KMG XXL Eigeninterpretation

Registriert
23. Oktober 2016
Beiträge
99
Punkte Reaktionen
196
Alter
57
Hallo Zusammen,

Ich würde euch gerne meine im Bau befindliche Schaukel vorstellen.
Das Modell fertige ich ohne jegliche Zeichnungen oder Planung.
Ich überlege mir kurz, wie der nächste Schritt aussehen könnte und führe ihn einfach aus.
Das Modell orientiert sich grob an dem Fahrgeschäft: XXL von KMG. Das Geschäft ist voll transportabel und wie das Orginal auf 3 Transporte zu verladen.
Der mittlere Mittelbau (Podium, Gondeln, Mast,...) ist jedoch als Anhänger ausgeführt, um auf der ziehenden Zugmaschine die Kasse verladen zu können.

Es handelt sich um ein Standmodell, welches jedoch etwas mit der Hand bewegt werden kann. Alle Drehpunkte sind mit Kugellagern ausgestattet.

Anhang anzeigen 855195Anhang anzeigen 855196Anhang anzeigen 855197Anhang anzeigen 855198Anhang anzeigen 855199Anhang anzeigen 855200Anhang anzeigen 855201Anhang anzeigen 855202Anhang anzeigen 855202Anhang anzeigen 855203Anhang anzeigen 855204Anhang anzeigen 855205Anhang anzeigen 855207Anhang anzeigen 855206Anhang anzeigen 855212Anhang anzeigen 855211Anhang anzeigen 855210Anhang anzeigen 855209Anhang anzeigen 855208Anhang anzeigen 855213Anhang anzeigen 855215Anhang anzeigen 855216
Echt Supper,Ohne Plan voll Wild
 
Oben