Luxemburg Schueberfouer

4. Februar 2018
217
436
#1
Luxemburg macht auch immer eine Riesen Geheimnisgräberei um die gesamte Beschickung, denke sie wird auch erst ein paar Tage vorher bekannt gemacht... Ich rechne nicht mit einer besonderen Überraschung in der Beschickung, denke es werden 2-3 Neuheiten und der Rest ist bekanntes und bewährtes aus Deutschland, Frankreich und Belgien... Vor allem in der Achterbahnsparte könnte sich in Luxemburg mal was tuen, die Wild Mouse kann echt keiner mehr sehen... Schade, dass man die Super Railway dort nicht mehr zulässt...Ich würde mir den Höllenblitz mal wieder auf der Schueberfouer wünschen, ist ja jetzt schon einige Jahre her als die Bahn dort zu Gast war und ich finde dass sie super auf den Platz gepasst hat und sehr gut angenommen wurde... Wäre mal wieder eine Abwechslung...
 
Zuletzt bearbeitet:
Gefällt mir: oliver.d

oliver.d

...ist neu dabei
Stammuser
26. Dezember 2011
79
120
#2
Da sag ich nur AMEN. Ich werde morgen mal mit dem Platzmeisster telefonieren, da ich der Admin der gossen Fanpage bin. Wir hoffen noch einen Termin zu bekommen, die Leute überschütten uns mich nachfragen zu Neuheiten.

Ja das mit den Achterbahnen ist das grösste Problem, wir wünschen uns am meissten die Teststrecke. Leider ist die aber immer in Hamburg :(
 
Gefällt mir: Flashbacker und SkySurf
4. Februar 2018
217
436
#3
Würde mir auch wieder einen Top Scan wünschen in Luxemburg, Poseidons Rache von Pourrier oder der Skater von Kaiser... Oder die Drop Zone aus Belgien... Schade, dass Rieger sich aus Luxemburg zurückgezogen hat... Man war ja damals jedes Jahr zu Gast, entweder mit dem Chaos oder dem Xtreme... Kaiser könnte auch mal wieder mit dem High Energy kommen, ist auch ewig her... Bin gespannt, ob der Circus Wellenflieger unter dem neuen Besitzer auch wieder auf die Schueberfouer kommt...
 

oliver.d

...ist neu dabei
Stammuser
26. Dezember 2011
79
120
#8
genau der ist es. ich hab herausgefunden was es sein wird, wir dürfen es offiziell noch nich sagen auf facebook, aber es ist ein fabbri contact aus finnland sein, tiki party um thematisiert.
 
Gefällt mir: ghosttrain
4. Februar 2018
217
436
#11
Mir währe ein Reactor lieber gewesen, bin zwar noch keine Bratpfanne gefahren, werde es sicher testen, aber die Fahrweise sieht langweilig aus.
Also Kick Down und High Impress find ich genial! Sieht von außen nicht so spektakulär aus wie es wirklich ist, sehr geile und vor allem schnelle Fahrweise, jede Fahrt ist auch etwas anders wegen dem Gondelgewicht und wenn sich der Teller und der Gondelarm in die selbe Richtung drehen gehts ab wie verrückt. Bin ein großer Fan dieser Geschäftsart und deswegen freut es mich umso mehr, dass gleich eine neue Anlage dort gastiert, die ich noch nie zuvor gefahren bin.
 
Gefällt mir: oliver.d
4. Februar 2018
217
436
#13
Hab da irgendetwas aufgeschnappt das 2020 die Möglichkeit besteht dass endlich wieder eine Großachterbahn nach Luxemburg kommen würde... Ist da etwas dran? :P
 

oliver.d

...ist neu dabei
Stammuser
26. Dezember 2011
79
120
#14
Hab da irgendetwas aufgeschnappt das 2020 die Möglichkeit besteht dass endlich wieder eine Großachterbahn nach Luxemburg kommen würde... Ist da etwas dran? :P
Nach meinem Gespräch mit dem Platzmeisster, besteht die Möglichkeit ja. Wir haben ihn drum gebeten, da wir die Wild Mouse nicht mehr sehen können, und auch die Leute sich nach ner Ordentlichen Bahn sehnen. Er scheut sich für ne Grossbahn, 2 anderen absagen zu müssen, da wir sws schon viel Platz durch den Tram verloren haben. Alpina und OL kann mann ausschliessen. Teststrecke wäre ein Traum, Höllenblitz und WM XXL im bereich des möglichen. Ausserdem sagte er das Schneider ne neue Bahn bekommt.
 
4. Februar 2018
217
436
#16
Nach meinem Gespräch mit dem Platzmeisster, besteht die Möglichkeit ja. Wir haben ihn drum gebeten, da wir die Wild Mouse nicht mehr sehen können, und auch die Leute sich nach ner Ordentlichen Bahn sehnen. Er scheut sich für ne Grossbahn, 2 anderen absagen zu müssen, da wir sws schon viel Platz durch den Tram verloren haben. Alpina und OL kann mann ausschliessen. Teststrecke wäre ein Traum, Höllenblitz und WM XXL im bereich des möglichen. Ausserdem sagte er das Schneider ne neue Bahn bekommt.
Dann müsste denk wirklich mal ein neuer Platzmeister her... Was wäre denn so schlimm daran, in einem Jahr mal 2-3 Geschäfte weniger zu haben, dafür aber ne Großachterbahn? Kann ich absolut nicht nachvollziehen, der Platz ist groß genug und auf die 2-3 Geschäfte weniger würde es echt nicht ankommen... Bruch ist jahrelanger Stammbeschicker und würde denk direkt mit der Alpina Bahn kommen, wenn der Platzmeister es zulassen würde... Man kann nicht immer nur verkrampft an einem alten Konzept festhalten, sondern sollte auch mal neue Dinge ausprobieren... Und die Aussage dass Schneider ne neue Bahn bekommt bringt ihm auch nix, ist bis auf eine abgeänderte Kurve und den Launch Lift genau das selbe wie die Wild Mouse, dass macht es wirklich nicht besser... Die Super Railway die auch jahrelang oft in Luxemburg gestanden hat will er ja auch nicht mehr zulassen, aus welchem Grund auch immer... Also habe wirklich das Gefühl dass es dort Zeit für einen neuen Platzmeister gibt, der sich auch mal auf neue Dinge einlässt...
 

oliver.d

...ist neu dabei
Stammuser
26. Dezember 2011
79
120
#17
Der Platzmeisster macht es sws Gesundheitshalber nicht mehr lange, er redet selbst schon davon. aber Alpina, ist ein tick zu Gross. Teststrecke würde passen.

Super Railway lässt er nicht mehr zu weil die ein Unfall hier hatte, er ist extrem auf Sicherheit bedacht. und der factor Mensch spielt dort die grösste Rolle. Dewegen auch kein Karting mehr, zu viele Schägereien dort vorkamen.
 
Gefällt mir: ghosttrain
4. Februar 2018
217
436
#18
Der Platzmeisster macht es sws Gesundheitshalber nicht mehr lange, er redet selbst schon davon. aber Alpina, ist ein tick zu Gross. Teststrecke würde passen.

Super Railway lässt er nicht mehr zu weil die ein Unfall hier hatte, er ist extrem auf Sicherheit bedacht. und der factor Mensch spielt dort die grösste Rolle. Dewegen auch kein Karting mehr, zu viele Schägereien dort vorkamen.

Das ist aber echt übertrieben... Es gibt auch andere Geschäfte, die auf manchen Plätzen schon Unfälle hatten aber trotzdem wieder gekommen sind... Gehört halt leider dazu... Dann hoffe ich, dass sich bald was ändert in Luxemburg, wenn ein neuer Platzmeister kommt... Ansonsten bin ich jetzt erstmal auf die restliche Beschickung gespannt... Weiß da einer schon mehr?
 

oliver.d

...ist neu dabei
Stammuser
26. Dezember 2011
79
120
#19
Naja, Unfall mit Todesfolge ist halt nich so einfach. Ich mag die Bahn auch, ich weiss mich auch drin zu benehmen. Es gibt halt Deppen die während der Fahrt aufstehen, dies ist beim SR halt möglich.

Ich fuhr die Bahn noch im Frühling in Nancy, und hab gemerkt das der Zahn der Zeit doch schon deutlich an ihr nagt.

Hier der Lageplan, bitte nicht in sozialen Medien teilen.

 
Gefällt mir: Flashbacker
4. Februar 2018
217
436
#20
Das mit der Todesfolge wusste ich nicht... Danke für den Lageplan! Leider kann ich darauf nichts erkennen, selbst wenn ich das Bild vergrößere ist es unscharf... Könntest du vielleicht die Geschäfte auflisten, die kommen sollen?