Heimo meldet Insolvenz an

T

Turbo Force

Das Amtsgericht Heilbronn eröffnete das vorläufigen Insolvenzverfahren über die der Heimo animated attractions Mordelt GmbH & Co KG aus Jagsthausen. Zeitgleich wurde auch Insolvenz für Mordelt GmbH beantragt.


Zum vorläufigen Insolvenzverwalter beider Verfahren wurde Rechtsanwalt Karl-Heinz Branz bestellt.


Heimo ist einer der weltweit größten Hersteller von mechanisch beweglichen Dekorationsfiguren für Freizeitparks und Schaufensterfiguren. Das Unternehmen produziert auch sogenannte Märchenfiguren, sowie Anlagen für Freizeitparks.

Quelle
 
Themen Starter Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
F Figuren-hersteller Heimo Allgemeines 0
G Modellbau Fleischmann beantrag insolvenz Allgemeines 1

Ähnliche Themen

Oben