Frage Break Dance

Breaker-Fan

Stammuser
Registriert
7. Februar 2010
Beiträge
570
Punkte Reaktionen
2.003
Alter
24
Hallo
Hab ein Vidio gefunden vom Deca Dance Bufkens aus Belgien.
Hab mal ne Frage:Wieso hat der keine Sitzhöcker,oder täuscht das?
Hoffe auf Antwort
Vielen Dank im Vorraus
Gruß Breaker Fan
Vidio:
[video=youtube;8J8cud2F4Vk]http://www.youtube.com/watch?v=8J8cud2F4Vk&feature=related[/video]
 

Dj Onkel Bums

Fehlauer Fun
Registriert
1. Mai 2006
Beiträge
151
Punkte Reaktionen
1
Alter
32
ich glaube weil es da keine Vorschrift ist so wie in Deutschland
 

Pierre Boldt

Stammuser
Registriert
25. Februar 2009
Beiträge
366
Punkte Reaktionen
108
Die haben ja noch nicht mal diese Extra Rückenlehnen wie wir sie hier. Ist ja Krank. Die fahren ja richtig gefährlich :g:. Gut das das hier Vorschrift ist.:whislte:
 
T

ThortiM30

Ich habe ne Frage? Hat jemand Jingles von Break Dancer? Wenn ja bitte mal bei mir melden. Ich such die schon lange. Meine ICQ Nummer: 218914360
 

kirmesfreak#14

Der einzig wahre kirmesfreak ;)
Registriert
13. März 2009
Beiträge
1.686
Punkte Reaktionen
473
Alter
25
Die haben ja noch nicht mal diese Extra Rückenlehnen wie wir sie hier. Ist ja Krank. Die fahren ja richtig gefährlich :g:. Gut das das hier Vorschrift ist.:whislte:


Die brauch man ja auch nicht.. Höchstens nur wenn du im Stehen fährst.... :whislte:
 
Registriert
10. März 2005
Beiträge
829
Punkte Reaktionen
383
Alter
38
Wie schon richtig bemerkt wurde, gibt es die Höcker in den Gondeln längst nicht in allen Ländern. Bei uns sind sie seit einigen Jahren Vorschrift, ebenso wie die doppelte Gondelverrigelung.

Die haben ja noch nicht mal diese Extra Rückenlehnen wie wir sie hier. Ist ja Krank. Die fahren ja richtig gefährlich :g:. Gut das das hier Vorschrift ist.:whislte:


Also auch hierzulande haben längst nicht alle Breaker gepolsterte Rückenlehnen und die Kopfstützen...

Ich habe ne Frage? Hat jemand Jingles von Break Dancer? Wenn ja bitte mal bei mir melden. Ich such die schon lange. Meine ICQ Nummer: 218914360


Dafür gibts oben so eine Suchfunktion...
 
Registriert
6. Januar 2014
Beiträge
516
Punkte Reaktionen
36
Die brauch man ja auch nicht.. Höchstens nur wenn du im Stehen fährst.... :whislte:


Die braucht man schon, es gibt genug Leute die größer sind und daher sehr hoch sitzen.Zum thema stehen kann ich nur sagen es sollte überall verboten werden,jetzt stell dir vor was währe wenn was passiert,dann gibt es bestimmt ne neue Forschrift das alle breaker andere Bügel bekommen,und das währe nicht so toll.
 

marcel13

....ist oft hier
Registriert
29. Juni 2009
Beiträge
71
Punkte Reaktionen
14
Alter
37
Ich fahr kein Breaker mehr, seitdem das Stehen nicht mehr geduldet wird. Im Sitzen wird man viel zu sehr herum geschleudert. Da sitz ich dann viel zu verkrampft drin und kann die Fahrt garnicht mehr so genießen wie früher...
 

Ulrich Ohlmann

Kf-mein zuhause
Registriert
8. Juli 2007
Beiträge
1.503
Punkte Reaktionen
743
Alter
34
Ich fahr kein Breaker mehr, seitdem das Stehen nicht mehr geduldet wird. Im Sitzen wird man viel zu sehr herum geschleudert. Da sitz ich dann viel zu verkrampft drin und kann die Fahrt garnicht mehr so genießen wie früher...



Die meisten stellen sie eh nur hin um Anzugeben,dass dabei die Sicherheit ausser acht gelassen wird,interessiert diese Leute dann nicht mehr!Ich finde sowas gar nicht toll,denn so passieren Unfälle!

Rückenlehnen brauch man theoretisch eigentlich nicht,selbst wenn man grösser ist,macht das nichts,aber es hat auch einen schönen optischen Effekt!

lg
 
J

jankru

Wieso wird hier eigentlich immer von Rückenlehnen geredet? Das sind Kopfstützen, und ich halte die für sehr wohl wichtig, die Dinger haben mich schon buchstäblich vorm Schleudertrauma bewahrt!
 

kirmesfreak#14

Der einzig wahre kirmesfreak ;)
Registriert
13. März 2009
Beiträge
1.686
Punkte Reaktionen
473
Alter
25
Beim Sonnier animieren sie einen zum Stehen. :bye:
 

Candyman

....ist oft hier
Registriert
26. Juni 2009
Beiträge
26
Punkte Reaktionen
2
Alter
60
Beim Sonnier animieren sie einen zum Stehen. :bye:

Kann ich mir nicht vorstellen . Wer sich in so einem Fahrgeschäft hinstellen muß , um irgendwelches Imponiergehabe zu demonstrieren ist wohl ein bißchen detsche.
Als die ersten Breaker aufkamen ( z. Bsp. der von Dreher-Zarnitz) konnte man froh sein
sitzend so eine Fahrt zu überstehen.Da wurde nicht gespart mit dem Tempo.
Da waren noch keine Doppelte Verriegelung , Sitzhöcker, etc. Vorschrift. Auch der runde Teller war noch nicht arretiert ,so daß die Gondel von Hand zu bewegen war.
Die heutigen Sicherheitsstandards sind dagegen sehr vernünftig und angemesen und ermöglichen auch jüngeren Fahrgästen (ab 8 Jahren) in Begleitung mal mitzufahren.
Früher, mit den damaligen Sicherheitsstandards, wäre ein 10 jähriger da rausgeflogen
wie eine Kanonenkugel und das schon nach 30 Sekunden Fahrt.
 

kirmesfreak#14

Der einzig wahre kirmesfreak ;)
Registriert
13. März 2009
Beiträge
1.686
Punkte Reaktionen
473
Alter
25
Doch, zum Beispiel: So jetzt alle Aufstehen und mitsingen oder so.
 

Henning Mester

Kirmes Fan
Registriert
11. Juni 2009
Beiträge
173
Punkte Reaktionen
8
Wenn ich schon wieder sehe, wie die Leute dadrin "sitzen".:-q Da bekomme ich Flügel. Finde ich unverantwortlich.

Gruß
Mezzo
 
E

eulalia2002

Das meinen die aber mit Sicherheit nicht ernst. In dem Video hab ich auch gesehen,dass einer auf der Sitzbank steht. Ich bin froh, dass sowas bei uns verboten ist, und auch in einer Gondel mit Sitzhöcker und Sicherheitsbügel kann man entspannt sitzen. Manchmal bin ich auch sehr froh, dass Kopfstützen vorhanden sind, wenn es mal arg schnell wird.
 

Breaker-Fan

Stammuser
Registriert
7. Februar 2010
Beiträge
570
Punkte Reaktionen
2.003
Alter
24
Hallo
Also ich bin ja Breaker Fan wie mein Name schon sagt,aber ich würde mich nie in so einem Breaker reinsetzen und mitfahren.
 

Driver

Kirmes Fan
Stammuser
Registriert
21. September 2008
Beiträge
139
Punkte Reaktionen
5
Alter
33
Ich denke auch in erster Linie an die Kinder, wenn ich soetwas sehe. Können sie doch in solch einem Breaker einfach hin und her rutschen und vielleicht auch rausrutschen. Im stehen fahren ist wahnsinn und wirtd in der Regel auch nicht tollerriert. Wenn jemand dazu animiert, falls es wirklich der Fall sein sollte, dann NUR bei gemindeter Fahrt. Desweteren muss mann ohne die Rückenlehnen auch an Nacken und Rückenschmerzen denken ..... Ich würde von solch einen Breakdance abraten und finde es richtig solch hohe sicherheitsstandarts zuhaben ;)
 
Registriert
12. Juni 2005
Beiträge
0
Punkte Reaktionen
37
Also ich finde es definitiv richtig das wir in Deutschland so hohe Sicherheitsstandarts haben. Auch wenn der ein oder andere dadurch sein Imponiergehabe nicht voll ausleben kann. Sich in der Breaker Gondel hinzustellen oder dergleichen ist nun mal eben gefährlich. So eine karusselfahrt sollte ein kurzweiliger Spass sein. Man muss doch nicht riskieren bzw. besser gesagt einen Unfall provozieren. Schleudert mal wirklich einer aus der Gondel ist das Geschrei wieder groß. Und wer wirklich meint das die fahrt keinen Spass macht wenn man nicht stehen darf der hat sowieso nichts im Breaker zu suchen.:dirol:
 

Tomson

Kirmes Fan
Registriert
11. April 2010
Beiträge
148
Punkte Reaktionen
0
Alter
51
Ich bin der Meinung,wer sich in einem Breaker hinstellt,ist einfach nur dumm (aber jeder ist sein Glückes Schmied) und wenn ein Betreiber diese Leute dann noch animiert,ist er wohl eher entfernt von einem gesunden Menschenverstand. Wenn wieder was passiert,weil einer nicht in der Lage ist sein Geschäft vernünftig zu betreiben,werden neue Auflagen kommen die wieder eine teure Nachrüstung mit sich ziehen die dann alle Btreiber betrifft und das nur,weil einer aus der Rolle fahren musste.
 
N

Nighteye

was mich eher stört sind die sitzhöcker. fand ich früher ohne besser
 
Oben