Modellbau Fallermodelle und die Originalen

H

Hussi

Hallo,
ich würde gerne mal ein Liste aller Fallermodelle+Die Originallen erstellen. Ich fang mal an:
Fahr- und Laufgeschäfte:
Jupiter--Kipp
Achterbahn--Oscar Bruch (ich glaube diese Achterbahn wurde umgebaut und ist jetzt ALPINA-BAHN)
WildeMaus--Kinzler
FreifallTurm--Kinzler (Dannach:Kipp ; Heute:???)
Riesenrad(das kleine von Faller)--KEIN VORBILD
Wellenflug--Kaiser
Mäusecircus--Lemoine
PiratenInsel--Löwenthal
Kettenkarussell(das kleine)--KEIN VORBILD
Schiffschaukel--KEIN VORBILD
TopSpin--Bausch
DschungelTrain--Blum
Pit`s Steilwand Show--Pit Lengner
Insider--Aigner
TopIn--Schiedt&Sohn
Rainbow--Stammler (??)**
MusikExpress--Kinzler
Indiago--damals Schäfer
Flipper--damals Kinzler Heute:Meeß
BreakDancer--Eine Mischung aus Dreher/Vespermann und Kinzler
Hex`n Wippn--Zehle
BreakDance N.1--Goetzke
Mammuthöhle--Fellerhoff (heute:Geistertempel)
Kinderkarussell--KEIN VORBILD
Riesenrad (das exclusiv-Modell)--KEIN VORBILD(?)
Buden:
Sylter Backfischrutsche--Jipp
Reibe Kuchen--Püschmann
Glücks König--Schleinitz
Kartoffelmühle--Schneider
Peking--Betz
Magic Vision--Schultze
Sportshow--Schultze
Neuheiten
WildeMaus--Eberhard & Göbel
Circus-World--Patrick Blum
Mövenpick--Reiner Fertig

**RAINBOW ist eine Mischung aus Eberhard und Juchler(Schweiz), heute Stammler-Rainbow
Juchler = Rückwand, Gondel- und Kassendeko
Eberhard = Lichtständer, Mastdeko, Schriftzug

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, die Liste zu erweitern. Es könnte sein, dass manche, von mir genannten Daten, falsch sind oder, dass manche Modelle gar kein Vorbild haben.
Toll wäre es auch, wenn ihr ein paar Bilder von den Originalen hättet.

Viele Grüße
Hussi :bye:
 
F

frankfurter dippemess

Beim
-Kleinen Riesenrad
-Schiffschaukel
-Kleines kettenkarussell
handelt es sich glaube ich nicht um Geschäfte die nach irgendeinem Original angefertigt wurden! Das sind wahrscheinlich selbst Designte von Faller.

Um deine Liste zu erweitern: Es gab mal ein Faller-Kinderkarussell und eine Geistebahn namens Geisterhölle!
 
W

Whitechariot

Geister-Höhle, nicht Hölle :lool:

Aber dass das Ding ein echtes Vorbild hatte, möchte ich bezweifeln.


Es gab bisher drei Faller Riesenräder - erst das limitierte Modell des Jahres ~irgendetwas~, später dann das Serienmodell und neuerdings das Jupiter-Rad.

Dass es das "Faller-Riesenrad" (also vor dem Jupiter) auf einer Kirmes gibt, kann man wohl klar verneinen.


Das Indiago gab es dagegen natürlich auch als Original, und zwar damals von Schäfer betrieben.

Nicht genannt wurde die Mammuthöhle, die dreistöckige Geisterbahn, die auch mal als limitiertes Modell des Jahres xy auf den Markt kam. Diese hatte als Vorbild die Mammuthöhle von Fellerhoff - heute als Geistertempel bekannt.
 
F

frankfurter dippemess

... und dann gab es ja auch noch so ein Kinderkarussell!
Das war aber glaube ich auch ein Fantasie-Modell!

ZITAT
BreakDancer--Eine Mischung aus Dreher/Vespermann und Kinzler[/b]

Ja, das Design ist teilweise wie beim Dreher-Breaker.
Der Diamant, die Rückwand und die Sterne sind vom Dreher Breaker.
Allerdings haben die dann anstatt wie beim Dreher-Breaker 6, 4 Gondelkreuze benutzt!
 
W

Whitechariot

Oben fehlt außerdem die Haischau von Faller.
Ebenso Magic Vision, Revue der Illusionen und Sportshow.

Zumindest die Revue der Illusionen ist an ein Original angelehnt - die Revue der Illusionen von Reutlinger.

Und bei den Buden:
Kartoffelmühle - Schneider
Peking - Betz
Hühner-Hugo - (?)
Wurst-Koch - (?)
Pizzeria - (?)

Außerdem gibt es vier Riesenräder:
erst ein Modell des Jahres, dann Art.Nr. 310 mit geschlossenen Gondeln, Art.Nr. 312 mit offenen drehbaren Gondeln und danach das Jupiter Rad.
 
B

BreakDancer

Originally posted by frankfurter dippemess @ 16.01.2005 00:20
Allerdings haben die dann anstatt wie beim Dreher-Breaker 6, 4 Gondelkreuze benutzt!

Die Rückwand ist vom No1. Deswegen hat Faller sicher 4 Gondelkreuze genommen.
 
W

Whitechariot

Ein Breakdance 2 hat auch nicht einfach nur zwei Gondelkreuze mehr als ein Breakdance vom Typ 1, sondern ist (logischerweise) insgesamt größer.
 
H

Hussi

Ich habe die Liste oben aktualisiert. Von den Fahrgeschäften fehlt jetzt eigentlich nur noch der RAINBOW.
Kann es sein, dass es sich hierbei um den Rainbow von DEHNER handelt? Oder gibt es noch einen anderen (weil eigentlich heißt der von Dehner "Millenium")?
 

kirmeswelt

Kirmes Fan
Registriert
3. Juli 2003
Beiträge
2.697
Punkte Reaktionen
0
ich glaube beim Rainbow handelt es sich um ein eheml. Geschäft der Firma Wingender!

Und der Flipper war definitiv mal von Wingender
 
S

Sturmvogel75

Originally posted by Hussi@22.01.2005, 15:50
Ich habe die Liste oben aktualisiert. Von den Fahrgeschäften fehlt jetzt eigentlich nur noch der RAINBOW.
Kann es sein, dass es sich hierbei um den Rainbow von DEHNER handelt? Oder gibt es noch einen anderen (weil eigentlich heißt der von Dehner "Millenium")?

RAINBOW ist eine Mischung aus Eberhard und Juchler(Schweiz), heute Stammler-Rainbow.......

Juchler = Rückwand, Gondel- und Kassendeko

Eberhard = Lichtständer, Mastdeko, Schriftzug

:sun:
 
Oben