Modellbau Eine Frau macht Modellbau

M

MucBienchen

Hi Fans _loold:

Bin ja hier noch neu im Forum aber ich erstrebe sowieso die letzten Tage quasi FLUTEN an Kirmesthemen und mir.

Ich habe vor ein paar Tagen entdeckt, dass man Fahrgeschäfte nachbauen kann und die dann auch noch genauso aussehen wie die echten und sich bewegen (sorry, wenn ich mich da jetzt etwas kindlich ausdrücke, aber ich wusste das bisher echt nicht)...
Bin jetzt hin und weg und will UNBEDINGT sowas haben.

Ich kenne mich mit Modellbau aber NULL aus und möchte einfach mal wissen wie das so ist, wenn man damit beginnt??!?! Ich kann Überraschungseier Figuren eigentlich immer sehr gut zusammenbauen aber ob das auch mit den Dingen klappt?
Hab mir jetzt von der Firma Faller mal so eine kleine Maiskolben-Bude zum Testen bestellt. Ich werde berichten wie mein Aufbau verläuft *grins*
Aber bissi Angst hab ich dennoch O:)

Datt Bienchen :chin:
 

Michael.

KF-Gründer
Mitglied seit
23. Mai 2003
Beiträge
10.787
Likes erhalten
28.577
Alter
50
Na, dann erstmal Willkommen im Forum, es gibt hier viele Modellbauer,da kann bestimmt jemand helfen.
 
S

skooter

Hallo Bienchen

Hallo und willkommen im Forum

Nur mut . Wir haben alle mal klein angefangen und so manches Teil
ging in die Hosen.Aber.........

würde mal sagen das du hier gut aufgehoben bist und trau dich ruhig zu fragen (fragen kostet nichts)

und wer weiß . vielleichthast du ja auch bald so eine Anlage wie User
Kirmesmodelle. pfeif::

Also wir warten auf deine ersten versuche und berichte warum auch nicht.

Den Profis hier sei gesagt "helfen Nicht Lachen" wir haben alle klein angefangen.

MFG Skooter
 
S

SpeedCommander

Wie heißt es immer so schön ... Jeder fängt mal an und es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.

Ich persönlich kenne mich zwar mit dem Modellbau auch nicht so besonders aus. Habe es vor ein paar Jahren mal mit einem Modell-Truck versucht. Habe das aber verdammt schnell wieder aufgegeben, weil mir die nötige Geduld dazu einfach gefehlt hat.

Auch wenn ich selber mit Modellbau nichts am Hut habe, sehe ich mir immer wieder gerne Modelle an. Und es ist manchmal echt faszinierend, was dabei so alles herauskommt.

Und ich bin davon überzeugt, daß Dir der ein oder andere User sicher sehr hilfreiche Tipps geben kann. Und ich gehe mal nicht davon aus, daß andere User Dich auslachen werden, wenn Du eine Frage stellst, die Dir vielleicht dumm vorkommen mag. Denn man sollte sich immer vor Augen führen, daß es keine dummen Fragen gibt.

In dem Sinne wünsche ich Dir viel Erfolg und hoffe, daß ich auch bald etwas von Deinen ersten Versuchen zu sehen bekomme.

LG aus Kleve :bye:
 
M

MucBienchen

oh wie lieb... vielen Dank! :red:

öööhm also ich hab jetz zu dem Maiskolben (jaja diese Essbude) noch eine Schiffschaukelanlage von Faller bestellt und schon den ersten doofen Kommentar von einem Freund geerntet (der sich mit Modelleisenbahnen auskennt) als ich gefragt habe, ob ich den Motor dann in die Steckdose stecke...

ja Hilfe... :mauer: da stand auch in irgendeinem Thread, dass ich nen speziellen Kleber brauche.
Es wird sicher lustig, ich halte euch auf dem Laufenden :bye:

Bussi Bienchen.
 
W

Whitechariot

Kleber: am besten Revell Contacta Professional - da ist vorne so eine lange dünne Metallspitze dran, einen ähnlichen Kleber gibt's beispielsweise aber auch von Vollmer

den Revell-Kleber bekommt man eigentlich in jedem Vedes-Spielzeugladen und ähnlichen Geschäften, oder auch bei Karstadt (Spielwaren/Modellbauabteilung) etc.


Stromtechnisch empfiehlt sich ein Eisenbahn-Trafo (12 V oder 16 V) für Karussellmodelle und ein stabilisiertes regelbares Netzteil kann man auch immer mal gebrauchen (6 V, 9 V, 12 V, ...). Ersteres gebraucht und zweiteres auch neu bei Ebay zu finden beispielsweise.
 
H

Hussi

Originally posted by MucBienchen@17.03.2005, 03:08
ja Hilfe...  :mauer: da stand auch in irgendeinem Thread, dass ich nen speziellen Kleber brauche.


Man kann auch den Faller Kleber nehmen, da gibt es aber zwei verschiedene:
-Faller Expert (der in der weißen Tube): Das ist ein ganz normaler Plastik-Kleber. Zum Bild

-Faller Super Expert (der in der orangen Tube): Dieser trocknet schneller als der normale und ist für Kirmesmodelle auch zu empfehlen. Zum Bild

Gegen die Flecken, die beim Kleben auf den Modellen auftreten kann man einen Glasradierer (erhältlich im guten Schreibwarenladen, Bastelladen und in der Autoabteilung) benutzen. Falls es damit nicht geht bekommt man die Flecken auch mit einem Skalpell weg.
STROM:
Da die guten 12Volt Trafos sehr teuer sind (siehe Faller) bekommt man in einem guten Elektronikladen auch die passenden Bauteile dafür (meist billiger) da muss man sich nur ein passendes Gehäuse basteln und alle Kabel dranlöten. Für Faller benutzt du am besten einen Wechselstrom Trafo, weil die Birnen für die Beleuchtung dann länger halten.

MFG
Hussi
 
F

frankfurter dippemess

Also ich muss sagen ich merke keinen Unterschied zwischen dem Faller Expert und dem Kleber von Revell! Ich war immer mit beiden zufrieden, wenn nur nicht immer dieses Problem mit den verstopften Nadeln wäre... :(
Aber nochmal zu dir, MucBienchen. Mit dem Maisman hast du eine sehr gute Wahl getroffen und ich denke du wirst das schaffen. Musst dich nur an die Anleitung halten :lool:
Wenn es um Strom geht verwende ich persönlich immer Eisenbahn-Travo´s wie es Whitechariot bereits erwähnt hat. Vieleicht kennst du ja Jemanden der eine Modelleisenbahn hat und vieleicht einen Travo für dich übrig hat.


Dann will ich dir auch mal viel erfolg wünschen,
gruß dippe :bye:
 
S

Sputnik

Hallo MucBienchen!

Auch von mir nachträglich noch ein herzliches Willkommen hier.

Das Wichtigste ist,das Du Dir beim zusammenbauen Zeit läßt.Das Modell muß nicht in ein Tag fertig sein.Vielleicht hast Du ja,was die Farben betrifft,so deinen eigenen Geschmack u. hälst Dich nicht unbedingt an die Vorgaben.Das umlackieren dauert ja auch so seine zeit.Deshalb baue mit Ruhe zusammen.

Hier im KF sind viele Modellbauer,die Dir bestimmt viele Tips u. Hilfestellungen geben werden.Sind auch viele tolle Bilder gepostet worden.

In diesem Sinne viel spaß hier im KF u. viel Erfolg beim basteln.
 

Patrick Baur

Kirmes Fan
10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
30. Januar 2005
Beiträge
339
Likes erhalten
175
Alter
34
Hallo Aldinudel

Für das Problem mit der schnell verstopften Klebkänüle gibt es eine ganz einfachen Trick: einfach die Kanüle kurz mit dem Feuerzeug erhitzen und die Kanüle ist wieder frei. :D
 
W

Whitechariot

Das ist richtig... am besten einmal mit dem Feuerzeug von einem hinteren Teil der Kanüle bis zur Öffnung entlanggehen - dann sollte es eine kleine kurze Flamme vorne geben.

Viel nerviger finde ich es allerdings, wenn die Metallnadel beim Abnehmen der Schutzkappe nicht mehr am Kleber selber sondern in der Schutzkappe drin ist.
 

BreakerGirl

...ist neu dabei
Mitglied seit
1. Dezember 2004
Beiträge
26
Likes erhalten
3
Alter
39
@MucBienchen
:cool: respect

Ich selbst habe mich auch mal daran versucht, über das Ergebnis schweige ich allerdings lieber :red: Naja ich habe da auch nicht so die Geduld zu. Kleinere Reihengeschäfte sind ja noch einfach, aber an ein Fahrgeschäft traue ich mich nicht mehr ran. Viele Teile sind einfach viel zuuu kleein und zu empfindlich. Kaum wollte ich etwas kleben, bin ich mit der Hand an ein anderes Dekoelemt gestossen und es ist abgebrochen... Wünsche dir jedenfalls mehr Erfolg!
 
M

MucBienchen

Huhu an alle... _loold:
war die letzten Wochen beruflich bissi im Stress AAABER ich hab letztes Wochenende ENDLICH meine 3 Faller Päckchen aufgemacht:

1. Maisbude und Zylinderwerfbude gingen sehr schnell (war ja mein Übungsprojekt) nur bis die Minifähnchen auf dem Maiskopf geklebt haben war ein Ewigkeitsspiel

2. Die "Revue der Illusionen" hat auch suuuper geklappt... 4 Stäbchen sind über... ich hab keinen Plan wohin die gehören sollen

3. Schiffschaukel. Mein Motoren-Test-Modell quasi. Hat auch total gut geklappt und zum Schluss habe ich ein FERTIGES, FUNKTIONSTÜCHTIGES Modell erstellt und alle 5 Schiffchen schwingen.

Mal sehen ob ich mich jetzt an was anspruchsvolleres rantraue bin jedenfalls total happy, dass das so gut geklappt hat. *juuhuu*

Bussi, Bienchen.

PS: Ein Bild kann ich nur reinstellen, wenn ich eine URL dazu habe oder ???
 
W

Whitechariot

Na dann Glückwunsch _loold:

Das ein paar Teile übrig bleiben, ist bei den meisten Modellen von Faller nichts besonderes, das muß kein Fehler sein.

Bilder kannst du auch ganz einfach bei einem kostenlosen Dienst hochladen und dann hier einfügen, z. B. hier:

http://www.imageshack.de/
 
F

frankfurter dippemess

Na siehste, hat doch hingehauen :lool:
Das mit den Teilen kenn ich auch, da bleint eigentlich immer was übrig.

mfg dippe :bye:
 
B

Bassdruck

Hey cool,

sieht doch spitze aus.

Nächstes Ziel?

PowerTower?
Wilde Maus?

such dir was aus . . . :))

Gruß Bassi :bye:
 
T

The Real Shake

sehr gut ! :claping: mein erstes Modell ging in die Hose :lool:

Gruß
Shaker
 
X

X-Treme Bremer Junge

Hey echt super! :claping: :cool:
Du kannst dich bestimmt schon an etwas größere Sachen ran trauen.
Willst du dir dann einen ganzen Kirmes bauen? Ich würde dann noch einen Break Dancer bestellen. Aber das musst du entscheiden.
Na dann, mal viel Spaß beim Bauen.
Gruß X-Treme Bremer Junge :bye:
 
Oben