Modellbau Erfahrungen mit tjcarnivals ?

R

resistent

Moin,

Mich würde mal sehr interessieren, ob hier schonmal jemand bei http://www.tjscarnivaloflights.com/ bestellt hat.

Ich frage, weil ich dort vor einer Weile etwas bestellt habe. Die Zusage war, das nach etwa 3-4 Wochen ein Versand erfolgen sollte und da ich in diesem Fall ein "Fertigmodell" (welches noch umgestaltet werden soll, eine andere Möglichkeit gab es leider nicht) bestellt habe, war die Absprache, dass der Anbieter mir Bilder vom Herstellungsprozess zukommen lässt.

Bis heute ist in dieser Hinsicht nichts geschehen. Keine Bilder und bislang nur auf Nachfrage Hinhalteparolen. Vor einem Monat hiess es, das Modell sei quasi fertig, zwei Wochen später habe ich erneut nachgefragt, da bekam ich die Antwort, der Anbieter sei derzeit in Chemo-Therapie. Ich möchte das natürlich nicht gänzlich ausschliessen, allerdings ist das Gesamtbild - keine Bilder, schleppender Mailverkehr, angekündigte Zeit weit überzogen und möglicherweise Ausreden - natürlich nicht gerade das, was ich ein vertrauenserweckendes Bild nennen würde.

Würde mich also wirklich mal interessieren, ob hier schon jemand Erfahrungen mit dem Anbieter gemacht hat.

Danke
 
J

jankru

Ich weiß ja nicht, wie lange du schon wartest, aber hast du mal überlegt, dass das Produkt aus den Vereinigten Staaten eingeschifft wird, und dann erstmal eine Weile beim Zoll rumgammelt? Das wäre zumindest eine Erklärung, warum es solange dauert.:bye:

PS:
Die Firma ist mir neu, scheint aber interessant zu sein.
 

michael.

KF-Gründer
Registriert
23. Mai 2003
Beiträge
11.500
Punkte Reaktionen
36.370
Alter
51
An dieser Stelle ein paar Videos

[video=youtube;wC3LJJJbb10]http://www.youtube.com/watch?v=wC3LJJJbb10[/video]


[video=youtube;ye7FsHWxZH0]http://www.youtube.com/watch?v=ye7FsHWxZH0&feature=player_embedded[/video]



[video=youtube;X3z3lWgYHO0]http://www.youtube.com/watch?v=X3z3lWgYHO0&feature=player_embedded[/video]
 

michael.

KF-Gründer
Registriert
23. Mai 2003
Beiträge
11.500
Punkte Reaktionen
36.370
Alter
51
Hast du schon bezahlt? Vorkasse/Kreditkarte etc.
 
R

resistent

Additional Info: Das Modell ist angezahlt und der Anbieter hat bislang nach eigener Aussage nichts verschickt, daher gammelt auch nichts beim Zoll rum etc.. davon ab, habe ich öfters aus Übersee bestellt und kenne das Procedere. Wie schon gesagt: Hinhaltetaktik und Ausreden. Neu ist der Anbieter allerdings nicht, ich kenne ihn schon etwa 2 Jahre, hab aber erstmalig etwas dort bestellt.
 
T

Tobias Schüttler

Ich bin erst mal "baff" Eine Suspendet Schaukel die einigermaßen realistisch schaukelt...,ein hullygully und ein fahrender Loop!Wie geil ist das denn?Da hab ich echt was verpasst.Bin im September in den USA...Mal sehen ob ich auch in die "Ecke" komme?Im vergleich zu den "Rah"-Modells ja ein himmelweiter unterschied!Grüße Tobias...
 
R

resistent

Sieht so aus, als wenn die Verzögerung tatsächlich mit einer schweren Erkrankung zu tun hat. Der Verkäufer hat mich gestern nochmals kontaktiert und entschuldigt. Angeblich soll mein Super Loop in der kommenden Woche verschickt werden. Ich halte Euch auf dem laufenden..
 
T

Tobias Schüttler

Bei Ebay hat er auch so einiges eingestellt...Seinen Afterburner für ein Startgebot von 225$..Ich finde das geht!Grüße Tobias
 
R

resistent

Hallo Allerseits.

Nach weiteren 5 Monaten melde ich mal wieder mit dem aktuellen Stand.

Ich möchte Euch vor dem Anbieter AUSDRÜCKLICH warnen !

Ich habe bis heute weiterhin nichts erhalten - nach 7 Monaten Wartezeit.

Kein Modell, keine Fotos oder Videos (die mir versprochen wurden)
und auch meine Anzahlung (die sich seit Januar 2010 durch die Währungswechsel
stark erhöht hat) will mir der Anbieter offensichtlich nicht zurückzahlen.

Leider kann ich über PayPal (worüber ich bezahlt habe) den gezahlten Betrag auch nicht zurückfordern - das ist nämlich nur 45 Tage lang möglich.

Also nochmals ausdrücklich: Kauft nicht dort, der Anbieter verarscht seine Kunden und
hält sie nur mit dauernden Behauptungen (Krankheiten, Umzug, Urlaub) hin, kümmert sich
aber - man muss es leider so ausdrücken - einen Scheißdreck um seine Kunden, oder die
Bestellung.

Wenn jemand - nebenbei bemerkt - eine idee hat, wie ich an mein Geld komme, da der Anbieter ja in USA sitzt - bin ich für jeden Tipp dankbar.

nils
 

Robert Keune

Stammuser
Registriert
6. März 2010
Beiträge
364
Punkte Reaktionen
30
Alter
38
Ach shit! Sowas kenne ich auch...gab es mal hier in unserem Lande auch mal einen....bestellt und nie was erhalten :(
 

Roland Kaiser

Kirmes Fan
Registriert
18. Juni 2009
Beiträge
484
Punkte Reaktionen
657
Alter
61
Hallo Folks,

da kann man nur eins machen, die Erfahrungen mit dem Kollegen bei einigen amerikanischen Seiten posten, vielleicht liefert er dann
gezwungenermaßen die bestellten Sachen aus?!?!?
Ich werde dem Herren mal auf den Zahn fühlen, bin im Oktober drüben!

VG Orlando
 

Rene Mrosek

Kirmes Fan
Registriert
14. Mai 2010
Beiträge
111
Punkte Reaktionen
2
Alter
26
Dort gibt es ja auch modelle vom Fuhrpark . :goog:

kann man diese auch auf und abbauen oder sind die nur so ?
 
R

resistent

Keine Ahnung, Fuhrparks sind eh nicht mein Ding, aber wie gesagt: Bloss nicht dort bestellen!

...da kann man nur eins machen, die Erfahrungen mit dem Kollegen bei einigen amerikanischen Seiten posten...



Wenn Du Vorschläge für entsprechende Seiten hast, dann nur her damit.
Ich bin da nicht so firm..
 
Oben