Modellbau Möchte mir ein Kirmesmodell zulegen

Thrilling-Marcel

Kirmes Fan
10 Jahre Mitglied
Registriert
14. Juni 2008
Beiträge
174
Punkte Reaktionen
51
Alter
26
Hi,
ich wollte euch mal fragen, was ihr mir für ein Modell vorschlagen könntet.
Da ich noch keines besitzte, sollte es ein Anfängermodell sein. Außerdem söllte es unter 100€ kosten.
Es wäre egal welche Marke.

Würde mich über Vorschläge freuen. :biggrin:
 
D

Dominik Zapf

Hallo
als anfängermodell würde ich dir den Break Dance von Faller vorschlagen oder eine Bude!!
 

Thrilling-Marcel

Kirmes Fan
10 Jahre Mitglied
Registriert
14. Juni 2008
Beiträge
174
Punkte Reaktionen
51
Alter
26
Ah,
danke, das modell habe ich schon öfters hier im Forum gesehen.
Ist ein guter Vorschlag und der Preis ist in Ordnung.
 

Thrilling-Marcel

Kirmes Fan
10 Jahre Mitglied
Registriert
14. Juni 2008
Beiträge
174
Punkte Reaktionen
51
Alter
26
Hab gerade ein bisschen nachgeforscht und habe ein Faller Kaffeetassenkarussell gefunden.
Währe dies auch für einen Anfänger geeignet?

Kaffeetassenfahrt
 

michael.

KF-Gründer
Registriert
23. Mai 2003
Beiträge
11.081
Punkte Reaktionen
31.887
Alter
50
@Thrilling-Marcel

Der oben gezeigte Link ist sehr genial und toll Dokumentiert muss ich sagen, pro Modell auch noch ein Video Stark!


Ich selber habe den Musik Express, Rainbow, und Breaker mal gebaut, ist aber sehr lange her, egal, was ich sagen wollte, alle 3 waren sehr leicht zu bauen und liefen auch gut bei mir
 
R

remiwe

ZITAT(Thrilling-Marcel @ Sep 18 2008, 09:12 PM)
Hab gerade ein bisschen nachgeforscht und habe ein Faller Kaffeetassenkarussell gefunden.
Währe dies auch für einen Anfänger geeignet?

Kaffeetassenfahrt[/b]




Hallo,

das Probleme ist nur mit den Kaffetassen, das es die lange schon nicht mehr gibt und wird teuer verkauft, gut rarrität habe selber noch einen bei mir im laden.

Fast alle Fahrgeschäfte sind einfach ich habe alle Fahrgeschäfte die es von jeder Firma ausser Scholz gibt oder gab. Deshalb kann ich ab nächstes Jahr eine Kirmes Platz aufbauen der 20qm groß ist

Gruß
Andreas
 
B

breaker1910

Also ich würde den Rainbow vorschlagen da der Preis ca. 75,99€ ist und man ihn gut bauen kann da er nicht so schwer ist aber ich denke wenn du in ein Fachgeschäft gehst werden die dich nach deinen Wünschen beraten .....haben sie bei mir auch gemacht und deswegen war mein erstes Model der Rainbow!!!!!!
 

Thrilling-Marcel

Kirmes Fan
10 Jahre Mitglied
Registriert
14. Juni 2008
Beiträge
174
Punkte Reaktionen
51
Alter
26
Ja, danke für eure Vorschläge.
:good:

Und da es die Kaffeetassen nicht mehr gibt, denke ich, dass ich
mir einen Breaker, Musikexpress oder einen Rainbow zulege.

:biggrin:
 
K

Kirmesmodelle

ZITAT(Thrilling-Marcel @ Sep 19 2008, 06:27 PM)
Ja, danke für eure Vorschläge.
:good:

Und da es die Kaffeetassen nicht mehr gibt, denke ich, dass ich
mir einen Breaker, Musikexpress oder einen Rainbow zulege.

:biggrin:[/b]

Und den Rainbow gibts auch schon ne weile nicht mehr, also auch ein wenig teurer bei ebay
 
D

Dominik Bergau

Ich würde den Top Spin vorschlagen.Der läuft ohne ein einziges Problem, nur kostet über 100 Euro, aber das schöne ist bei diesem Modell
es dreht sich nicht immer bleich wie der Break Dancer, deshalb schlage ich den vor.
 
K

kirmes-maus pia

ja ich wollte mir auch topspin zulegen...aber ist der nicht fürn anfang sehr schwer??? hab bs jetzt auch erst buden gebaut xD
 
Registriert
12. Juni 2005
Beiträge
0
Punkte Reaktionen
36
Ich schlage dir vor ein Modell auszusuchen das nicht so viele Teile hat! Dann kannste nämlich auch weniger kaputtmachen.. Ich kenne das von mir, hatte schon einen Top Spin, Break Dance und einen Flipper.. habe ich aber alle zerlegt weil ich nicht die Geduld hatte. Heut fang ich wieder an und versuche mich noch mal neu am Modell bau und habe mir dafür heut gleich mal 2 Buden gekauft! :biggrin:
 
B

Break Dance No.1 freak

Also ich empfele dier zum anfangen von Faller: Pommes xxl und dan immer grösser bude wie Karuselbar oder Meerfisch und dann Fahrgeschäfte. :biggrin:
 
Oben