[Frage] Bezüglich Starflyer

Manian

Stammuser
Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Registriert
26. März 2007
Beiträge
1.549
Punkte Reaktionen
1.299
Alter
38
Hi Community,

mir ist aufgefallen das über Ostern Goetzkes Starflyer in Köln - Deutz und in Dortmund vertreten sein soll,
da sich das geschäfft kaum 2 teilen kann und der Herr Goetzke sich sicherlich auch nicht, würde mich mal
interessieren was nun wo nicht stimmt und auf welcher Kirmes der Starflyer nun definitv stehen wird, mir ist nähmlich
nichts von 2 exemplaren dieses Geschäftes bekannt.
Wäre sehr Lieb wenn einer genaue Informationen bezüglich dieses Themas hat.


Lieben Gruss :)
 
K

kirmessternchen

Klar hat Götzke 2 Star Flyer

Alexander Goetzke ließ sich eine erste Version mit noch 12 Auslegern und 24 Sitzen des spektakulären Hochfahrgeschäft 2005 als transportable Version von der österreichischen Firma Funtime in Dölsach erbauen.


2007 noch schöner, noch interessanter, denn der völlig neu konstruierte Star Flyer 48 mit jetzt 24 Auslegern kann gleichzeitig 48 Personen in 50 m Höhe im Kreise drehen. Möglich gemacht wurde dies durch einen doppelten Drehstern, der dem Geschäft eine völlig neue Optik verpasst. Das Zugseit wurde verstärkt, und auch ein erweitertes Fahrprogramm lässt neue Abläufe entstehen. Außerdem fährt der Fahrkranz noch etwas höher in Richtung Turmspitze, sie fliegen also noch einen Kick höher lals bisher... Den bisherigen Starflyer gibt es weiterhin, wir in München werden aber den neuen Star Flyer 48 erleben könen, der erstmals auf der Cranger Kirmes Anfang August zum Einsatz kam.

Quelle:http://www.ganz-muenchen.de/oktoberfest/fahrgeschaefte/modern/star_flyer/beschreibung.html
 

Manian

Stammuser
Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Registriert
26. März 2007
Beiträge
1.549
Punkte Reaktionen
1.299
Alter
38
Vielen dank für die Information, das wusste ich noch garnicht das es davon 2 gibt :)
 
Oben