Galaxy (Herst. Ihle)

D

Dancer-Fan

mh..ich weiß zwar nichts über den ride würd ihnaber trotzdem gerne fahren..das sieht doch ganz lustig aus..macht bestimmt spaß mit zu fahrn B)
 
S

Sputnik

@ Berg u. Talbahn

Angekündigt wurde das Geschäft unter Jäkel,aber erwähnt wurde es noch nicht in den Fachzeitungen. :(

:bye:
 
D

Dancer-Fan

Da musst du weit in den Süden von Frankreich fahren um das Ride zu erleben :sun:


och ne..soweit will ich dann doch nich fahrn..ist aber bestimmt interessant im süden frankreich`s ne kirmes mit zu erleben :sun:
 
B

Berg-und-Talbahn

Na, dann bin ich mal gespannt, ob Jäkel mit dem Galaxy auf die Reise gehen wird, angekündigt war es mal in der KPR ebenso soll ein Hula Hoop wieder auf Reise gehen, na ja, mal abwarten, was die Zeit bringt.
Meines Wissens hat Ihle damals ca. 4 Exemplare gebaut.
 
T

Take-off

Ihles "Galaxy" geht wieder auf Tour unter neuer Thematisierung von Schausteller Jäkel

Kurz wichtigste Infos aus dem Artikel:

Name des Geschäfts: "Beach Frisbee"
Schausteller: Kim Jäkel aus Zweibrücken
Rückwand, Kasse, Schriftzug und Fahrstand eines Frisbees der Firma Huss

Erster Platz wird vorraussichtlich Ostermarkt in Zweibrücken sein.
Danach zum Maimarkt nach Pirmasens

Quelle: KPR März 2005

Gruss
Take-Off

:bye:
 

KirmesjunkeeNBG

Verifizierter User
Stammuser
10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
19. Juli 2004
Beiträge
5.378
Likes
9.605
Ein klassiker kehrt zurück nach Deutschland !Ich find das gut !Nur leider wird mit dem Karussell nur im Süden gereist so wie das ausschaut. zahn
 
S

SuperMagic

IHLE "GALAXY" ist wieder weiterverkauft worden laut "KPR" Ausgabe Aug.2011 !
neuer Besitzer ist die Fam. RICARDO HÖGERLE in Heilbronn !

Die Firma Jäkel aus ZW ist anscheinend damit nicht Glücklich geworden ..

Zur Ausstattung :
Rückwand & Kasse vom LEHRMANN FRISBEE!
Baujahr war 1982 ,Neigungswinkel 45 C - 9,50 mtr Flughöhe- 16 Gondeln ebenfalls aus IHLE Produktion.
für alle die hier nicht wißen wie das Karussell ausgesehen hat ..stellt Euch einfach einen Reverchon Explorer vor ..der 9,50 mtr hoch geht
 

Ralf Guttmann

Stammuser
Stammuser
5 Jahre Mitglied
Mitglied seit
23. April 2010
Beiträge
528
Likes
193
Ein schönes Geschäft mit teilen von einem Frisbee.

Ich hoffe das Ricardo Högerle damit Erfolg hat.
 
S

Sturmvogel75

Wenn das so im Heft steht, ist nicht vernünftig recherchiert worden!
Der Laden ist bereits im April verkauft worden. Dazu hatte der Lehrmann Frisbee eine Planenrückwand. Das das die Rückwand vom Lehrmann Frisbee ist, ist vollkommen FALSCH! Diese Rückwand ist neu von Huss erworben worden und war noch bei gar keinem Geschäft angebracht. Der Fahrstand ist vom Lehrmann Frisbee.


IHLE "GALAXY" ist wieder weiterverkauft worden laut "KPR" Ausgabe Aug.2011 !
neuer Besitzer ist die Fam. RICARDO HÖGERLE in Heilbronn !

Die Firma Jäkel aus ZW ist anscheinend damit nicht Glücklich geworden ..

Zur Ausstattung :
Rückwand & Kasse vom LEHRMANN FRISBEE!
Baujahr war 1982 ,Neigungswinkel 45 C - 9,50 mtr Flughöhe- 16 Gondeln ebenfalls aus IHLE Produktion.
für alle die hier nicht wißen wie das Karussell ausgesehen hat ..stellt Euch einfach einen Reverchon Explorer vor ..der 9,50 mtr hoch geht
 
S

Sturmvogel75

Berichtigung: Im Februar, wurde der Laden übernommen......

Wenn das so im Heft steht, ist nicht vernünftig recherchiert worden!
Der Laden ist bereits im April verkauft worden. Dazu hatte der Lehrmann Frisbee eine Planenrückwand. Das das die Rückwand vom Lehrmann Frisbee ist, ist vollkommen FALSCH! Diese Rückwand ist neu von Huss erworben worden und war noch bei gar keinem Geschäft angebracht. Der Fahrstand ist vom Lehrmann Frisbee.
 

Michael Hagel

Kirmes Fan
Stammuser
5 Jahre Mitglied
Mitglied seit
8. August 2011
Beiträge
738
Likes
3.438
Der Beach Frisbee steht schon wieder zum Verkauf.
 

Homie1990

Verifizierter User
Stammuser
5 Jahre Mitglied
Mitglied seit
23. April 2012
Beiträge
777
Likes
2.013
Anscheinend wird man mit solchen Geschäften nicht mehr alt :(
Wie auch ? Solche Fahrgeschäfte sind eher für Familien oder Kinder, und es ist ja bekannt das zurzeit der Nachwuchs fehlt. Zu meiner Schulzeit (vor 4 Jahren in etwa) gab es bei uns noch die Klassen 8a+b+c+d, 9a+b+c+d, ect. Heute gibt es wenn es hochkommt in den Schulen noch maximal 2 Klassen in einem Jahrgang, teilweise nur noch eine.
Als ich noch klein war, da waren Kinderfahrgeschäfte noch voll. Heute sieht man selten mal noch mehr als 3 oder 4 Kinder während einer Fahrt. Ist eine traurige Entwicklung, aber so ist leider der aktuelle Stand.
Die Jugend dagegen möchte heute eben nur noch höher, schneller, extremer.
 

Berg-und-Talbahn

Stammuser
5 Jahre Mitglied
Mitglied seit
5. Oktober 2012
Beiträge
162
Likes
358
Der Jet Lifter von Klotzenbücher müsste eigentlich auch ein Galaxy sein von Ihle? Habe irgenwo mal Bilder vor kurzem gesehen, allerdings war die Gondelform etwas anders als beim oben verlinkten.
 

Michael Wieland

Stammuser
Stammuser
10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
4. Juni 2008
Beiträge
1.295
Likes
798
Wie auch ? Solche Fahrgeschäfte sind eher für Familien oder Kinder, und es ist ja bekannt das zurzeit der Nachwuchs fehlt.
Die Jugend dagegen möchte heute eben nur noch höher, schneller, extremer.
Und was ist mit dennen die 40 + und mehr sind ???
In Deutschland gibt es mehr ältere als Junge, die Jugend ist klar in der Unterzahl
 
Oben