Erfundene Fahrgeschäfte patentieren?

D

DOM DANCER

Ich möchte einfach mal fragen/wissen ob man ein Fahrgeschäft-Modell, welches man selber erfunden und gebaut hat, patentieren lassen kann?

Könnte man dann das Modell nicht bei den Herstellerfirmen vorstellen, mit der Absicht dass es realisiert werden könnte???
 
S

Stephan Wenkers

Rein theoretisch ist es durchaus möglich ein Fahrgeschäft zu patentieren lassen. NUR, erstmal ist es sehr aufwendig ein Patent zu bekommen und zweitens würde es sehr sehr sehr lange dauern bis so ein Patent zuerkannt wird und dann sind da noch die Kosten für das Patent. Ob du dann eine Firma findest die das Teil baut wag ich zu bezweifeln. Die meisten Karusselbaufirmen entwerfen selber ihre Modelle und probieren sie dann auch erst mal aus. Alleine auf einen Plan wird dir mit Sicherheit ein Patentamt kein Patent ausstellen. Du müsstest es wahrscheinlich erst mal gebaut haben, was alleine auch schon etliches kostet. Du must ja auch einen Statiker beauftragen der dir alles genau berechnet. Der TÜV will schlussendlich auch noch was verdienen, sprich er überprüft die Baupläne und überwacht den Bau deines Fahrgeschäftes.
Wenn du es dann wirklich geschaft haben solltest ein Patent zu erlangen dann bleibt die Frage: WAS MACHST DU MIT DEM TEIL?
Du musst ja einen Schausteller finden der dir das Fahrgeschäft ja auch abkauft und das ist heutzutage nicht so einfach.
 
D

DOM DANCER

danke für die hilfreiche Antwort.
----
tja sehr kompliziert.

Aber was ist wenn ich nur die Idee habe, (und baue das Geschäft trotzdem als Modell),

Geht es denn nicht einfach nur die Idee zu patentieren?

Und dann die Idee den Herstellerfirmen vorstellen?

Weil selber bauen kann ich das ja nun wirklich nicht.
 
Oben