Modellbau Hilfe für Faller breakdancer

S

Shakefan

hi



Ich habe mich nun entschlossen mit kirmesmodellbau anzufangen
und habe mir heute einen Breakdancer gekauft (140440).

Im Plan habe ich das Symbol einer Ölflasche (170489) gesehen.
Dort steht das dieses Öl nicht enthalten ist.
Müssen die Löcher für die 4 Räder in der Drehplatte geölt werden oder ist das eine Alternetivlösung, brauche ich dieses spezielle Öl oder geht auch ein normales Handwerksöl.

Würde mich über baldige Antwort freuen.
 
H

Happy Traveller

:bye:
Originally posted by Shakefan@17.09.05 - 20:55
hi
Ich habe mich nun entschlossen mit kirmesmodellbau anzufangen
und habe mir heute einen Breakdancer gekauft (140440).

Im Plan habe ich das Symbol einer Ölflasche (170489) gesehen.
Dort steht das dieses Öl nicht enthalten ist.
Müssen die Löcher für die 4 Räder in der Drehplatte geölt werden oder ist das eine Alternetivlösung, brauche ich dieses spezielle Öl oder geht auch ein normales Handwerksöl.

Würde mich über baldige Antwort freuen.
[snapback]49436[/snapback]
[/quote]

Moin,
Ja diese 4 Löcher müssen geölt werden !
Ich habe dafür normales Öl genommen weil ich das Faller Öl nicht da hatte und es funktionierte auch!

Viel Spaß beim weiter bauen :bye:

Gruß
Claas
 
S

Shakefan

Originally posted by Happy Traveller@17.09.05 - 21:12
:bye:

Moin,
Ja diese 4 Löcher müssen geölt werden !
Ich habe dafür normales Öl genommen weil ich das Faller Öl nicht da hatte und es funktionierte auch!

Viel Spaß beim weiter bauen :bye:

Gruß
Claas
[snapback]49437[/snapback]
[/quote]



Danke für deine Hilfe
 
F

frankfurter dippemess

ZITAT
Nur Sonnenöl oder sowas würde ich nicht empfehlen. [/b]

Du meinst Sonnenblumenöl, oder?
Oder gibt es auch Öl was aus Sonne gemacht wird? zahn
 
W

Whitechariot

Auch wenn's jetzt ein wenig off-topic wird (aber egal, Thema ist ja schon geklärt)... in Hundekuchen sind auch keine Hunde und in Jägerschnitzel keine Jäger :))

Sonnenblumenöl mag ja noch funktionieren... ich meinte aber eher sowas hier (auch als Sonnenmilch bekannt, und nein, die wird nicht aus einem Himmelskörper gemolken zahn)

[Kein Bild mehr vorhanden]:http://www.tiroler-nussoel.at/shop/sonnenoel-lsf2.gif
 
F

frankfurter dippemess

Achso, auch wenn es mich wundert das noch nicht der Vergleich mit dem Babyöl kam zahn
 
S

Shakefan

Bei meinem Breaker den ich baue sind ansatt die Lichtlaufleisten, 2 Reihen mit einmal Weißen und einmal Gelben Pukten, Hängt das mit Leuchtdioden zusammen?

Oder gab es einen Breaker in echt der so die leiste auf der Rückwand hatte.

Gibt es den Breaker (140440 von Faller) auch in echt, wenn ja von wem ist er?
 
W

Whitechariot

Den Breakdance gibt es so nicht ganz in echt, ich würde mal sagen, das ist eine Mischung aus dem großen und kleinen Dreher-Breakdance mit ein bisschen von Kinzlers No.1.

Die Frage davor verstehe ich nicht ganz.
 
S

Shakefan

Originally posted by Whitechariot@18.09.05 - 00:54
Den Breakdance gibt es so nicht ganz in echt, ich würde mal sagen, das ist eine Mischung aus dem großen und kleinen Dreher-Breakdance mit ein bisschen von Kinzlers No.1.

Die Frage davor verstehe ich nicht ganz.
[snapback]49467[/snapback]
[/quote]

Sorry :red:

Auf der Rückwand sind doch anstatt Kappenlampen auf der Pinken Lichtleiste nur 2 Reihen mit Punkten abgedruckt.
Obere Reihe hat weiße Punkte; Die unteren sind Gelblich.
Bei dem neueren Breaker von Faller sind ja Kappenlampen auf der Rückwand aus Pappe als Lichtleiste aufgebruckt.
Aber bei dem den ich hab sind halt nur diese Punkte.
Können dort später Dioden durchgesteckt werden?

Gab oder gibt es einen Breaker der Lichtleisten wie dieses Modell hat?
 
S

Shakefan

Habe noch 3 Fragen.

Müssen die Räder auch an den Z ä h n e n geölt werden?

Muss mann dass fertige Modell öfters nachölen?

Muss der Diamant in der Mitte geklebt oder nur aufgesteckt werden?

Danke im vorraus für Antworten.
 
P

Patrick Washhausen

Den Diamanten habe ich nur festgedrückt und die Zähne von den Zahnrädern musste nicht ölen sondern den stift der durch das Loch kommt.
Nachölen würde ich erst wenn es leicht quitscht.
mfg domdancer :bye:
 
T

TheRealShake

is denn das faller break dance modell auch transportabel. also kann man es auf-und abbauen?

mfg flo
 

Yannik Nuffer

Kirmes Fan
10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
17. Mai 2005
Beiträge
140
Likes erhalten
10
Alter
29
ZITAT
is denn das faller break dance modell auch transportabel. also kann man es auf-und abbauen?
[/b]


Nein!!! Normelerweise ist er das nicht!!!
Einmal aufbauen und dann Spaß mit dem fertigen Modell haben!!! :D

Mfg Yannik Küchenmeister :bye:
 
W

Whitechariot

Originally posted by TheRealShake@05.10.05 - 16:03
is denn das faller break dance modell auch transportabel. also kann man es auf-und abbauen?
[snapback]50977[/snapback]
[/quote]

Nein, definitiv nicht. Dann müßte das Modell deutlich detaillierter, aufwändiger und letztendlich auch teurer sein. Ich glaube auch nicht, dass jemand das Modell schon einmal so umbauen konnte, dass es danach originalgetreu zerlegbar und wieder aufbaubar ist. Das ist in dem Maßstab - unter anderem aufgrund des Antriebs - auch nicht gerade leicht, außer vielleicht bei Fahrgeschäften die aus wenigen Einheiten bestehen, wie z. B. ein Capriolo oder so.
 
F

frankfurter dippemess

ZITAT
Ich glaube auch nicht, dass jemand das Modell schon einmal so umbauen konnte, dass es danach originalgetreu zerlegbar und wieder aufbaubar ist.[/b]

Ich denke da wäre es sogar einfache gleich einen eigenbau zu machen als den Faller-breaker transportabel zu machen.
 
S

Shakefan

Originally posted by frankfurter dippemess@05.10.05 - 21:50
Ich denke da wäre es sogar einfache gleich einen eigenbau zu machen als den Faller-breaker transportabel zu machen.
[snapback]51030[/snapback]
[/quote]


Wie muss man das unter Eigenbau verstehen???

Gießen die Leute die einen Eigenbau fertigen, ihre Teile selbst auf Plastik, oder mit welchem Material wird meistens gearbeitet.

Ich habe mal gehört man kann sich Gondeln für einen Eigenbau bestelllen stimmt das?

Ich habe hier in einem Thread gesehen das jemand den Faller Goetzge
Breaker umgebaut hat, mit LED's und allem und ich meine auch auf den Fotos gesehen zu haben das einige Chaisen ein Mecedes Zeichen trugen, wie bekommt man solche sachen hin?
 
W

Whitechariot

Je nachdem was du so verarbeiten kannst und was daraus gefertigt wird, sind Polystyrolplatten, Gießharz (Resin) oder auch Messing sicherlich keine selten genutzten Materialien im Modellbau.

Von Styropor-, Papp- und Papierbauten halte ich persönlich nicht allzu viel, die Möglichkeiten gibt es natürlich auch.
 
T

TheRealShake

Lässt sich der Faller Breakdancer auch drehen.Also mit nem kleinem Motor?
Ich hab bis jetzt bloß gelesen das sich der Break Dance No.1 drehen lässt.
 
Oben