisch? Weil in der Schweiz gibts da de facto nix zu halten während der Zeit.
Höllenblitz dreht auch. Allerdings sind Racer und Heidi natürlich etwas verwandter...
Im Prinzip sind alle anderen Bahnen Kandidaten, wenn sie sich bewerben, aber Schneider als langjährigen Stamm halte ich für realistisch.
 

Fanatiker

Moderator
5 Jahre Mitglied
Mitglied seit
10. April 2010
Beiträge
660
Likes
791
Verträgt Düsseldorf zwei Drehachterbahnen? Könnte mir vorstellen dass sich Schneider und Bruch da gegenseitig die Kundschaft abjagen.

War Ahrendt mitm Drifting Coaster schon mal da oder ist das unrealistisch? Weil in der Schweiz gibts da de facto nix zu halten während der Zeit.
Warum sollte Düsseldorf keine zwei Drehachterbahnen vertragen? Rein theoretisch ist der Höllenblitz auch eine Drehachterbahn und hat sich mit dem
Spinning Racer konkurriert.

Düsseldorf hat auch zwei Break Dance, die sich konkurrieren. Konkurrenz belebt bekanntlich das Geschäft und Doubletten hatte Düsseldorf schon reichlich.

Es bleibt im Endeffekt nur abzuwarten. Es gibt mehrere Optionen, die ich mir vorstellen könnte. Am realistischsten finde ich aber immer noch die Kombination
aus Alpina Bahn (Stammplatz), Wilde Maus XXL (Höllenblitzplatz oder Platz vom letzten Jahr), Spinning Racer (Stammplatz) und Heide - The Coaster (Höllenblitzplatz
oder Platz an der Brücke (letztes Jahr Wilde Maus XXL Platz)).

Die Vorlop Bahnen könnte ich mir stattdessen in Hamburg oder Düren sehr gut vorstellen, welche mit dem zweiten Wochenende von Düsseldorf parallel liegen.

Das sind alles aber nur meine Meinungen. Im Endeffekt kann das ganze auch ganz anders aussehen.
 

ghosttrain

Stammuser
10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
2. Oktober 2009
Beiträge
12.434
Likes
17.390
Warum sollte Düsseldorf keine zwei Drehachterbahnen vertragen? Rein theoretisch ist der Höllenblitz auch eine Drehachterbahn und hat sich mit dem
Spinning Racer konkurriert.
Und wenn mans auf die Spitze treiben will,stand da vor 2,3 Jahren als dritte Drehbahn auch noch Kaisers Twister zeitgleich mit Blitz und Racer.Der Twister hat allerdings ziemlich abgeloost.Auch mit - oder gerade wegen -der Zielgruppe Kinder.
Unnrealistisch finde ich Heidi und Racer auch nicht.Das würde mir dann aber für den racer sehr leid tun. Da zieht "Neuheit"(Maus mit Drehgondel) dann vermutlich doch merh als Fahrspaß . Denn daß eine Drehmaus verhältnissmäßig unangenehm zu fahren ist,weis da vermutlich Keiner . . . . Aber wer weiss? Hinterher steht noch die XXL-Maus als Verlierer da,weil ohne Drehgondeln .
Wirklich fest steht nur eines: Käme die XXL-Maus wieder,für 6 Euro Fahrpreis,kann die Heidi da nicht den Oktoberfestpreis aufrufen . . . . .
 

ghosttrain

Stammuser
10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
2. Oktober 2009
Beiträge
12.434
Likes
17.390
Puh - Glück gehabt! Nach den ersten 3 Zeilen habe ich schon Irgendwas mit "Schützenfest"befürchet . . . .:rolleyes:
Tatsächlich habe ich mir noch nie Gedanken gemacht,was der "richtige"Name der Veranstaltung ist. Für mich war das immer selbstverständlich die Rheinkirmes mit dem "Untertitel"größte Kirmes am Rhein.Im engsten Familienkreis sagen wir aber eigenlich immer nur "Düsseldorf" - genau wie bei "Crange".:ROFLMAO:
 
Mitglied seit
2. Oktober 2018
Beiträge
1.074
Likes
8.278
Puh - Glück gehabt! Nach den ersten 3 Zeilen habe ich schon Irgendwas mit "Schützenfest"befürchet . . . .:rolleyes:
Tatsächlich habe ich mir noch nie Gedanken gemacht,was der "richtige"Name der Veranstaltung ist. Für mich war das immer selbstverständlich die Rheinkirmes mit dem "Untertitel"größte Kirmes am Rhein.Im engsten Familienkreis sagen wir aber eigenlich immer nur "Düsseldorf" - genau wie bei "Crange".:ROFLMAO:
reicht auch ;)
 

Aufbauer Andre

Kirmes Fan
Stammuser
5 Jahre Mitglied
Mitglied seit
30. September 2010
Beiträge
771
Likes
2.111
So war und ist es bei uns auch. Rheinkirmes/ Düsseldorfer Kirmes... jeder weis was man meint. Und egal wie die das jetzt nennen. Es bleibt eine Eigenmarke, genau wie Tempo oder Cola. Kennt jeder und weis was man will. Aber frag mal ob wer ein gefaltetes Papiertuch der Firma Nova hat oder bestelle eine gezuckerte Koffein Brause... Apropo: Im Frühjahr könnte man dort ein Open Air der Örtlichen Berufsschule, Fachrichtung Hochbau machen und Fundamente giessen.( mein liebster Kritikpunkt an der Veranstaltung). Ernsthaft, bevor man sich über den Name den Kopf zebricht, gibt es einige andere Punkte die man angehen könnte.
 

WAF?

Stammuser
5 Jahre Mitglied
Mitglied seit
13. Februar 2014
Beiträge
2.514
Likes
6.453
Kostenlos zur Größten Kirmes am Rhein - nicht aber zur neuen Rheinkirmes :ROFLMAO:

Aber im Ernst: Ich fahre seit 1997 nach Düsseldorf zur Kirmes und habe da noch nicht einen Kontrolleur gesehen.
 
Oben