Modellbau Mein Break Dance No.1 Eigenbau

D

DJ_Freaky_Max

Ich habe mal so aus Spaß angefang mir einen Break Dance zu Bauen.
Allerdings ist er noch nicht fertig.
Jetzt habe ich mir mal gedacht, hier ein bild reinzustellen.
Vieleicht könntet ihr mir mal ein paar Tipps zum bau geben.

(Weitere Bilder folgen noch)

Mfg Max
 

Thrilling-Marcel

Kirmes Fan
10 Jahre Mitglied
Registriert
14. Juni 2008
Beiträge
175
Punkte Reaktionen
58
Alter
26
Schöner Break Dance!
Aber ich würde in der Rückwand ein Viereck ausschneiden und dann nach hinten eine
"Kommandozentrale" einbauen. Dann wirkt es echter.
 
K

klingebreaker

klingt komisch aber ist das aus holz? wenn ja,dann ist es sehr gut gelungen da es sehr schwierig ist es zurecht zuschneiden und zu schleifen
 
D

DJ_Freaky_Max

@ Thrilling-Marcel: ja du hast recht, aber ich habe vor hinten links an die rückwand eine kleine holzbox zu kleben und vorn wenn ich die rückwand aufklebe, ein bild von einer kontrollbox aufzukleben.

@ Klingebreaker: ja der is vollkommen aus Holz. ich habe die ganzen einzelteile mit einer laubsäge aus sperrholzplatten ausgesägt
 

Marcel Meyer

Stammuser
10 Jahre Mitglied
Registriert
15. Mai 2006
Beiträge
689
Punkte Reaktionen
457
Alter
37
Sieht schon einmal Top aus! Da bin ich mal aufs Endresultat gespannt!!! :confused:
 
D

DJ_Freaky_Max

ja find ich auch. Ich halte euch natürlich immer auf dem laufendem was den bau angent und stelle immer bilder rein.
(Bin grad dabei die gondelteile auszusägen und zu feilen und zu kleben :))
 

harry_hirsch1000

Kirmes Fan
Registriert
4. Juli 2006
Beiträge
112
Punkte Reaktionen
2
Alter
33
ich mach mal den spielverderber:
nach dem bild sihet es so aus, als wolltest du da motoren einbauen (einer liegt rechts)
wenn du dies tust, und sich die kreuze drehen, werden wohl die gondeln zusammenhauen. auf dem bild siehtes so aus, als wären die kreuzarme zu kurz. dann die kreuz mitte. an einem realen breaker ist ert eine art zyinder unter dem die schleifringe etc sind, dann die runde kuppel. ich sehe auch, dass das bei dir wegen den eng stehenden gondeln nicht anders geht aber so wäre es real. und einen 3. punkt habe ich auch noch: di rückwand ist beim realen breaker nicht durchgängig bis zum boden. wenn du mal auf einem bist, wirst du sehen, das die rückwand ca. 20-30 cm über dem aufgang hängt. da ist immer ein kleier spalt wo man durchgucken kann.

Bevor jetzt irgendwer sdagt, meckern ist leicht, mach selber mal sowas, sage ich nur: Ich weiß!!!! alles in allem ist das ding super (bis auf die gennanten punkte) ich selber habe seit längerem vor, selbst mal ein mopdell zu bauen. kein faller oder so, nein, ein eigenbau wie dieser hier. allerdings fehlt es mir an der zeit. das wird wohl dann im nächsten winter angefangen.

Also alles in allem super arbeit. mach weiter so und ich bin gespannt auf neue pics.
mfg
harry_hirsch1000
 
D

DJ_Freaky_Max

danke harry Hirsch.
wegen der sache mit den gondeln, ich und mein vater haben alles genau ausgemessen und geplant, so dass es zu keinem zusammenstoß kommen sollte.

Und noch wegen der sache mit der rückwand, ich weis dass dir rückwand normalerweise nicht bis zum boden kommt, aber ich habe das o gemacht dass der breaker hinten besser steht und mehr stabilität hat.

Mfg Max
 
E

EGF-Freak

Sieht super aus. Bin schon gespannt, wie das Modell in Aktion aussieht.
 
K

KirmesfreakNRW

Super weiter so dann wird er bestimmt richtig super :confused:
 
D

DJ_Freaky_Max

danke ich freu mich auch schon wenn er mal fertig ist.

Mfg Max
 
T

Turbo-Force

saubere arbeit man. Klasse wie man sowas bauen kann. Also ich glaub ich wäre da viel zu dumm für. Haste dir schon gedanken gemacht wie die Rückwand aussehen soll? Ich würde zu den Flammen eine Art "American Breaker" draus machen. Und das du die gondel aus Holz so gut hingekriegt hast... dafür gibts n fette 1- und ein danke :-D
 
D

DJ_Freaky_Max

auch nochmal ein danke an dich zurück.
wegender rückwand mach ich mir schon die ganze zeit gedanken.
ich weis noch nicht ao ich von verschiedenen breakern die rückwände nehme oder ob ich meine eigene entwerf

Mfg Max
 

Ulrich Ohlmann

Kf-mein zuhause
Registriert
8. Juli 2007
Beiträge
1.503
Punkte Reaktionen
742
Alter
34
also ich finde den auch echt super geil!respekt an dich :good:
ist bestimmt viel arbeit...ich kann dir leider keine tipps geben,da ich so im modellbau leider keine erfahrungen habe,hatte mich 12,also vor 10 jahren von faller mal den octopussi und den flipper gebaut,aber so ohne anleitung kann ich dir leider keine tipps geben sorry! :2:
aber sonst weiter so!:D
 
D

DJ_Freaky_Max

ja danke ist nicht schlimm wegen den tipps aber eine frage hätte ich da noch an dich, weil ich wollte mal schauen wie die modelle von faller zu bauen sind und da wollte ich dich mal fragen welches modell du mir dann empfehlen könntest und es sollte nicht zu zeuer sein.
auserdem wollte ich dich noch ragen, wo du deine faller modelle kaufst

Mfg Max
 
S

Schnuffel

des sieht echt gut aus,welches break dance no.1 meinst du das von kinzler vielleicht?
 

Ulrich Ohlmann

Kf-mein zuhause
Registriert
8. Juli 2007
Beiträge
1.503
Punkte Reaktionen
742
Alter
34
also wie gesagt war vor 10 jahren,da war ich 12:D und meine oma hatte mir dabei geholfen!aber das kettenkarusell und die octopussy von faller waren eigentlich ziemlich einfach!
ich hatte sie im spielwarengeschäft gekauft (damals piper sport und spielwarengeschäft in saarlouis-saarland)aber ich denke das bekommt man auch IM Grosssupermarkt(bei uns zumindest! oder anderen spielwarengeschäften

gutes gelingen noch! :confused:
 
D

DJ_Freaky_Max

@ schnuffel: ja es soll eigentlich der breaker von kinzler werden.

@ psycho-pluschies: ok danke nochmal.

Mfg Max
 
D

DJ_Freaky_Max

ACHTUNG FRISCH LACKIERT

Ich hab euch ja versprochen neue Bilder reinzustellen. Und hier sind sie:
In 2 der bilder seht ihr eine Gondel mit dem weißen Grundlack
In einem Bild seht ihr 1 Gondel mit dem Lilanen Effektlack (im bild nicht so gut zu erkennen)
In einem Bild seht ihr den Effektlack den ich verwende
Und in einem Bild seht ihr alle Lackierten Gondeln (ja ich weis, dass sie in einem Blumentopf stecken aber des ist zum trocknen)
 
Oben