Erlebnispark Tripsdrill

S

skooter

Erlebnispark Tripsdrill

Deutschlands erster Erlebnispark feiert dieses Jahr sein 75.-Jähriges Bestehen.

Der Erlebnispark Tripsdrill befindet sich mitten im Naturpark
"Stromberg-Heuchelberg". Die Anreise führt durch eine idyllische
Landschaft mit grünen Wiesen und Wäldern bis hin nach Tripsdrill am Fuße des Reben Bewachsenen Michaelsberges.
 
S

skooter

" Werde jung und schön , doch bleibe weise ! "
-so lautet das Motto der Altweibermühle zu Tripsdrill. Vor 75 Jahren
ging in dem sagenumwobenen kleinen Weiler bei Bönnigheim die
erste "echte" Altweibermühle in Betrieb. Schnell entwickelte sich diese Attraktion zu einem Publikumsmagnet. Die Altweibermühle war schon in den 30er Jahren eine beliebtes Ausflugsziel mit Rutsche und Gartenwirtschaft . Unter Regie der Familie Fischer Entstand in drei Generationen ein außergewöhnlicher Erlebnispark .

Hier begann alles in der "Altweibermühle "
 
S

skooter

Der Park glänzt durch seine liebe zum Detail und sein Thema
"Schwaben anno 1880" einzigartig in Deutschland. Die Fantasie
und Kreativität von Kurt Fischer kennt keine Grenzen. So endstand
z.B. der Entwurf für die Fahrzeuge "die Schlappentour" in dem er einfach seine Schuhe auszog und sie dem Hersteller auf dem Tisch stellte.

Übrigens wurde Senior-Chef Kurt Fischer, passend zum 75 Geburtstag vom Erlebnispark Tripsdrill ,vom Verband der deutschen Vergnügungsanlagenhersteller e.V. mit dem "Oscar" für sein Lebenswerk ausgezeichnet.
 
S

skooter

Schwindelfreie Fahren zu ihm hoch bis in die Baumwipfel in 15 m
höhe . Dort kippt der Balken nach vorne und Donnert im Freien Fall
abwärts in die Tiefe.
 
S

skooter

1998 wurde die Wetten dass..? -Achterbahn "G`sengte Sau"
spektakulär eröffnet: Extrem-Sportler Dirk Auer befuhr als erster
Mensch auf Inliner eine Achterbahn .

Hier mal ein Video von der G´sengte Sau(ein wenig gedult wir arbeiten dran)
 
S

skooter

Europas höchste Wildwasser-Schussfahrt in Oma´s nostalgisch-weißen
Badewannen- mit Brause, Seifenhalter, Badetuch und Siffon führt
durch die Mittelalterliche Burg "Rauhe Klinge". Die letzte Schussfahrt
führt aus luftigen Höhen mit 65 km/h abwärts in den Burgsee.
 
S

skooter

Bei dieser Attraktion geht es in Mehl-Säcken den Bachlauf entlang,
an dessen Schluß eine Abfahrt aus dreieinhalb Meter folgt.
Ein Riesenspaß für die kleinen.
 
S

skooter

Der Heiratsmarkt,

hier erleben die Besucher eine lustige Flirt-Tour mit Fensterln,Hochzeitsreise,Kindlesbrunnen und Wiegen-Hochbahn.
 
S

skooter

Besonders auf die Bedürfnisse der kleinsten Besucher wird in Tripsdrill seit jeher geachtet.Neben dem Streichelzoo warten spezielle Kinder-Attraktionen wie z.B. die Moggelesbahn,der Schmetterlingsflug,der Wäschekorb-Rundflug,die Suppenschüsselfahrt,die Wackelräder,die Kaffeetassenfahrt und vieles mehr.
 
S

skooter

Technik? Nicht zu sehen!

Die aufwendige Technik der Attraktionen bleibt für die Besucher unsichtbar.So verbirgt sich in und unter den Bäumen vom Donnerbalken das gesamte Fahrwerk.
 
S

skooter

Und die mittelalterliche Burg "Rauhe Klinge" kaschiert die Stützen der Achterbahn G`sengte Sau und die umfangreiche Technik von Europas höchster Wildwasser-Schussfahrt.
 
S

skooter

Weitere Besonderheiten sind,das alle Gebäude im Park massiv gebaut sind.Es werden hauptsächlich natürliche Materialen verwendet.Angefangen beim Sandstein über das Holz bis hin zu original Ziegeln aus Abbruchhäusern-alles ist echt!

Auch verfügt der Park über zwei staatlich anerkannte Museen,
das Vinarium und das Trillarium.

und natürlich nicht zu vergessen einen angegliederten Tierpark in dem man Wölfe,Luchse,Bären,Greifvögel und Rothirsche bewundern kann.
Besonders interessant ist deren Fütterung:Täglich um 14Uhr,außer freitags.
 
S

skooter

Im moment noch im Bau "das Seifenkisten-Rennen"

In Fahrzeugen,die wie selbst gezimmert aussehen,gehen zwei Personen gleichzeitig an den Start.Wie bei einem Wettrennen können sich die beiden Gegner herausfordern.auf der kurvenreichen Piste können die "Rennfahrer" bis zu einem gewissen grad selbst steuern und lenken,ohne das die Fahrbahn durch Schienen oder Randsteine
begrenzt ist.dieses neuartige Leitsystem ist bislang weltweit einmalig.
Das Patent für dieses System obligt bei Tripsdrill.
 

Ähnliche Themen

Oben