Modellbau Lego Motoren

J

jankru

Der Anschluss für das Motorenkabel müssten die Noppen sein, die metallisch sind (teilweise). Bei Legomotoren sind die Stecker ja auch wie Legosteine mit Noppen ausgestattet. Bei dem andern Problem müssen die richtigen Profis ran.:bye1:
 
C

chris-de

Es gab mal einen sehr ähnlich aussehenden sogenannten "Powermotor" von Lego. Dieser drehte zwar langsamer (für Modelle immernoch zig mal ausreichend schnell) aber dafür weeeesentlich kraftvoller. Ich empfehle dir diesen zu ersteigern und den dann mit dem alten Eisenbahnregler (das schwarze Monsterteil mit dem großen gelben Drehrad) in der Drehgeschwindigkeit und Richtung zu regeln. Diesen Regler sowie auch den Motor findest du ebenfalls regelmäßig für je gut 20Eur bei Ebay.
 

Kirmes1212

...ist neu dabei
Registriert
1. Mai 2009
Beiträge
8
Likes erhalten
0
Alter
30
Hi

Ich habe einen Lego V8 motor und 4 von den ganz neuen Motoren.
Der alte V8 is aufjedenfall beser alls die neuen.

mfg Kirmes1212
 
J

jankru

Was zum Donnerwetter ist ein Lego V8 Motor? Hat mal jemand ein Bild davon? Wenn ich das bei Google eingebe, dann kommen nur Modelle von V8 Motoren.:blinksmiley:
 
L

Langwaden

kan man so einen lego motor auch zum antrieb von ner modellriesenschiffschaukel verwenden als reibantrieb ?
 

harry_hirsch1000

Kirmes Fan
gesperrter user
Stammuser
Registriert
4. Juli 2006
Beiträge
112
Likes erhalten
2
Alter
33
Was zum Donnerwetter ist ein Lego V8 Motor? Hat mal jemand ein Bild davon? Wenn ich das bei Google eingebe, dann kommen nur Modelle von V8 Motoren.:blinksmiley:

[ame][/ame]
das wäre ein lego v8 (luftbetrieben)

er meint aber bestimmt einen Lego 8 Volt motor....

es gibt -glaube ich- 4, 8 und 10 volt motoren von lego....

Und auch ich finde, dass die "alten" besser sind. also von den neuen habe ich schon zwei geschrottet. waren wohl überlastet. Die alten hingegen können einiges mehr ab und haben bessere leistung.

Back to topic.
Um die motoren steuern zu können, nehme ich diese Lego-Motoren Kabel, schneide eine seite ab und schließe diese dann an einen Modelleisenbahn tarfo an. natürlich muss der trafo mit gleichstrom(!) laufen. sonst macht es nur einmal brrr, es stinkt fürchterlich und der motor ist auch kaputt.... (eigene erfahrung :mf_gap: )
 
J

jankru

Danke, das hatte mir die Google-Recherche auch gegeben.:mf_gap:

8 Volt, geht glaube ich nicht, weil es keine passenden Batterien gibt. Ich kenne bei Lego nur 4,5 V, 9V und 12V.:bye1:
 

Premium Mitglied

Keine Lust auf Werbung | Du möchtest das Forum unterstützen | Extra Banner .
Oben