Ikarus nicht mehr auf der Reise!

I

Indiago

Hallo allerseits,

wie ich eben erfahren habe, ist der Ikarus nicht mehr auf der Reise!
Er steht ordentlich verpackt in einer Halle und noch ist es nicht klar
ob und wenn ja, wann er wieder auf die Reise geht.
Auch ein Verkauf ist wohl nicht ausgeschlossen.
Tja und wieder ist ein sehr schönes Karussell von unseren Plätzen
verschwunden.

Mit liebem Gruß :bye1:

Otti


Quelle: Telephonat mit Herrn Wollenschlaeger




[Kein Bild mehr vorhanden]:http://www.kirmes-fotos.de/albums/ikaruswollenschlager/Ikarus28.jpg
 
K

KILLER KOBOLD

Sehr Schade.
Wieder ein schönes Geschäft weniger.
Desweiteren war es ein richtiger Augenschmaus bei Nacht.
 
I

Indiago

Moin Kevin,

ja da hast Du recht, war oder ist ein tolles Geschäft.
Es bietet von allem etwas, Familienfreundlichkeit,
tolle Fahrtabläufe und einen super Ausblick auf den Festplatz.
Was will man mehr?!

Mit liebem Gruß :bye1:

Otti
 
K

KILLER KOBOLD

Moin Kevin,

ja da hast Du recht, war oder ist ein tolles Geschäft.
Es bietet von allem etwas, Familienfreundlichkeit,
tolle Fahrtabläufe und einen super Ausblick auf den Festplatz.
Was will man mehr?!

Mit liebem Gruß :bye1:

Otti[/b]

Hätt ich das gewusst das der Verschwindet wär ich 2005 war das glaube ich als er in Soest stand nocheinmal damit gefahren.
:rolleyes: Hatte da den Skater im Visir :rolleyes:
 
I

Indiago

Hätt ich das gewusst das der Verschwindet wär ich 2005 war das glaube ich als er in Soest stand nocheinmal damit gefahren.
:rolleyes: Hatte da den Skater im Visir :rolleyes:[/b]


Tja Kevin, das habe ich mir bei manchen Fahrgeschäften hinterher
dann auch gedacht.
Aber glücklicherweise konnte ich den Ikarus letztes Jahr mehrmals
fahren, letztes Mal auf dem Wiesenmarkt in Eisleben.
Bleibt nur zu hoffen das er wieder auf die Reise geht und nicht ins
Ausland verkauft wird.

Mit liebem Gruß :bye1:

Otti
 
Registriert
12. Juni 2005
Beiträge
0
Punkte Reaktionen
37
Servus!

Schade ich hätte ihn so gerne mal gefahren... Ist aber doch warscheinlich für einen Schausteller nicht so leicht ein so großes geschäft in Betrieb zu halten..
 
K

KILLER KOBOLD

Servus!

Schade ich hätte ihn so gerne mal gefahren... Ist aber doch warscheinlich für einen Schausteller nicht so leicht ein so großes geschäft in Betrieb zu halten..[/b]


Ne das nicht.
Hat man ja auch ZB Beim Imperator gesehen.
Kostet massen an Geld für auf und Abbau!
Die Kosten möcht ich nicht bezahlen :bye1:
 
B

Breaker No1

Ist schade um den letzten reisenden Condor. Zum Glück konnte ich ihn aber letztes Jahr
im November nocheinmal auf dem Hochheimer Markt testen!
 

Mack Rides

Stammuser
Registriert
9. November 2006
Beiträge
687
Punkte Reaktionen
740
Alter
59
danke indiago für diese Information, die Quelle ist Wollenschlaeger selber, dann ist es kein Gerücht und jammerschade, ein sehr gut gepflegtes Geschäft und immer wieder ein Highlight
ich danke der Familie für die Jahre mit dem Ikarus

bin wirklich traurig
 

Prizze1981

...ist neu dabei
Registriert
13. April 2006
Beiträge
926
Punkte Reaktionen
11.153
Alter
39
Bin in der letzten reisenden Saison unter Wollenschläger auf dem Send in Münster damit gefahren, war echt ein tolles Fahrgefühl, vor allem mal nicht in einem Park sondern auf einer Kirmes mit "Musik" zu fahren.

Insgesamt scheint aber die Wirtschaftlichkeit beim IKARUS wohl nicht mehr gegebene. Aufwand und Ertrag stehen leider (wohl) nicht mehr in einem gesunden Verhältnis zueinander.

Ich befürchte dass dieses Geschäft auf lang oder kurz in einem Freizeitpark wandern wird.

Schade drum, auch ich fand IKARIUS immer klasse und toll im aufgebauten Zustand...
 
I

Indiago

War des der letzte wos gibt? Ist echt Schade.[/b]



Moin,

ja, es ist/war der letzte reisende Huss Condor in Deutschland!


Mit liebem Gruß :bye1:

Otti
 
E

Ejection Seat

Hallo allerseits,

wie ich eben erfahren habe, ist der Ikarus nicht mehr auf der Reise!
Er steht ordentlich verpackt in einer Halle und noch ist es nicht klar
ob und wenn ja, wann er wieder auf die Reise geht.
Auch ein Verkauf ist wohl nicht ausgeschlossen.
Tja und wieder ist ein sehr schönes Karussell von unseren Plätzen
verschwunden.

Mit liebem Gruß :bye1:

Otti


Quelle: Telephonat mit Herrn Wollenschlaeger
[Kein Bild mehr vorhanden]:http://www.kirmes-fotos.de/albums/ikaruswollenschlager/Ikarus28.jpg[/b]



Das stand schon letztes Jahr zu den Neuköllner Maintagen fest das er in der Saison 2007 nicht mehr Reist.

Logistic, technisiche Wartungen usw. als auch Interne Gründe sind für den Stillstand verantwortlich, aber auch so wie Killer schon sagte die Kosten sind zu hoch um es rentabel zu machen.
Nicht umsonst reanimieren viele Kollegen ihre alten Geschäfte im neuen Design.

Es nützt leider nix wenn man einen der Letzten oder das Letzte hat wenn die Leute auf den Plätzen aus bleiben.

Es ist wohl schade um den Ikarus, aber es nutzt nichts wenn man nur zusetzt statt Gewinne einzufahren.

Bye
 

SPANGI MAGIC

gesperrter user
Registriert
21. Juni 2005
Beiträge
406
Punkte Reaktionen
161
Alter
33
hmm ist schon trotztdem Schade. Der hat zu jedem guten Fest immer gut dazugepasst, und ein Stück gute Seele geht verloren.
 
M

Merkur

ich habe mal in Bremen zugeschaut und hatte viel zeit, es ist schon sehr aufwendig das Geschäft aufzubauen.
Aber vielleicht bleibt er in Deutschland (wäre toll)
 
E

esbeck

:2:

Finde ich auch!! Oh man bald gibt es dieses Fahrgeschäft *Typ* bald garnichtmehr in Deutschland :(

Ikarus nichtmehr auf Reisen, im Phantasialand Condor abgebaut.. was soll der ..... :2: :2:

Und dann noch so ein tolles Fahrgeschäft
 

SPANGI MAGIC

gesperrter user
Registriert
21. Juni 2005
Beiträge
406
Punkte Reaktionen
161
Alter
33
Es war eben eine Herzensseele auf den Kirmesen, und die ist jetzt weg.
 
Oben