Modellbau Faller Maßstabsgetreu?

M

mike321

Hiho,
da ich in nicht all zu ferner Zukunft wieder den weg zum Modellbau suchen werde stellt sich mir die frage um einige Schritte zu vereinfachen, ob die Fallermodelle zumindest in dem vorhandenen Detailgrad Maßstabsgetreu sind. Da ich aus Stahl bauen werde sind Änderungen im nach hinein zu vermeiden. Und man steht schön Dumm da wenn auf Grund eines Messfehlers das sich im ohne hin schon im x Keuro befindliche Modell geändert werden muss.

Sind die Modelle nach Originalplänen erstellt, oder baut Faller auf groben Messungen auf?

- Grundriss
- Beschaffenheit
- Höhe Rückwand
- Winkel von Podien
- Radius Radscheibe
- etc

Der ein oder andere wird sich sicher fragen, warum geht der nicht auf dem echten Fahrgeschäft messen.. Fakt ist jedoch, das mich wohl die wenigsten Betreiber auf der Rückwand o.ä Positionen herum klettern lassen. Leicht zugängliche Bauteile sowie den Mittelbau und co werde ich natürlich am Original vermessen.
 

AK74

Stammuser
Registriert
18. Juni 2005
Beiträge
3.328
Likes erhalten
4.250
Beim Modellbau ist es immer so eine Sache mit der Maßstäblichkeit. Oft sind Maße bei Modellen verändert, da es genau maßstäblich nicht gut aussehen würde.

Ist genauso wie bei Comics, da haben die meisten Figuren an den Händen nur 4 Finger, da eine gezeichnete Hand mit 5 Fingern klobig aussehen würde.

Also fällt es ohne nachzumessen auch nicht auf den ersten Blick auf.

Beim Faller Indiago wurde allerdings auf zwei Sitzreihen verzichtet, dort sind es 8 statt 10 beim Original.:bye:
 
E

europaparkfan

Also ich finde, dass die Modelle zwar genau identisch aussehen, aber doch etwas anders sind als die Originale!!!:unsure:
Fällt nur bei extrem genauem Hinsehen auf (Kann aber auch an meine Misslungenen Modellen liegen:g::nice:)
 

Christoph Ritschel

....ist oft hier
Stammuser
Registriert
9. Oktober 2009
Beiträge
184
Likes erhalten
615
Beim Autoscooter merkt man das auch stark, weil er höher ist als das Original....
sonst würde man die Scooter ja ganicht mehr sehen...:g:
 
M

mike321

Beim Autoscooter merkt man das auch stark, weil er höher ist als das Original....
sonst würde man die Scooter ja ganicht mehr sehen...:g:


ok, danke für eure antworten, also muss ich mir wohl das original bei huss kaufen um pläne zu erstellen :g:

d.h für mich also nun alle 50 breakdancebetreiber anrufen und fragen ob ich an einem off-day das geschäft vermessen darf ;) und wenns 50x heißt Nö, kommt das kirmes-Survivalkit.. Leiter,maßband + taschenlampe :unsure:
 

Christoph Ritschel

....ist oft hier
Stammuser
Registriert
9. Oktober 2009
Beiträge
184
Likes erhalten
615
....das kirmes-Survivalkit.. Leiter,maßband + taschenlampe :unsure:


Haha :g:

:-bdeigendlich keine Schlecht Idee mit der Leiter mitten auf´m Festplatz...:00006323:
oder Nachts mit der Taschenlampe unter´m Breaker...
 

Ralf Hackmann

Stammuser
Registriert
3. April 2010
Beiträge
447
Likes erhalten
35
Alter
52
wenn du den schausteller sagst was du vor hast und den fotos zeigst von dein modelle so mache ich das dann sind die hin und weck und lass dich auch meßen ich baue in maßstab 1:50 von faller halte ich nichts das ist kein modellbau kannst ja alles kaufen.wenn muß alles auch so sein wie in echt auf und abbaubar,und nicht bischen farbe und licht und dann schrein modellbauer.bin seit august 2009 mit mein COMMANDER von hanstein angefangen dauert aber schon mal 1jahr für ein modell könnt ja bei youtube unter karussell modellbau schaun HACKY1601.
 

Premium Mitglied

Keine Lust auf Werbung | Du möchtest das Forum unterstützen | Extra Banner .
Oben