Fahrspaß in Schräglage

B

Berg-und-Talbahn

Hi HUSS-men,
erst mal ein Herzliches Willkommen im Forum :bye:
Ich nehme mal an, dass du so was wie Super Passat meinst, das ist eine Art Enterprise wo das Rad mit den Gondeln über einen gebogenen Mast hochfuhr, beim Enterprise ist das eine andere Hubtechnik (Hubarm wie bei einem Twister)
Ein Schausteller namens "Barber" müsste noch im Besitz eines solchen Geschäftes sein, in der KPR 8/2000, reiste damit in Polen, ob er damit noch unterwegs ist weiß ich leider nicht :(
 
B

Berg-und-Talbahn

Soviel mir bekannt ist, dürfte sich im Osten Deutschlands noch der Super Passat von Kaschner befinden. Der müsste im Raum Chemnitz reisen. Betrieben wurde dieses Geschäft unter anderem auch von Winter und Ludewigt.

Vielleicht weiß noch jemand anderes über dieses Fahrgeschäft.
Klaus ist der Hersteller vom Super Passat.
 
S

Shakergirl

Originally posted by Berg-und-Talbahn@21.10.2004, 11:04

Vielleicht weiß noch jemand anderes über dieses Fahrgeschäft.


Super Passat
Baujahr 1968 in Hamburg
Erich Winter
12 Gondeln
Gesamthöhe 14 m
Raddurchmesser 12, 5 m
 
S

Shakergirl

Zur Ergänzung:


Habe folgende Infos in dem Buch "650 Jahre Hamburger Dom" von 1979 gefunden:

Die Entwicklung vom Tornado bis zum heutigen Mondlift II durch den Schausteller Erich Winter:

1954 Tornado >> 1956 Zyklon >> 1964 Passat I >> 1968 Super Passat >> 1969 Mondlift I >> 1975 Mondlift II
 
B

Berg-und-Talbahn

Hallo Shakergirl!

Danke dir, für deine Infos!!
Der von Winter, das war dann doch ein anderer Super Passat? Ich hatte immer gedacht, das wäre der, der nun im Besitz von Kaschner ist. So kann man sich auch irren :red:
 
S

Shakergirl

Originally posted by Berg-und-Talbahn@05.11.2004, 14:31

Der von Winter, das war dann doch ein anderer Super Passat? Ich hatte immer gedacht, das wäre der, der nun im Besitz von Kaschner ist.

Doch, ich schätze dass das ein identisches Karussell ist. Früher unter Winter, später u.a. Langenscheidt, jetzt Kaschner.
Meine ich zumindest. Herr Winter war wohl maßgeblich an der Entwicklung der genannten Karussells beteiligt.
Etwas suspekt ist mir noch die Herstellerfrage des Super Passat. Er soll in Hamburg gebaut worden sein, was ja nicht unbedingt für Klaus als Hersteller spricht. Der Mondlift I hingegen wurde in Memmingen gebaut.
 
B

Berg-und-Talbahn

Originally posted by Shakergirl@05.11.2004, 16:15
Nachtrag: Herstelle ist wahrscheinlich die Werft Blohm + Voss.

Kann gut sein, habe schon öfter mal gelesen, dass diese Werft Teile für Fahrgeschäfte gebaut hat usw. Aber komplette Fahrgeschäfte?

Sind in dem Buch auch Bilder vom Super Passat drin?
Capsel hatte ja aktuelle von diesem Schmuckstück gepostet:
http://kirmesforum.de/index.php?showtopic=2442
 
Oben