Presse Die Niederländische Schausteller werden am 11 Juni in der Stadt Den Haag protestieren!

KermisOperator

...ist neu dabei
10 Jahre Mitglied
Registriert
14. Januar 2012
Beiträge
76
Punkte Reaktionen
369
Alter
51
An alle Kollege aus Deutschland‼️
Die Niederländische Schausteller werden am 11 Juni in der Stadt Den Haag protestieren und hoffen auf die Unterstützung von Kollege aus ganz Europa.
Weltweit stehen wir still mit unsere Geschäften.
SO GEHTS NICHT WEITER!!
Wir mussen im ganz Europa am 11 Juni protestieren‼️
Unsere Feld is die ganze Welt.
Einigkeit macht stark‼️
Denk an der Zukunft von uns und unsere Kindern.

Schausteller, Zulieferer, Enthusiasten und Besuche, sind alle herzlich willkommen

Gerne teilen‼️

IMG_7913.JPGIMG_7914.JPG
 

KermisOperator

...ist neu dabei
10 Jahre Mitglied
Registriert
14. Januar 2012
Beiträge
76
Punkte Reaktionen
369
Alter
51
Man könnte im den Niederlanden doch auth so Lunaparks aufmachen wie bei uns

Nein, für einen temporären Lunapark ist ebenfalls eine Genehmigung erforderlich, die von den Behörden erst ausgestellt wird, wenn ein Impfstoff gegen Corona vorliegt
 
Registriert
24. Februar 2020
Beiträge
139
Punkte Reaktionen
485
Nein, für einen temporären Lunapark ist ebenfalls eine Genehmigung erforderlich, die von den Behörden erst ausgestellt wird, wenn ein Impfstoff gegen Corona vorliegt
Dann verstehe ich nicht warum die Freizeitparks öffnen dürfen. Das ist so unfair...

Oder die Schausteller sollten sich hier in Deutschland hinstellen dürfen, wie sonst zur normalen Kirmeszeit auch. Deutsche Schausteller sind teilweise auch in Österreich momentan, sprich deutsche dürfen auch woanders aufbauen.
Wenn das mit den Parks hier in Deutschland so weitergeht, was ist sehr begrüßen würde, hätte man bestimmt den ein oder anderen Platz frei. Hoefnagels, Ordelman und andere niederländische Schausteller sind doch auch so schon oft in Deutschland anzutreffen
 

D Crange

Stammuser
Registriert
2. Oktober 2018
Beiträge
2.019
Punkte Reaktionen
14.348
Alter
61
Leider hat der Minister gerade entschieden, dass maximal 10 Schaustellerwagen in den Malieveld einfahren dürfen. Die anderen +/- 500 sammeln außerhalb von Den Haag.....
Na und?
Am besten alle Transporte auf die Haupt Zufahrt Straßen
Ist bestimmt noch wirkungsvoller ;)
 
Registriert
24. Februar 2020
Beiträge
139
Punkte Reaktionen
485
Wenigstens dürfen sich welche hinstellen....

Na und?
Am besten alle Transporte auf die Haupt Zufahrt Straßen
Ist bestimmt noch wirkungsvoller ;)
Oder einfach mehrere kleine "Fleckchen" mit maximal 10 Wagen an verschiedenen Stellen. Ich denke das würde noch besser wirken weil man dann überall protestierende Schausteller sehen würde, das könnte man gar nicht übersehen
 

KermisOperator

...ist neu dabei
10 Jahre Mitglied
Registriert
14. Januar 2012
Beiträge
76
Punkte Reaktionen
369
Alter
51

Und dies waren nur die Schausteller aus einer Stadt, Bergen op Zoom

Leider wurden sie alle auf der Autobahn vor Den Haag angehalten und führten später zu einem Parkplatz des Fußballclubs ADO.

Die Schausteller von Apeldoorn wurden ebenfalls angehalten und schließlich wurden 100 Transporte zur Demonstration in Den Haag zugelassen.
 

D Crange

Stammuser
Registriert
2. Oktober 2018
Beiträge
2.019
Punkte Reaktionen
14.348
Alter
61

Und dies waren nur die Schausteller aus einer Stadt, Bergen op Zoom

Leider wurden sie alle auf der Autobahn vor Den Haag angehalten und führten später zu einem Parkplatz des Fußballclubs ADO.

Die Schausteller von Apeldoorn wurden ebenfalls angehalten und schließlich wurden 100 Transporte zur Demonstration in Den Haag zugelassen.
Tolle Aktion :thumbsup:
vor allem weil gefühlt alle niederländischen Schausteller daran teilgenommen haben.
Wie sieht es in den Niederlanden denn mit staatlicher Unterstützung aus?
Ich hoffe die Demonstration bringt den erhofften Erfolg.
 

ThrillFreak

Verifizierter User
Stammuser
Foto Award
Registriert
27. Februar 2015
Beiträge
1.074
Punkte Reaktionen
7.636
Oder die Schausteller sollten sich hier in Deutschland hinstellen dürfen, wie sonst zur normalen Kirmeszeit auch. Deutsche Schausteller sind teilweise auch in Österreich momentan, sprich deutsche dürfen auch woanders aufbauen.
Wenn das mit den Parks hier in Deutschland so weitergeht, was ist sehr begrüßen würde, hätte man bestimmt den ein oder anderen Platz frei. Hoefnagels, Ordelman und andere niederländische Schausteller sind doch auch so schon oft in Deutschland anzutreffen
Sorry aber das ist echt totaler Bullshit.
Abgesehen von der Tatsache, dass viele Geschäfte in Deutschland mangels TÜV überhaupt nicht aufbauen dürfen, sollten erstmal die heimischen Schausteller hier untergebracht werden... auch wenn ich da meine eigene Meinung habe bezüglich der Notwendigkeit der bemängelten finanziellen Lage mancher.. Österreich und Deutschland kann auch nicht gleichsetzen mit NL-DE in dem Zusammenhang. Und die paar Geschäfte, welche im Prater und Co. stehen, kannst du an einer Hand abzählen.
 
Registriert
21. November 2014
Beiträge
83
Punkte Reaktionen
145
Alter
51
Tolle Aktion :thumbsup:
vor allem weil gefühlt alle niederländischen Schausteller daran teilgenommen haben.
Wie sieht es in den Niederlanden denn mit staatlicher Unterstützung aus?
Ich hoffe die Demonstration bringt den erhofften Erfolg.
Da in den Niederlanden die Schausteller/Kirmes nicht unter Ereignisse, sondern unter Familien Kultur fällt, stöhnt die Schausteller/Kirmes derzeit um 0,0 finanzielle Unterstützung durch die Regierung.
 

ghosttrain

10 Jahre Mitglied
Registriert
2. Oktober 2009
Beiträge
13.782
Punkte Reaktionen
20.706
Alter
46
Abgesehen von der Tatsache, dass viele Geschäfte in Deutschland mangels TÜV überhaupt nicht aufbauen dürfen, sollten erstmal die heimischen Schausteller hier untergebracht werden...
Abgesehen von "sollten,dürften,und hätte ich gerne daß, . . . ."glaube ich nicht,daß sich unsere Schausteller das gefallen lassen würden.
Ich habe selber 8 Wochen Kurzarbeit bei 0% hinter mir.Während dieser 8 Wochen hat jemand Anderes "meine"Arbeit gemacht! Da kommt man schon mal auf "böse Gedanken" !
Sollten in der aktuellen Situation irgenwelche Niederländischen Schausteller ihr Geld in Deutschland vedienen,während der Großteil hier immer noch in der Halle steht oder in irgend nem abgelegenen Industriegebiet to-go anbietetwäre es wohl auf alle Zeit vorbei mit Unterstützung und Vertändniss . . . .
 

ThrillFreak

Verifizierter User
Stammuser
Foto Award
Registriert
27. Februar 2015
Beiträge
1.074
Punkte Reaktionen
7.636
Abgesehen von "sollten,dürften,und hätte ich gerne daß, . . . ."glaube ich nicht,daß sich unsere Schausteller das gefallen lassen würden.
Ich habe selber 8 Wochen Kurzarbeit bei 0% hinter mir.Während dieser 8 Wochen hat jemand Anderes "meine"Arbeit gemacht! Da kommt man schon mal auf "böse Gedanken" !
Sollten in der aktuellen Situation irgenwelche Niederländischen Schausteller ihr Geld in Deutschland vedienen,während der Großteil hier immer noch in der Halle steht oder in irgend nem abgelegenen Industriegebiet to-go anbietetwäre es wohl auf alle Zeit vorbei mit Unterstützung und Vertändniss . . . .
On Point. Aber manche haben hier scheinbar die rosa rote Kirmesbrille auf..
 

wilfried

...ist neu dabei
10 Jahre Mitglied
Registriert
3. August 2011
Beiträge
788
Punkte Reaktionen
2.059
Alter
64
Abgesehen von "sollten,dürften,und hätte ich gerne daß, . . . ."glaube ich nicht,daß sich unsere Schausteller das gefallen lassen würden.
Ich habe selber 8 Wochen Kurzarbeit bei 0% hinter mir.Während dieser 8 Wochen hat jemand Anderes "meine"Arbeit gemacht! Da kommt man schon mal auf "böse Gedanken" !
Sollten in der aktuellen Situation irgenwelche Niederländischen Schausteller ihr Geld in Deutschland vedienen,während der Großteil hier immer noch in der Halle steht oder in irgend nem abgelegenen Industriegebiet to-go anbietetwäre es wohl auf alle Zeit vorbei mit Unterstützung und Vertändniss . . . .
 

wilfried

...ist neu dabei
10 Jahre Mitglied
Registriert
3. August 2011
Beiträge
788
Punkte Reaktionen
2.059
Alter
64
Einige aus der Deutschland verrecke-Fraktion würde das doch sicherlich gefallen! :mad:
 
Zuletzt bearbeitet:

sven

Verifizierter User
Stammuser
Registriert
31. August 2014
Beiträge
332
Punkte Reaktionen
2.717
Wir sollten nicht vergessen, dass unsere Niederländischen Kollegen genauso auf unseren Deutschen Kirmesplätzen zu finden sind, wie auch deutsche Betriebe in den Niederlanden ihr Geld verdienen.
Das was unsere niederländischen Kollegen gestern auf die Beine gestellt haben ist einzigartig, nachvollziehbar und sollte mal als gutes Beispiel für Einikeit und Aufmerksamkeit auch in Deutschland sein. Da können sich unsere deutschen Schausteller mal eine Scheibe von abschneiden.
Klar gibt es hier Kirmes to go und die ersten Kirmesparks entstehen, aber irgendwie kocht jeder sein eigenes Vereins Süppchen, von deutscher Schaustellereinigkeit sehe ich - zumindest was so etwas anbelangt - herzlich wenig.

Liebe Kollegen in den Niederlanden, ich bin Stolz auf euch was ihr organisiert habt und hoffe ihr bekommt gehör bei der Regierung.

Niederländische Übersetzung von oben:
Lieve kollegas, wij zijn trots op jullie voor deze geweldige actie die gisteren wordt gemaakt.
Wij hopen dat de Regering in Den Haag de problemen van onze branche hoort en ernst neemt.

Beste wensen naar Nederland
Sven
 

wilfried

...ist neu dabei
10 Jahre Mitglied
Registriert
3. August 2011
Beiträge
788
Punkte Reaktionen
2.059
Alter
64
Wir sollten nicht vergessen, dass unsere Niederländischen Kollegen genauso auf unseren Deutschen Kirmesplätzen zu finden sind, wie auch deutsche Betriebe in den Niederlanden ihr Geld verdienen.
Das was unsere niederländischen Kollegen gestern auf die Beine gestellt haben ist einzigartig, nachvollziehbar und sollte mal als gutes Beispiel für Einikeit und Aufmerksamkeit auch in Deutschland sein. Da können sich unsere deutschen Schausteller mal eine Scheibe von abschneiden.
Klar gibt es hier Kirmes to go und die ersten Kirmesparks entstehen, aber irgendwie kocht jeder sein eigenes Vereins Süppchen, von deutscher Schaustellereinigkeit sehe ich - zumindest was so etwas anbelangt - herzlich wenig.

Liebe Kollegen in den Niederlanden, ich bin Stolz auf euch was ihr organisiert habt und hoffe ihr bekommt gehör bei der Regierung.

Niederländische Übersetzung von oben:
Lieve kollegas, wij zijn trots op jullie voor deze geweldige actie die gisteren wordt gemaakt.
Wij hopen dat de Regering in Den Haag de problemen van onze branche hoort en ernst neemt.

Beste wensen naar Nederland
Sven
 

wilfried

...ist neu dabei
10 Jahre Mitglied
Registriert
3. August 2011
Beiträge
788
Punkte Reaktionen
2.059
Alter
64
In normalen Zeiten ist das ja o.K. Aber jetzt kämpft man ums Überleben; da müssen doch die deutschen Schausteller hier Vorrang haben. Ich kann mir kaum vorstellen,dass das in anderen Ländern anders gehandhabt wird
Nur in Deutschland ist das mal wieder ein Diskussionsthema!
Das ist auch kein überzogener Nationalismus, sondern einfach eine Sache der Vernunft.
Was ich auch feststelle ist die vornehme Zurückhaltung des DSB; da müsste mehr kommen.
 
Themen Starter Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
KirmesjunkeeNBG Neuheit Neuer Kettenflieger für die Firma Piontek Neuheiten 13
Hannahrb6 Die Superkirmes von Soest Allgemeines 44
I Weihnachtsmärkte die 2020 Abgesagt wurden. Dezember 2020 (Weihnachtsmärkte) 80
Patrick Jost Presse GEVELSBERG: Die Kirmeskrugfete kann wegen Corona nicht stattfinden Presseberichte 0
Marc Paßlack Datenbank Rund um die Manege Oberreiter Kinderhügel 0
G Zirkus Neue Show „Golden Years“ im Wintergarten feiert die Zwanziger Jahre Presseberichte 0
Patrick Jost Erst zum Kaiser, dann zum Counten: Vom Potts Park in die sengende Savanne Stukenbrocks Freizeitpark 5
Das Mini Kirmes Land Abgänge Die Welle (Knosalla/Maiß) Abgänge 0
F Chorweiler sammelt für die Schausteller Familie Weber Allgemeines 2
Patrick Jost Spielzeit Mit Fritz auf Crange: Ein Rundgang über die Cranger Kirmes ohne Kirmes Spielzeit 0
Marc Paßlack Presse Bis Jahresende ist die Hälfte der Branche ausgerottet Presseberichte 0
Patrick Jost Mit Lausbuben im Märchenwald: Eintauchen in die traumhafte Welt von Efteling Freizeitpark 4
Diogenes Die größten Frechheiten der Schausteller! Allgemeines 40
CircusfotoGraf Zirkus Der Sprung von Elefant "Tuffi" in die Wupper 1950 Presseberichte 13
Marc Paßlack ehemalig Die Urzeit Koch –Dinosaurier-Ausstellung Koch Laufgeschäfte 0
P.Schmidt Presse "Schaustellerbetriebe fiebern Comeback entgegen - Schulung in einem Autoscooter" | Bericht in der Tageszeitung "Die Rheinpfalz" Presseberichte 0
Günter Molsbeck Gerücht Die große Geisterbahn Schütze eingelagert? Abgänge 38
LGB-ler Verbleib von Die Wikinger und der Marienkäfer-Achterbahn im Freizeitland Geiselwind Allgemeines 61
T Mit neuer Idee durch die Krise! Lounge 0
oliver.d Presse Plan B für die Schueberfouer Luxemburg Presseberichte 3
Volksfestnarr Kennt ihr Schausteller, die Kirmesbeleuchtung verkaufen, die nicht mehr gebraucht wird? Lounge 2
Patrick Jost Presse Kirmes war dem Pfarrer ein Dorn im Auage: Ohne Gesang und Gebet-Die vergessene Große Fronleichnamsprozession von Hagen nach Boele Presseberichte 0
BonsaiTruck Luftfilter im Flieger die neue Wunderwaffe? Die Lösung für alle Probleme? > Herr, lass Hirn regnen! Lounge 2
wilfried Noch 5 Neuanmeldungen; --- und die 10 000 User sind erreicht. Lounge 21
Marc Paßlack Presse NRW: Aus für die Kirmes Presseberichte 74
L Disney bezahlt die Hälfte seiner Mitarbeiter nicht mehr Freizeitpark 11
Christian Meier Presse "Kirmes-to-go": So reagiert eine Schausteller-Familie auf die Coronavirus-Einschränkungen Presseberichte 0
bono Presse Ein Fahrgeschäft für die Wohnung: Mann baut Kirmes-Raupe Presseberichte 0
Patrick Jost "Der Klang der Kirmes": Die spannende Welt der Kirmesorgeln Allgemeine Kirmesbilder 11
Propellergirl Die Modelle der anderen Art Galerie (Modelle) 9
L Presse Fällt die "Annaberger Kät" aus? Nächste Woche soll die Entscheidung fallen! Presseberichte 1
Patrick Jost Amazing America XVIII: Patrick und die Schokoladenfabrik – Hershey Park und Shocktoberfest zum Finale Freizeitpark 4
K Presse Schützenfest Goslar 2020? - Deadline für die Entscheidung ist die erste Juni-Woche Presseberichte 0
Marc Paßlack Presse Hier lagert die Dippemess Presseberichte 0
KirmesjunkeeNBG Bremerhaven: So sehen die Planungen für den Frühjahrsmarkt aus Allgemeines 0
G Presse Schausteller und Schützen planen die Düsseldorfer Rheinkirmes Presseberichte 15
AlexT Wer biegt den Achter in die Bahn? | Willi wills wissen Allgemeines 14
S Reportage über die Schaustellerfamilie Hempen Allgemeines 1
Hendrik Broekhois Presse Corona-Krise: Auch die Schausteller fordern staatliche Hilfe Presseberichte 2
KirmesfreakJan Die Spinne von Rappenecker Tourenplan 2020 0
Michael. Presse Bochum: Historischer Jahrmarkt feiert die Cranger Kirmes Presseberichte 0
Carsten Reichenecker Tourenplan Die Krake / Markmann Tourenplan 2020 2
Moritz Die beste Kirmes in Deutschland Lounge 31
BoosterMaxxx Kamelleregen für die Prinzengarde Erkelenz Lounge 1
Fairfactory Bömberspiel mit Bombe: gibt es die noch? Betreiber? Allgemeine Kirmesbilder 2
Patrick Jost Mit der Seilbahn durch die schwedische Savanne – Wildes Feuer in Kolmarden Freizeitpark 4
zoggy Presse Diebe stehlen "Flugzeuge" - jetzt fehlen die Karussell-Gondeln Presseberichte 5
FerrisWheel Gäubodenfest: Die Schaustellerdynastie Heppenheimer/Zinnecker Allgemeines 0
H Presse General-Anzeiger: Stirbt die Dorfkirmes aus? Presseberichte 7
diego_cac Die gehyptesten Fahrgeschäfte aller Zeiten Lounge 54

Ähnliche Themen

Oben