Faszination Riesenräder

Raschu

....ist oft hier
10 Jahre Mitglied
Registriert
29. Juni 2009
Beiträge
53
Punkte Reaktionen
1
Alter
65
Moin allerseits,
Wenn mich nicht alles täuscht, steht in Stuttgart ein "fast" baugleiches Riesenrad wie in München. (falls nicht, bitte berichtigen...)
Meine Fragen an die Experten hierzu:
Wie viele dieser mobilen "außergewöhnlich" großen Riesenräder sind eigentlich in Deutschland unterwegs und
sind das überhaupt die derzeit beiden größten mobilen Riesenräder?
Besten bzw. Riesen- Dank für Eure Infos :preved:
Raschu
 
J

jankru

Das größte ist das Rad von Steiger mit 60 Metern.

Dann folgen mit einer Höhe von 50 - 55 Metern folgende Räder:

Europarad - Kipp
Belllvue - Bruch
Riesenrad von Wilhelm

Und zu guter letzt das Oktoberfestrad von Willenborg.

Möglich das ich was vergessen habe.:bye1:
 
A

alex

Wie schon oft erwähnt die wie wird größe bei Riesenräder definiert.
Das größte Riesenrad auf der Reise nach höhe ist Steiger, nach Kapazität allerdings das Oktoberfest Rad von Willenborg.
 
I

Ingo Schandmann

DAS Krieterium für die Größe sollte eigentlich die Höhe sein bei einem Riesenrad.
Und diese läßt sich von Unterkante Sohle (ohne unterpallung) bis höshte Stelle des Rades recht leicht definieren. Leider wird da auch kräftig gelogen. :(

Grüße von ganz oben,
Schandi
 
G

Gelöschtes Mitglied 383

Das größte ist das Rad von Steiger mit 60 Metern.

Dann folgen mit einer Höhe von 50 - 55 Metern folgende Räder:

Europarad - Kipp
Belllavue - Bruch
Riesenrad von Wilhelm

Und zu guter letzt das Oktoberfestrad von Willenborg.

Möglich das ich was vergessen habe.
Eins gibt es noch das: Wheel of Exellence ist 53 Meter hoch reiste auch eine Zeit lang in Deutschland ...
 
C

charly1972

schau einfach mal bei Wiki rein.da sind mega viele infos über riesenräder,
sowohl transportable als auch feststehende.
 

deface

10 Jahre Mitglied
Registriert
12. Februar 2009
Beiträge
1.871
Punkte Reaktionen
618
Alter
32
Nicht zu vergessen, das neue Riesenrad von Boos. Ich weiss zwar jetzt nicht genau wie groß das war, aber es gibt es.
 

Raschu

....ist oft hier
10 Jahre Mitglied
Registriert
29. Juni 2009
Beiträge
53
Punkte Reaktionen
1
Alter
65
Moin allerseits,
nochmals besten Dank für die Info´s:daumen_2:
Bis denne
Raschu
 

Christian Brinkmeier

Stammuser
10 Jahre Mitglied
Registriert
5. März 2009
Beiträge
1.074
Punkte Reaktionen
3.468
Soviel dazu. Ein sehr interessantes Thema.
Mich würde ja mal interessieren, wieviele Lampen am "Bellevue" sind.
 
C

charly1972

Das Bellevue hat ca.50.000 Brennstellen.
Es wird auch seit einiger zeit schon komplett auf LED umgestellt,was natürlich einige zeit dauert.
 
B

bobbes

auf der startseite des augsburger plärrer ( http://www.plaerrer-online.de/ ) ist oben rechts eine animation eines "riesenrades" bei nacht zu sehen. wenn es soweit ist und die beleuchtung bei den rädern dahin umgestellt wird, wahnsinn! ist echt klasse gemacht nur leider noch zukunfsmusik für die meisten räder :)
 

Raschu

....ist oft hier
10 Jahre Mitglied
Registriert
29. Juni 2009
Beiträge
53
Punkte Reaktionen
1
Alter
65
Moin allerseits,
Bei Wikipedia steht unter "Steigers-Riesenrad", dass obwohl zum Transport dieses Fahrgeschäfts ein ganzer Eisenbahnzug nötig ist, dieses Riesenrad nach dem Cannstatter Wasen in nur vier Tagen abgebaut und auf dem Bremer Freimarkt wieder aufgestellt wird !!
Das ist ja unglaublich. Allein schon wegen der Entfernung (ca.680 km) :preved:!
Ist das tatsächlich so :c060:??
Gibt es eigentlich irgendwo eine "Highscore", welcher Schausteller die weitesten Wege innerhalb einer Woche zurücklegt ? Ich denke mal, dass die Fa. Steiger hier schon gewaltig weit vorne liegen würde. oder ?
Beste Grüße
Raschu
 
T

TOPSCANGIRL

Das Around the World von Cornelius ist doch 45m hoch oder ?

Hab mich in die LED verknallt. :blush-anim-cl:
 

Christian Brinkmeier

Stammuser
10 Jahre Mitglied
Registriert
5. März 2009
Beiträge
1.074
Punkte Reaktionen
3.468
Moin allerseits,
Bei Wikipedia steht unter "Steigers-Riesenrad", dass obwohl zum Transport dieses Fahrgeschäfts ein ganzer Eisenbahnzug nötig ist, dieses Riesenrad nach dem Cannstatter Wasen in nur vier Tagen abgebaut und auf dem Bremer Freimarkt wieder aufgestellt wird !!
Das ist ja unglaublich. Allein schon wegen der Entfernung (ca.680 km) :preved:!
Ist das tatsächlich so :c060:??
Gibt es eigentlich irgendwo eine "Highscore", welcher Schausteller die weitesten Wege innerhalb einer Woche zurücklegt ? Ich denke mal, dass die Fa. Steiger hier schon gewaltig weit vorne liegen würde. oder ?
Beste Grüße
Raschu


Bruch/Schneider verbringen gerade mit dem WoderWheel auch so eine Geschichte:
Bis Dienstag 29.09. stand das Rad in Haan, gestern Nachmittag wurde schon in Krefeld angefangen aufzubauen, wo es morgen losgeht.

Und Steiger und deren Logistik:

Wenn ich mir die Termine für 2009 ansehe (Cannstatt bis 11.10. und Bremen ab 16.10.) daran ist schon zu erkennen, dass Steiger es schaffen innerhalb von in diesem Jahr 5 Tagen das Rad abzubauen, quer durch Deutschland zu transportieren und wieder aufzubauen. Eine logistische Meisterleistung.
In diesem Jahr sind es 5 Tage, aber wenn auf deren Seite steht, dass es auch mal nur 4 Tage sind, dann ist dem wohl wirklich so.
 

Boris

Stammuser
10 Jahre Mitglied
Registriert
20. Oktober 2008
Beiträge
1.123
Punkte Reaktionen
2.038
Alter
49
Eine Frage: Vom Bellevue RR gibt es ja nicht nur eins. Hab schon Bilder von einem gleichen Rad in Spanien gesehen.
Wieviele dieser Räder Modell Bellevue gibt es denn?
 
Oben