Temporärer Freizeitpark Erwitte(Kreis Soest)ab 26.06.2020

Added to Calendar: 31 dates

Christoph Unterhalt

10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
5. Juni 2005
Beiträge
2.089
Likes erhalten
2.643
Erwitte ( Kreis Soest ) Freizeitpark ab 26.06.2020
Auch die Stadt Erwitte plant einen Pop up Freizeitpark am Schlossgelände .
Die Rede ist neben den üblichen Kirmesattraktionen auch von dem höchsten kettenflieger der Welt und vom höchsten loopingkarussell der Welt !

Da bin ich ja mal gespannt , soll an Freitag 26.06 schon losgehen

DC8AE09D-21E2-4E0B-96A3-41613307DAA7.jpeg0EAEE698-469F-4A19-BCB1-7911E9CDEF62.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

ThrillFreak

Verifizierter User
Stammuser
Foto Award
Mitglied seit
27. Februar 2015
Beiträge
1.032
Likes erhalten
7.589
Heißt also Aeronaut und Infinity? Sei denn, der Airbone ist bis dahin fertig.
 

Jumpingforever

....ist oft hier
gesperrter user
Mitglied seit
4. Januar 2011
Beiträge
445
Likes erhalten
545
Passt schon, fährt sich so super ab von Hamburg in den Europa Park
 

Brausemaus

...ist neu dabei
10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
18. September 2009
Beiträge
10
Likes erhalten
30
Ab dem 26.06.2020 drehen sich die Karussell auf dem Schlossgelände.


Infiniti
Aeronaut
Laufgeschäft von Hartmann
Nostalgikarussell Schäfer

sind bis jetzt am Aufbauen.

Ist noch einiges an freiem Platz, mal sehen was noch kommt.

Eintritt steht auch noch nicht fest.

Wurde kurzfristig geplant.
 

Rooster94

Stammuser
Mitglied seit
18. Dezember 2016
Beiträge
1.716
Likes erhalten
4.473
Ab dem 26.06.2020 drehen sich die Karussell auf dem Schlossgelände.


Infiniti
Aeronaut
Laufgeschäft von Hartmann
Nostalgikarussell Schäfer

sind bis jetzt am Aufbauen.

Ist noch einiges an freiem Platz, mal sehen was noch kommt.

Eintritt steht auch noch nicht fest.

Wurde kurzfristig geplant.
Welches Geschäft denn von Hartmann? Viva Cuba?
 
Mitglied seit
27. September 2018
Beiträge
321
Likes erhalten
740
Schon mal jemand an die Nachbarn gdacht die womöglich in diesem Sommer zu hause bleiben (müssen) und dann jedes Wochenende die Kirmesgeräuschkulisse haben? Zudem ist direkt nebenann ein Krankenhaus und mehrere Pflegeheime.
Bei allem Verständnis den Schaustellen gegenüber, aber dass ist mit so heisser Nadel gestickt dass es nur scheitern kann.
Typisch Erwitte.... Ansonsten: coole Beschickung:sneaky:
 

alex crange

Stammuser
Mitglied seit
18. Juni 2015
Beiträge
1.477
Likes erhalten
7.813
Die örtlichen Behörden würden die Veranstaltung sicher nicht genehmigen wenn die Lärmbelästigung für die Anwohner zu hoch wäre. Oder es sonstige große Unannehmlichkeiten für die Anwohner gäbe. Es sind noch nicht einmal alle Details bekannt und hier wird schon wieder kritisiert. Was sollen eigentlich Anwohner sagen die jedes Jahr eine Innenstadt - Kirmes tagelang vor der Tür haben?
 
Mitglied seit
1. Februar 2014
Beiträge
204
Likes erhalten
975
Ich frage mich nur ob das sich wirklich so lohnt wenn das nur an dem Wochenenden stattfindet. Ok ist das eine oder andere Zugpferd dabei, die ich übrigens eher in Düsseldorf oder Dortmund erwartet hätte, aber sind ja doch kleine Zeitfenster.
 

Rooster94

Stammuser
Mitglied seit
18. Dezember 2016
Beiträge
1.716
Likes erhalten
4.473
Ja, JEDES Wochenende und mitten im Wohngebiet. Da hätte ich voll Bock drauf...
Obwohl, wer in dieser schäbigen Stadt wohnt ist selber schuld...
Wie kann man über die Veranstaltung urteilen, ohne, dass ein Konzept vorliegt? Finde ich halt schon uncool. Vielleicht wird die Lautstärke der Musik den Gegebenheiten angepasst, es gibt keine Reko oder sowas....bitte erst einmal abwarten bis ein Konzept veröffentlicht wird, bevor man meckert oder gleich kritisiert.
 
Mitglied seit
27. September 2018
Beiträge
321
Likes erhalten
740
Wie kann man über die Veranstaltung urteilen, ohne, dass ein Konzept vorliegt? Finde ich halt schon uncool. Vielleicht wird die Lautstärke der Musik den Gegebenheiten angepasst, es gibt keine Reko oder sowas....bitte erst einmal abwarten bis ein Konzept veröffentlicht wird, bevor man meckert oder gleich kritisiert.
Nö, lieber erst meckern wenn es um Erwitte geht...:devilish:
 

ghosttrain

10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
2. Oktober 2009
Beiträge
13.068
Likes erhalten
20.020
Wie kann man über die Veranstaltung urteilen, ohne, dass ein Konzept vorliegt? Finde ich halt schon uncool. Vielleicht wird die Lautstärke der Musik den Gegebenheiten angepasst, es gibt keine Reko oder sowas....bitte erst einmal abwarten bis ein Konzept veröffentlicht wird, bevor man meckert oder gleich kritisiert.
Ich denke auch,daß es in Richtung Dortmund geht: leise,einheitliche Beschallung . . . .
Ansosnten kann ich auf dem Kalender immer noch nicht den 1April finden .Von wegen Erwitte und die lange Spielzeit . . .
 

ghosttrain

10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
2. Oktober 2009
Beiträge
13.068
Likes erhalten
20.020
Langsam reicht es doch wirklich mit NRW... Warum wird sowas nicht in Rheinland-Pfalz, Baden Württemberg, Hessen oder Bayern geplant?
Ich fühle mich hier bei uns schon wie Anfang Oktober.Da gibt es auch in 6-8 Nachbarstädten und in erreichbarer Nähe auch überall Kirmes.Mal sehen,ob das jetzt im sommer auch so gemütlich und heimelig wird . . . .:unsure:Hoffentlich kostets nicht überall Eintrtitt,weil das würde ich bei der Anzhl an Veranstaltungen nicht mitmachen . . .
 
Mitglied seit
24. Februar 2020
Beiträge
140
Likes erhalten
444
Langsam reicht es doch wirklich mit NRW... Warum wird sowas nicht in Rheinland-Pfalz, Baden Württemberg, Hessen oder Bayern geplant?
Oder in Niedersachsen, Hamburg oder Berlin? Gerade große Städte wie Hamburg oder Berlin haben bestimmt nen Platz der sich eigen würde. Aber warum stellen die sich so quer???
 
Oben