Heide Park Neuheit 2016: Drachenzähmen - die Insel

DAB

Registriert
10. Juni 2012
Beiträge
538
Likes erhalten
405
Die Märchenfahrt ist bereits weg, die Kanalfahrt außen leer geräumt. 2016 wird hier ein neuer Themenbereich entstehen, der mit 4 Attraktionen insbesondere Kinder unter 10 Jahren und ihre Familien ansprechen soll / wird!
 

ghosttrain

10 Jahre Mitglied
Registriert
2. Oktober 2009
Beiträge
13.889
Likes erhalten
21.633
Alter
46
insbesondere Kinder unter 10 Jahren und ihre Familien ansprechen soll / wird!
Au Mann - unter 10 "und ihre Familien " . . . .Warum denn nicht mla was schönes,spannendes,für alle von 3-80? wie zum Beispiel im Moviepark Alien Encounter,Ice Age oder die Schokomaus/Phantaland?
Ich weiss,ich motze in der Heide immer über zuviel Action,aber das hört sich jetzt schon wieder total nach Kika-Bereich an . . .
 

DAB

Registriert
10. Juni 2012
Beiträge
538
Likes erhalten
405
In Bezug auf das Gemotze hast du sicherlich Recht. Ansonsten: Alien Encounter? Ice Age? Sind das nicht die Attraktionen, über die immer alle lästern? Movie-Park besticht durch das Nick-Land. Wenn man jetzt einen weiteren kleinen Bereich in diesem Segment baut, ist das sicherlich gut! 2017 dann wieder was actionreiches.
 

Patrick Jost

Stammuser
Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Foto Award
Registriert
17. Juli 2009
Beiträge
3.503
Likes erhalten
25.262
Alter
29
Wenn im Alien Encounter alle Effekte in Funktion sind, was gelegentlich vorkommt hat man es mit einer sehr coolen Wildwasserbahn zu tun. Eine nasse Abfahrt im dunkeln und meines Wissens nach den einzigen Peppers Ghost Illusion-Effekt in Deutschland macht die Bahn echt nicht schlecht.

Was die Neuheiten im Heide Park betrifft warte ich erstmal ab. Klar klingt das nach KiKa`s aber naja Kärnan ist auch eine "Familienbahn". Klar wird der Heide Park keine neue Achterbahn dahin stellen aber trotzdem mal sehen was kommt.
 

Fairgrounder09

Verifizierter User
Registriert
18. August 2013
Beiträge
643
Likes erhalten
1.181
Mindestens in der Geister Rikscha im Phantasialand gibt es auch noch diesen Peppers Ghost Effekt. Im Geisterschloss im Europa Park meine ich auch
 

ghosttrain

10 Jahre Mitglied
Registriert
2. Oktober 2009
Beiträge
13.889
Likes erhalten
21.633
Alter
46
In Bezug auf das Gemotze hast du sicherlich Recht. Ansonsten: Alien Encounter? Ice Age? Sind das nicht die Attraktionen, über die immer alle lästern?
Die,die lästern,sind fast ausnahmslos die "Experten"und Fans,nicht die alle paar Jahr Gelegenheitsbesucher.Zählt mich meinetwegen auch zu den "Experten" . . . .;)
Und Patrick hat Recht:Ich habe diese beispiele nicht wegen des "aktuellen Zustands"gewählt,oder weil ich genau diese Rides haben will.Ich wollt nur Beispile geben,daß es eben auch Attraktionen "für Alle"gibt,von der Ausrichtung her.Könnt meinetwegen auch noch den unsäglichen Tempel dazuzählen.
Heidepark kennt eigentlich nur noch Thrill ab 10,12 Jahren oder Kika-Rides für die Allerkleinsten.Wobei natürlihc erstere noch weit überwiegen . . . Bei den neuen Attraktioenn sehe ich immer noch nicht dabei für die ältere Generation oder für Kinder,die aus dem Gröbsten heraus sind.Es gibt hin und wieder auch Jugendliche,die keinen Bock auf Coaster und Co. haben.
Ja,ist hlat die Ausrichtung des heideparks und mann muss nicht hinfahren.Ich will auch nur klarmachen,wie man meiner Meinung nach ein perfektes Parkpublikum zu Stande bekommt.Aber das wollen die ja nicht . . .
Und,um zum eigentlichen Thema zurückzukommen:Wenn man ankündigt,daß dieser neue Bereich eine überdurchschnittlich aufwändige Thematisierung bekommt,muss man damit rechnen,daß von einigen Seiten ein gewisse Skepsis entgegenweht . . . .:cool:
 

Patrick Jost

Stammuser
Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Foto Award
Registriert
17. Juli 2009
Beiträge
3.503
Likes erhalten
25.262
Alter
29
ai0.wp.com_airtimers.com_blog_wp_content_uploads_2015_09_Drach11e55a995f2590a7ddeef4cc708ffd4d.jpg
Hier nochmal ein Artikel und die Bildquelle:
http://airtimers.com/drachenzaehmen-heide-park-2016/0032790/

Mir gefällt das ganz gut und bin gespannt was der Heide Park an Attraktionen dahinstellen wird.

Mit dem Thema kann man eigentlich ziemlich viel anfangen zumal Teil 2 meiner Meinung nach einer der besten Animationsfilm der letzten Jahre ist und ein ziemlich Breites Zielpublikum anzieht. Ein Kiddiecoaster, Simulator, Turmrides oder vielleicht sogar eine kleine Themenfahrt.

Das Thema "Drachen beim Fliegen", müsste und sollte eigentlich umgesetzt werden- bin gespannnt:).
 

ghosttrain

10 Jahre Mitglied
Registriert
2. Oktober 2009
Beiträge
13.889
Likes erhalten
21.633
Alter
46
4 Attraktionen und "aufwändige Thematisierung".Und das für 5 Millionen.Da kann man sich in etwas ausmalen,in welche Richtung die Attraktionen gehen. . . .
 

DAB

Registriert
10. Juni 2012
Beiträge
538
Likes erhalten
405
Warte doch erstmal ab bevor du negativ vorverurteilst! Zudem sind die Attraktionen primär für Kinder unter 10 Jahren gedacht. Die kosten im Regelfall nicht so viel! Auch ist die Idee ein Schritt in die Richtung, weg von den ver statischen Themenfeldern hin zu kleinen Themengebieten zu gehen! Absolut richtig aus meiner Sicht!
 

ghosttrain

10 Jahre Mitglied
Registriert
2. Oktober 2009
Beiträge
13.889
Likes erhalten
21.633
Alter
46
Negativ? Das war nur eine Feststellung -nicht mehr und nicht weniger! Ich weiss natürlich nicht,was kommt.Aber bei der Zielgruppe,und dem Preis für das Ganze,was vom Park angegeben wird,rechne ich mit so ner "klassischen Kinderecke"wie im Europapark oder Hansapark.Vielleicht ein Flying Orca,diese Wellenrundfahrtbötchen,oder sowas.Und eventuell ist bei dem Preis ja vielleicht sogar ein etwas größerer Kiddicoaster drin.Weil für einen Park,der so auf Coaster setzt,ist diese Indianerbahn dann doch etwas wenig für die Jüngeren . . . .
Kein Schlechtreden,nur Neugierde! Und das mir dieses Thema -b.z.w.die Figuren,die dazu gehören -nicht gefällt,ist rein persöhnlicher Geschmack . . . .
 

Jankru

Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Registriert
12. Oktober 2012
Beiträge
3.391
Likes erhalten
10.945
Alter
39
Naja, Bilder ist ein wenig übertrieben. Ich seh da ein ziemlich hässliches Photoshop Bild, das eine Familie in einem Boot der Bootsfahrt darstellt. Mehr ist da nicht zu sehen.
 

ghosttrain

10 Jahre Mitglied
Registriert
2. Oktober 2009
Beiträge
13.889
Likes erhalten
21.633
Alter
46
Naja, Bilder ist ein wenig übertrieben. Ich seh da ein ziemlich hässliches Photoshop Bild, das eine Familie in einem Boot der Bootsfahrt darstellt. Mehr ist da nicht zu sehen.
Es reicht aber,um die erste der 4 Attraktionen dort zu deuten! die Kanalfahrt bekommt in der Höhle ein paar neue Männekes,mit etwas Glück sogar Animatronics.Ist ja eh schon düster und thematisiert dort drinnen.Und wenn der Park ganz großzügig ist,kommen noch ein paar Figuren oder Felsen in den Außenbereich.Fertig ist "Drachenzähmen-leicht-gemacht-Attraktion Nummer 1!
 

Rwin

....ist oft hier
Registriert
5. Oktober 2008
Beiträge
167
Likes erhalten
68
Alter
50
Man könnte meinem dem lieben ghosttrain (dessen Meinung ich in Bezug Kirmes nicht immer teile aber sehr wohl schätze) haben se im HP die Karre verkratz oder so. Egal was die machen, er mag es (erstmal) nicht.
Ich Phl wäre das bestimmt als cool oder so bewertet worden.
 
  • Like
Reaktionen: DAB

ghosttrain

10 Jahre Mitglied
Registriert
2. Oktober 2009
Beiträge
13.889
Likes erhalten
21.633
Alter
46
Man könnte meinem dem lieben ghosttrain (dessen Meinung ich in Bezug Kirmes nicht immer teile aber sehr wohl schätze) haben se im HP die Karre verkratz oder so..
Nein Mausi! Bislang hat man mir nur in den Kaffee gerotzt - und das war ausgerechnet im Europapark!
Egal was die machen, er mag es (erstmal) nicht.
Ich Phl wäre das bestimmt als cool oder so bewertet worden.
Das ist so nicht richtig.Es kann natürlich sein,daß ich eine andere Meinung,einen anderen Geschmack hier habe.Und da bin ich,für meine persöhnlichen Vorlieben,halt in letzter Zeit immer und immer wieder von diesem Park enttäuscht worden.Nicht,wil der den letzten Schrott aufstellt,sondern weil der bislang in Sachen und "Theming"investiert hat,was ich so nicht nachvollziehen kann. Das kann ich beim Phantalnd wesentlich besser nachvollziehen,da der in regelmäßigen Abständen für Groß und Klein Neuheiten bringt.
Was diese Drachen-Ecke angeht:Da bin ich überhauot nicht negativ zu eingestellt.Ich kenne diese drachendingsbums nicht und könnte mir schönere,kindgerechte Themen vorstellen.Aber solln sie erst mla machen.Daß die nun 4 Kindersachen bringen ist ja das,was ich seit langem vordere.Etwas,wo auch die kleinen,die zur Familie gehören,wieder fahren können.Nur ist es leider so,daß das wahrscheinlich im Heidepaprk nicht funktioniert,ohne gleich wieder eine "Familienattraktion" - die Märchenfahrt -abzureissen.Es bleiben nach wie vor größre,ungenutzte Flächen im Park,die weiterhin ungepflegt und für Besucher nicht begehbar,bestehn bleiben.
Und nun noch zum Schluss,damit ich den guten Rwin nicht enttäusche:Hat das einen grund,warum in diesem Liege-Twister-Dingens nur Kinder abgebildet sind? Wenn ich mich recht erinner,ist der im Moviepark für die ganze Familie geignet,b.z.w.hat sogar eine Mindestgrößenangabe/Mindestalterangabe.Tippe auf eine Kinderversion.Daß der Park nun endlich erkannt hat,daß man auch in einem Thrillpark was für die Kleinen bringen muss,ist positiv.aber warum nicht mal was für alle? Irgendwer muss meist immer Draussen warten.Babyswitch hin,Babyswitch her . . . .Und die Boote gelten nicht,weil es die schin gibt und nur umgebaut werden . . .
Habe fertig!:p
 

Rwin

....ist oft hier
Registriert
5. Oktober 2008
Beiträge
167
Likes erhalten
68
Alter
50
Was diese Drachen-Ecke angeht:Da bin ich überhauot nicht negativ zu eingestellt.Ich kenne diese drachendingsbums nicht und könnte mir schönere,kindgerechte Themen vorstellenäusche...

SuperRTL: "Dragons, die Wächter (-Drachenreiter, je nach Staffel) von Berk"
Ist wirklich "kindgerecht" (auch für Mädchen ;-) )
 

Patrick Jost

Stammuser
Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Foto Award
Registriert
17. Juli 2009
Beiträge
3.503
Likes erhalten
25.262
Alter
29
Kurz Offtopic:
Sind ziemlich gute Animationsfilme. Drachenzähmen leicht gemacht war schwer in Ordnung und der zweite Teil sogar ziemlich gut, da die Figuren älter werden und es schon ein bisschen düsterer wird als im ersten Teil.
Wer auf Animationsfilme steht sollte sich die echt mal reinziehen. 3D ist auch super und die BluRays besitzen beide eine brauchbare Tonspur;).


OnTopic:
Ich mag das Thema, hoffe nur das Potential was vorhanden ist, wird auch ausgeschöpft :D.
 
Oben