Indiago/Surfdance

E

elparanzo

Was ist aus den Fahrgeschäften geworden, gab es nur einen Indiago in deutschland, der nun im Ausland ist, was ist mit Surfdance war ja Funktionsidentisch gleich.
 
E

elparanzo

danke, jetzt bin ich wieder etwas schlauer was diese Fahrgeschäfte betrifft.
 
Registriert
18. Juni 2005
Beiträge
3.324
Punkte Reaktionen
4.192
Wobei es zwei Exemplare mit dem Namen "Surf Dance" gab, eins von Schäfer und eins von Rüdiger.

Und noch den Prototypen mit dem Namen "Super Nova", mit dem van der Honing reiste.

Dazu noch einige Parkanlagen, aber die von Shakergirl genannten sind halt die deutschen Reiseanlagen.

Grosser Bericht dazu in der KPR 12/98. :bye1:
 

Raffael Scheib

Stammuser
Registriert
24. September 2006
Beiträge
478
Punkte Reaktionen
2.513
Alter
47
hat noch jemand Bilder vom batflyer?
ich kann mich an dieAaufmachung dieses Geschäftes kaum noch erinnern.
Gruss Ralf
 
F

Fuhrpark

habe gestern gehört das der Indiago noch immer Schäfer gehört und er nur ins Ausland
an einen Park Verpachtet wurde und wieder zurückgeholt werden soll.

Weiß jemand was genaueres ?
 
V

Vapor20

habe gestern gehört das der Indiago noch immer Schäfer gehört und er nur ins Ausland
an einen Park Verpachtet wurde und wieder zurückgeholt werden soll.

Weiß jemand was genaueres ?[/b]
Ich denke kaum, dass Schäfer mit so einem Ungetüm von Fahrgeschäft wieder zurückkommen wird!

Der Aufbau war viel zu Aufwändig (aus meiner Sicht) und die Transportzahl hoch, sehr hoch (Gondel, Rückwand, Podium + Kasse, Deko, Antriebsarme, und die Stützverbindung), macht also 6 Transporte, afaik.

Ausserdem wird der Indi schwer voll zu kriegen sein!

Gruß
 
I

Indiago

habe gestern gehört das der Indiago noch immer Schäfer gehört und er nur ins Ausland
an einen Park Verpachtet wurde und wieder zurückgeholt werden soll.

Weiß jemand was genaueres ?
Hallo Fuhrpark,

sag mal, wo hast Du denn die Info her?
Ich kann Dir sagen das die Familie Schäfer den Indiago nicht verpachtet, sondern an einen
amerikanischen Schausteller verkauft hat.
Es besteht seitens der Familie Schäfer auch definitiv kein Interesse daran den Indiago wieder
zurückzukaufen, geschweige denn damit in Deutschland auf die Reise zu gehen.
Also, leider zu früh gefreut, ich hätte ihn allerdings auch gerne wieder in Deutschland gesehen. :2:

Mit liebem Gruß

Otti


Quelle: Telephonat mit Frau Schäfer
 
B

Breaker No1

Vielleicht wäre es sinnvoll, (sofern Schäfer wirklich mit diesem Ride zurück kommen will) den Indiago nur
auf bestimmten Festen aufzubauen. Also auf Festen die sich für dieses Geschäft noch lohnen. Man koennte es so machen, wie es zb. Götzke macht. Die bauen den Breaker auch nicht mehr so oft auf, und konzentrieren sich
eher auf ihre anderen Geschäfte. So könnte es Schäfer auch machen, Indiago nur auf rentabelen Kirmesen aufbauen, und sich stärker auf die anderen Rides konzentrieren. Wäre zumindest ne Möglichkeit!

Ich hoffe ihr versteht wie ich das meine^^ :mf_gap:

lg Dominic
 
I

Indiago

Hallo Dominic,

siehe bitte mein vorheriges Posting, die Familie Schäfer holt den Indiago nicht mehr zurück.
Und ob ein anderer Schausteller sich das Gerät ans Bein bindet halte ich auch für höchst unwahrscheinlich.

Mit liebem Gruß

Otti
 
V

Vapor20

Vielleicht wäre es sinnvoll, (sofern Schäfer wirklich mit diesem Ride zurück kommen will) den Indiago nur
auf bestimmten Festen aufzubauen. Also auf Festen die sich für dieses Geschäft noch lohnen. Man koennte es so machen, wie es zb. Götzke macht. Die bauen den Breaker auch nicht mehr so oft auf, und konzentrieren sich
eher auf ihre anderen Geschäfte. So könnte es Schäfer auch machen, Indiago nur auf rentabelen Kirmesen aufbauen, und sich stärker auf die anderen Rides konzentrieren. Wäre zumindest ne Möglichkeit!

Ich hoffe ihr versteht wie ich das meine^^

lg Dominic[/b]
Goetzkes reisen mit dem Breaker und der Frisbee nur noch deshalb so selten, weil sie sich auf ihre zwei Starflyer konzentrieren, diese sozusagen als Hauptgeschäfte betreiben (werden). Es fand sich schlicht und einfach noch kein Käufer für die Frisbee und den Breaker. Die Geschäfte werden auch nur noch betrieben, wenn genug Personal vorhanden ist, d.h. Zwei der Goetzke Geschäfte (Star Flyer 24, Star Flyer 48, Frisbee, Free Fall, Breaker) keinen Standplatz haben!

Zumindest ist mir das so aufgefallen!

Gruß

P.S: Das Posting bezieht sich rein auf meine Spekulationen....
 
E

elparanzo

Wieso aufwand, sind doch eigentlich auch nicht mehr Sachen als bei topspin, Topspin sind ja auch 2 Schwungarme und ne goße Gondel * Kasse und Krims krams und Wände, oder bin ich in der irrung?
 
Registriert
18. Juni 2005
Beiträge
3.324
Punkte Reaktionen
4.192
Soweit ich mich erinnere haben die Super Novas keinen Mittelabauwagen, das heisst, es kann nicht einfach alles auseinander geklappt werden und dann verbolzt. :chin:

Und ich glaube, die Rückwand beim Indiago war schon ein Transport für sich.

Das ist schon so, wie Vapor es schrieb. 5 - 6 Transporte!
 
V

Vapor20

Wieso aufwand, sind doch eigentlich auch nicht mehr Sachen als bei topspin, Topspin sind ja auch 2 schwungarme und ne goße gondel * Kasse und krimskrams und wände, oder bin ich in der irrung?
Ja Bist du!

Soweit ich weis kann man einen Top Spin mit wenig Deko auf 3 Transporte laden (Kasse, Deko und Podium, Gondel und Licht, Mittelbau). Wären also 3, die meisten denk ich fahren aber mit 4 Transporten!

Der Unterschied zwischen einer Super Nova/ Roll Over von Mondial und dem Huss Top Spin liegt darin, dass sich die Arme beim Top Spin nicht entgegensetzt bewegen können. Ausserdem Hat Huss einen Mittelbau der Hydraulisch klappbar ist, was bei Mondial komplett fehlt, sowohl der Mittelbau, als auch die Hydraulik!

Gruß
 
H

hansmaulwurf

So, ich hole das ganze hier noch einmal aus der Ecke. Für mich ist der Indiago eindeutig ein Highlight meiner Jugend. Schade, das man seinerzeit keine Aufnhamen von dem Geschäft gemacht hat. Aber wer ahnt schon das er einmal weit weg sein wird....
Ich erinnere mich immer wieder gerne an die gewaltigen Transporte, die gelungende Deko und die " schöne Schaukellei"


Durch zufall bin ich auf dieses Bild in einem anderen Forum gestossen.

http://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=4917
 
Registriert
15. April 2007
Beiträge
0
Punkte Reaktionen
284
So, ich hole das ganze hier noch einmal aus der Ecke. Für mich ist der Indiago eindeutig ein Highlight meiner Jugend. Schade, das man seinerzeit keine Aufnhamen von dem Geschäft gemacht hat. Aber wer ahnt schon das er einmal weit weg sein wird....
Ich erinnere mich immer wieder gerne an die gewaltigen Transporte, die gelungende Deko und die " schöne Schaukellei"


Durch zufall bin ich auf dieses Bild in einem anderen Forum gestossen.

http://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=4917


Ich habe auch noch einige Bilder in meinem "Archiv" gefunden:

http://www.kirmesforum.de/members/frankie72iec-albums-indiago-ehem-schaefer.html

Die Qualität ist leider nicht so gut, trotzdem viel Spaß beim Betrachten.

Als Vorgeschmack hier schon mal ein Bild vom Surf Dance (Schäfer):

[Kein Bild mehr vorhanden]:http://www.frankie72iec.de/gfx/kirmesforum/surfdance_schaefer.jpg
 
J

jankru

Auf diesem Video vom Bremer Freimarkt 1990 kann man unter anderem auch den Indiago zumindest kurz noch in Aktion sehen. Ich bin vorallem von der Beleuchtung der Gondel beeindruckt.

[video=youtube;RwvlH3ZoxJI]http://www.youtube.com/watch?v=RwvlH3ZoxJI[/video]


Und hier noch eins von der State Fair in Texas, welches das einstige Deutsche Fahrgeschäft in seiner ganzen Pracht zeigt. Ich weiß leider nicht von wann das Video ist.

[video=youtube;OgeZjPJ0vfE]http://www.youtube.com/watch?v=OgeZjPJ0vfE[/video]
 
H

hansmaulwurf

Hey, es kommt ja wieder leben in diesen Beitrag. Die Beleuchtung ist in der Tat ein Hinkucker. Vielleicht erwärmt sich ja irgendwann noch mal jemand für den Indiago und holt ihn zurück*träummodusaus*
 
J

jankru

Und weil`s so schön ist gleich noch einen hinterher:preved::

Surf Dance - Onride
Phillipinen im Januar 2009

[video=youtube;omNUhKO4Kpg]http://www.youtube.com/watch?v=omNUhKO4Kpg[/video]

Gleich gibts noch einen von außen kleinen Moment.

Hier ist er:

[video=youtube;ybfjOpYNtv0]http://www.youtube.com/watch?v=ybfjOpYNtv0[/video]

Viel Spass !
 
J

jankru

Gern geschehen, habe meine Kindheit in den achtzigern bzw. neunzigern verbracht, und bin ja selber daran interessiert was damals auf der Kirmes lief. Vorallem weil meine Errinerungen von damals nur noch Schemenhaft sind, da freue ich mich auch über jedes Video oder Foto aus der guten alten Zeit und lese deswegen auch gerne solche threat`s durch:preved:. Und der Fahrgeschäftstyp "Super Nova" (da ich aus Celle komme sogar exakt mit dem Namen) ist eines der Beeindruckensten Erinnerung meiner Kindheit, leider habe ich mich damals noch nicht reingetraut:sorry:.
 
Oben