Gibts eigentlich noch Innovationen im Kirmesgeschäft?

Fairground

Kirmes Fan
10 Jahre Mitglied
Registriert
19. März 2005
Beiträge
240
Punkte Reaktionen
137
Moinsen!

Ansich berichtet die KPR ja immer über Neuheiten etc.. Nur habe ich diese leider nicht mehr zum Lesen bekommen seit die Zeitschrift aus dem HBF verschwunden ist. Was mir hingegen auffiel ist, dass es irgendwie kaum noch Neuheiten gibt, und sich der Markt mehr zum Tausch bzw. Ver/Kauf und Umbau von alten Geschäften hin entwickelt hat.

Naja, was mich nun gerne mal interessieren würde, gibt es noch irgendwelche Innovationen mit denen man demnächst rechnen kann? Oder sind den Herstellern die Ideen ausgegangen!? Hat ggf. wer Bilder, Infos, Zeichnungen, etc. zur Hand?

Danke schonmal! ;)
 

AK74

Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Registriert
18. Juni 2005
Beiträge
3.305
Punkte Reaktionen
4.065
Nur habe ich diese leider nicht mehr zum Lesen bekommen seit die Zeitschrift aus dem HBF verschwunden ist.


Die gibt es aber übrigens schon länger wieder am Bahnhofsbuchhandel. Liste unter: http://www.kirmesparkrevue.de/
 

Manian

Stammuser
Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Registriert
26. März 2007
Beiträge
1.556
Punkte Reaktionen
1.352
Alter
38
Richtig, ist auch bei mir am Bahnhof zu kaufen, desweiteren kann man Sie auch auf der Kirmes kaufen oder auch Abonieren.

Also Neuheiten gibt es doch immer wieder, nutze die Forensuche zugänge und abgänge 2009.

Der Trend sind ja momentan die KMG geschäfte, da diese sehr kompakt sind,
wie der Flash, Phoenix, Hip Hop Fly etc.

Auch an Laufgeschäften gab es ja dieses Jahr eine Neuheit.

Und warum sollte man nicht auch mal Alte Schmuckstücke zurück holen wie
z.B. den Doppel Looping, der durchaus auch seinen Reitz hat.
 
Oben