Modellbau Gondeln Break Dance

Registriert
22. April 2019
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
2
Hallo,

hab die Tage den Faller Break Dance No.1 zusammengebaut. Nach dem zweiten Testlauf mit Gondeln, fliegen beim einschalten die Gondeln aus den Führungen. Gibt es hierfür eine Lösung? So wie vorher beschrieben, ist das Modell ja grundsätzlich unbrauchbar.

Vielen Dank und viele Grüße

Haxi
 

Freddy0913

Stammuser
Verifizierter User
Registriert
10. Juni 2018
Beiträge
543
Punkte Reaktionen
1.505
An deiner Stelle würde ich den Faller Support kontaktieren, die können die mehr helfen, als Member eines Kirmesforums. (Ich auch nicht, bin kein Modellbauer)
 

Benedikt Garbers

Stammuser
Registriert
25. Oktober 2013
Beiträge
549
Punkte Reaktionen
871
Alter
21
Ich würde mal schauen, dass du die Gondeln mit Magneten nicht direkt nebeneinander einsetzt. Könnte sein dass die sich gegenseitig rauswerfen.
 
Registriert
22. April 2019
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
2
Ich würde mal schauen, dass du die Gondeln mit Magneten nicht direkt nebeneinander einsetzt. Könnte sein dass die sich gegenseitig rauswerfen.
Das hab ich schon gemacht, da es ja auch in der Bauanleitung steht. Wenn man Spannung anlegt, setzt sich der Drehteller sehr ruckartig in Bewegung. Durch diese Erschütterung und dem Drehen des Tellers im Anschluß, fallen die Gondeln vereinzelt herunter. Dazu kommt grundsätzlich einmal, dass die Bolzen unterhalb der Gondeln zu kurz sind und die Gondeln zu leicht.
 

Benedikt Garbers

Stammuser
Registriert
25. Oktober 2013
Beiträge
549
Punkte Reaktionen
871
Alter
21
Ist ja echt traurig, dass eines der simpelsten Faller Modelle schon Probleme macht... Ja die Synchronmotoren sind sowieso lächerlich, ruck(t)en bei mir auch, allerdings nie so stark, dass Gondeln rausflogen.
Ansonsten hätte ich gesagt, reiß die Magneten wieder raus, aber die scheinen ja nicht das Problem zu sein, sondern der Ruck. Im absoluten Zweifelsfall halt ankleben die Gondeln. Falls garnichts mehr hilft.
Ich muss aber ehrlich sagen, dass bei mir sehr selten Gondeln rausgeflogen sind (trotz Ruck) und ich mir durch etwas tauschen der Gondeln helfen konnte.
Naja mein Breaker wird sowieso umgerüstet... Getriebemotor,flache Platte, Aussenzahnrad und neue Kreuze+ Gondeln sollten das ganze wohl aufwerten.
 
Oben