Kirmes in Irland

T

tsv

Die letzten 14 Tage haben wir Urlaub in Irland gemacht. Dort sind wir durch Zufall auf eine Kirmes gestoßen.Man muss sagen,es lief alles ein wenig anders dort ab wie bei uns und es war übarraschend für Irland sehr sehr günstig. An einem Stand musste man Chips kaufen (ein Chip kostete 0,75 Cent).Mit diesen Chips konnte man alle Fahrgeschäfte nutzen.An jedem Fahrgeschäft stand wieviel Chips eine Fahrt kostet,und die Fahrten waren wirklich lange.

Hier mal eine übersicht der Preise:

Autoscooter 2 Chips
Break Dance 3 Chips
Musik Express 2 Chips
Kettenkarussel 2 Chips
Scheibenwischer 3 Chips
Afterburner 4 Chips
Achterbahn 4 Chips
alle Kinderfahrgeschäfte 1 Chip

Wurf,Los und Schießbude jeweils 1 Chip pro Los bzw 3 Wurf/3 Schuss

Nur Essen Trinken musste man "bar" bezahlen und war preislich nicht sehr günstig.

Naja man kann halt sagen: Andere Länder,andere Sitten.
 

Frank Mertens

Kirmes Fan
Registriert
23. April 2004
Beiträge
532
Punkte Reaktionen
287
Alter
52
(ein Chip kostete 0,75 Cent)


Ich nehme an, ein Chip kostete 75 Cent. Sonst gäbe es Probleme mit dem Wechselgeld.
 

Premium Mitglied

Keine Lust auf Werbung | Du möchtest das Forum unterstützen | Extra Banner .
Oben