Historie: Silbermine?

W

Whitechariot

Wo jetzt schon in einem anderen Thread das gute alte Galactron Space Center hervorgekramt wurde, dachte ich, dass sich vielleicht auch hierzu etwas finden und zusammentragen läßt an Informationen.

Leider habe ich dazu aber auch kein Foto. Vor vielen vielen Jahren stand auf dem Neuheiten-Platz am Haupteingang der Palmkirmes Recklinghausen einmal eine kompaktere Achterbahn, die zum Teil vorwärts und zum Teil rückwärts fuhr. Wenn ich mich nicht ganz stark irre, hieß diese Anlage "Silbermine". Wem gehörte dieses Geschäft und was ist daraus geworden?
 
B

Berg-und-Talbahn

Ja, die Achterbahn die vorwärts und rückwärts fuhr, hieß Silbermine. Sie lief unter Gräfe. Hersteller war SDC so viel ich weiß.
Über ein Foto würde ich mich auch freuen :bye:
 
C

chris

Diese Silbermine war auch mal in Saarbrücken.
Freitags als die Kirmes anfing kam die erst an so das die erste Fahrt erst am Samstag mittag losging.
Auf die Dekoration wurde total verzichtet :angry:
 
W

Whitechariot

Schon nicht schlecht - hätte kaum erwartet, dass überhaupt jemand etwas dazu schreibt bzw. weiß :lool:

Vielleicht läßt sich der Rest noch klären...
Lief die Bahn so schlecht?
Was hat der Schausteller danach gemacht?
Existiert die Silbermine auch heute noch?
 
C

chris

Der Schausteller Gräfe hat sich mit dem Teil so ziemlich
übernommen(finanziell)
Dazu kamen noch etliche Schwierigkeiten mit der Technik
sowie beim Aufbau .
 
S

Sputnik

Originally posted by chris@31.08.2004, 18:51
Freitags als die Kirmes anfing kam die erst an so das die erste Fahrt erst am Samstag mittag losging.


@ Chris

Die ersten Transporte rollten erst am Donnerstag vor der Eröffnung an,vom Kölner Frühlingsfest kommend.Es war übrigens der Samstagmittag des mittleren Wochenendes.

:bye:
 
C

calypso

Hallo,
als Neuling hier kann ich auch etwas zum Thema Silbermine beitragen.
Da ich seinerzeit in Bad Homburg gewohnt habe, konnte ich den Aufbau der Silbermine zeitweise verfolgen. Habe auch einige wenige Fotos (weiß aber noch nicht, wie ich hier was hochladen kann).
Der Aufbau gestaltete sich schon sehr schleppend, Einzelteile lagen "ausgebreitet" auf dem Platz und man hatte das Gefühl, keiner weiß so recht, wie der Aufbau funktioniert. Je näher die Premiere rückte, desto öfter sah man auch Autos mit italienischem Kennzeichen auf dem Platz.
Dennoch konnte nicht pünktlich eröffnet werden. Und die Deko wurde auch nicht mehr vollständig montiert.
Wie gesagt, wenn ich herausgefunden habe, wie man hier Bilder hochlädt, kann ich noch 2-3 Bilder dazu beitragen.

Schöne Grüße
Calypso
 
C

charly1972

In Russland wird alles ja 1:1 übernommen.
der Euro Star hat keine andere Lackierung bekommen,und selbst bei der Silbermine ist die Datentafel noch in Deutsch.
finde ich geil.
Genauso wie diese Bahn,schade wir sie nicht mehr sehen in deutschland.:saad:
 

Pixxa

...ist neu dabei
10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
9. Oktober 2008
Beiträge
31
Likes
20
Super Bahn. Schade das die nicht mehr in Deutschland ist. Wäre mal eine Alternative zu den ganzen Wilden mäusen etc. und auch mal eine Bahn wo es einen nicht unbedingt den Magen umdreht :D Schade drum.
 
C

ClaravonDitfurth

Als die Silvermine in Bad Homburg war. Hatte sie technische Probleme oder so. Jedenfalls habe ich das noch in Erinnerung. Es sah auf jeden Fall imposant aus. Und direkt davor befand sich der Hollywood-Star.

Das ist schon lange her. 1993. Da war ich gerade mal fünf Jahre jung.
 
Oben