Infos über Super Loop (und Katapult) Anlagen gesucht!

AK74

Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Registriert
18. Juni 2005
Beiträge
3.300
Punkte Reaktionen
4.025
Früher, das heisst vor über 15 Jahren stand des Öfteren mal ein Fahrgeschäft bei uns auf der Kirmes, das nur aus einem Looping, und einem darin vorwärts und rückwärts fahrenden Zug bestand. Der Name ist mir nur noch schemenhaft in Gedanken, ich meine es hiess "Super Loop" oder "American Loop". :chin:

Desweiteren stand auf der Haaner Kirmes in der Rathauskurve öfters mal ein ähnliches Geschäft, was aber zusätzlich zum Looping noch eine Runde in der Waagerechten auf dem Boden fuhr.

Hat jemand noch irgendwelche Erinnerungen, Daten oder vielleicht sogar Fotos von solchen Anlagen? Das wäre klasse! :blush-anim-cl:

Gruss, Andreas :bye1:
 

Raffael Scheib

10 Jahre Mitglied
Registriert
24. September 2006
Beiträge
475
Punkte Reaktionen
2.499
Alter
47
Ich kenne diese Anlage und kann mich auch noch daran erinnern, dass der Zug mittels eingebauter Kette durch den Looping gezogen wurde und ich meine auch dass der Zug überdach war. Die Anlage hiess Super Loop. :wink:

Eine andere Variante bei der der Zug auf dem boden eine Runde drehte bevor er in den Looping raste hiess Katapult.
Diese Variante fuhr damals ( vor 20 Jahren ) schon rückwerts :respekt:

Gruss Ralf :bye1:
 

AK74

Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Registriert
18. Juni 2005
Beiträge
3.300
Punkte Reaktionen
4.025
Katapult hiess das... na klar! Ich hatte die ganze Zeit zwar ein Bild, aber keinen Namen dazu im Kopf. Schade, das man damals nicht so viele Fotos gemacht hat, wie heute. :sad:
 
K

KILLER KOBOLD

Hab auch ma ein Video gesehen da war das Fahrgeschäft so ähnlich aufgebaut.
Das Teil war aber eher Oval und dann ging es in Übnerdachten Wagen dadurch.
Und der Loop konnte sich dann nochmal seitlich drehen sah ziemlich lustig aus!
 

AK74

Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Registriert
18. Juni 2005
Beiträge
3.300
Punkte Reaktionen
4.025
Hab auch ma ein Video gesehen da war das Fahrgeschäft so ähnlich aufgebaut.
Das Teil war aber eher Oval und dann ging es in Übnerdachten Wagen dadurch.
Und der Loop konnte sich dann nochmal seitlich drehen sah ziemlich lustig aus!


Nee, Kevin, das ist was anderes. :27: Aber ich weiss, was du meinst.
 
T

thully

Also der American Loop ist wohl unter einem Schausteller in den neuen Bundesländern unterwegs (gewesen?). Das Teil mit den überdachten Wagen in oval was man seitlich bewege kann ist in einer alten KPR drin und wohl in England unterwegs.
 

gast12

gesperrter user
Registriert
5. August 2005
Beiträge
322
Punkte Reaktionen
45
Alter
49
Du meinst wohl die Super Loopingbahn von Ueberfeld.
 

AK74

Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Registriert
18. Juni 2005
Beiträge
3.300
Punkte Reaktionen
4.025
Klasse! Danke für das Bild Lutre. :bye1:

Ich weiss zwar nicht, ob der es war, der damals in Hilden stand, aber auf jeden Fall ein Ähnliches. Wieviele es davon in Deutschland wohl gab? :chin:

Vielleicht hat ja sogar noch jemand ein Bild vom Katapult. :respekt:
 

Raffael Scheib

10 Jahre Mitglied
Registriert
24. September 2006
Beiträge
475
Punkte Reaktionen
2.499
Alter
47
Bilder vom Katapult findet man HIER
:respekt:
Gruss Ralf :bye1:
 
K

KILLER KOBOLD

ZITAT(AK74 @ Jun 8 2007, 11:13 PM) [snapback]80004[/snapback]
Nee, Kevin, das ist was anderes. :27: Aber ich weiss, was du meinst.[/b]

Deswegen sagte ich ja so ähnlich ^^ sah Trozdem sehr geil aus!
 
Oben