Modellbau Die Wilde Maus

C

Conquestadore

Hallo zusammen!
Bin neu hier im Forum. ich beschäftige mich schon länger mit dem Bau von Kirmesmodellen im allegemeinen. Habe vor einigen Jahren auch mal die "alte Wilde Maus" gebaut. War so ziemlich das einzige Modell dass ich nicht zu meiner Zufriedenheit zustande gebracht habe. Aber auch das Modell dass mich mit am meisten gereizt hat. Da es ja seit einiger Zeit ein neues Modell der wilden Maus gibt möchte ich mir das Modell zulegen. Dazu hätte ich einige Fragen!

1. Ich habe schon öfters was von dazugehörige Beleuchtung gelesen, was beinhaltet der Bausatz an Beleuchtungselementen, hab irgendwo aufm Bild den Schriftzug beleuchtet mit dabei gesehen stimmt das???
2. Was empfehlt ihr als Beleuchtungsergänzung zum Bausatz?
3. Wo ist die Beleuchtung zu einem vernünftigen Preis zu beziehen (mayerhofer ist unverschämt) Kimresmodellbeleuchtung.de stehen leider keine Preise dabei!
4. Funktionieren die Wägen jetzt besser wie beim Ursprungsmodell?

Vielen Dank für eure Antorten!

Grüße!
 
M

malio

also ich hab das modell.
es ist sehr einfach zu bauen und die wagen sind schon fertig zusammengebaut, man muss nur noch ein bisschen krimskrams dranmachen.
zu der beleuchtung ist zu sagen:
ist sehr cool, aber leider braucht man einen speziellen trafo dafür, der von faller ist und um die 70 € kostet.
bei kirmesmodellbeleuchtung.de musst du einfach eine email schicken und nach der preisliste fragen und schupps die wupps kriegst ne email mit der priesliste.
 
E

EGF-Freak

Beleuchteter Schriftzug und zwei Lauflichtelemente für die Front, sowie Lauflichtsteuerung liegen bei.
Müssen allerdings an 5V DC angeschlossen werden. Einige Mikrobirnchen liegen bei
Der Faller Trafo muss nicht unbedingt für 70E gekauft werden, wobei ich diesen empfehle. Es kann auch ein 5V Netzteil verwendet werden.

Zur weiteren Beleuchtung empfehle ich LED´s.
Man benötigt dazu einen Lötkolben (bzw. Lötstation), Kupferlackdraht, LED´s und Widerstände.
Bei mir ist das dabei rausgekommen:
http://www.thorstens-modellkirmes.de.tl/Wilde-Maus.htm

Die Wagen sind bei der neuen Wilden Maus bereits fertig gebaut (außer Plastikverkleidung muss angeklebt werden.
 
Oben