Modellbau Meine Alte Liebe in 1:32

Heinz Stiel

....ist oft hier
Registriert
20. August 2005
Beiträge
106
Punkte Reaktionen
251
Alter
61
Hallo zusammen ,

heute stelle ich mein Modell der Alten Liebe von Schneider vor. Diese Piratenschaukel habe ich nach Originalplänen von
HUSS vor ca. 20 Jahren gebaut, und sie fährt immer noch. Der Antrieb erfolgt, wie beim Original, durch wechselseitig
an den Kiel gedrückte Friktionsräder. Diese schaukeln dann das Schiff nach rechts und nach links. Das Modell wurde wie
meinen anderen Modelle im Maßstab 1:32 gefertigt und besitzt Lauflicht. Zum Transport kann ich die Schaukel komplett
abbauen und auf Wagen verladen.

Das Modell wird demnächst renoviert und überarbeitet. Nach 20 Jahren zeigen sich doch gewisse Verschleißspuren.
Gruß Heinz
 
M

Manni23

Mal wieder ein sehr sehr schönes Model... Bin damit immer als Kind gefahren..
Leider ist die ja heute nicht mehr auf Reisen...
 

Heinz Stiel

....ist oft hier
Registriert
20. August 2005
Beiträge
106
Punkte Reaktionen
251
Alter
61
Mal wieder ein sehr sehr schönes Model... Bin damit immer als Kind gefahren..
Leider ist die ja heute nicht mehr auf Reisen...


Dafür gibt es aber das Fun-Schiff wieder von Schneider.
 
M

Manni23

Ja das stimmt schon, als es neu war stand das Club-Schiff damals wieder in Soest... wurde aber von vielen Soestern nicht so angenommen wie damals die Alte liebe...
seit dem ist auch Nessy wieder in Soest...
Mir persöhnlich gefällt das Fun Schiff, aber für mich Soester und der Kirmes dort ist es zu neu ;).. aber als Model in 1:32 würde ich es gerne auch sehen :)
 
C

Christian Jedicke

Auch wieder ein super Modell!! Wie machst du das mit dem Antrieb? Schalten die Motoren automatisch in die andere Drehrichtung, oder machst Du das manuell?
 

kirmes_rocks

Kirmes Fan
Registriert
22. September 2009
Beiträge
160
Punkte Reaktionen
1
Alter
26
mir gefällt es suuuuuper gut.... eines der schönsten meiner meinung nach
 

Heinz Stiel

....ist oft hier
Registriert
20. August 2005
Beiträge
106
Punkte Reaktionen
251
Alter
61
Auch wieder ein super Modell!! Wie machst du das mit dem Antrieb? Schalten die Motoren automatisch in die andere Drehrichtung, oder machst Du das manuell?


Die Antriebsräder drehen entgegengesetzt. Sie werden nur wechselweise an den Kiel gedrückt. Das ist wie beim Original.
Das Modell fährt nach dem manuellen Start dann automatisch.

Gruß Heinz
 
S

sigi

Die Antriebsräder drehen entgegengesetzt. Sie werden nur wechselweise an den Kiel gedrückt. Das ist wie beim Original.
Das Modell fährt nach dem manuellen Start dann automatisch.

Gruß Heinz


Hallo Heinz,

hierzu ebenfalls eine Frage:

Wie funktioniert der wechselweise Antrieb. Relais oder mechanisch oder oder?..Hatte auch schon mal früher an solch einen Nachbau gedacht und kam in Gedanken nicht an die Lösung.
Aber heute weiss ich dass ich solch ein Modell wohl leider nicht hinbekäme.


Gruß sigi
 

Pierre Boldt

Stammuser
Registriert
25. Februar 2009
Beiträge
366
Punkte Reaktionen
108
Hey,
die Schaukel kiste sieht ja schon mal richtig gut aus.
1. Frage: auf dem 4. Bild von oben sieht man Zylinder, sind die funktionstüchtig oder nur Attrappe.Falls funktionstüchtig: könntest du vielleicht schreiben wo du sie her hasst und ob es sie heute noch zu kaufen gibt.
2. Frage: wie beschwerst du die Sohle, dass das Schiff nicht die ganze Sohle hochzieht, während es ausschwingt.

MFG
Kirmesmodellbau
 

Heinz Stiel

....ist oft hier
Registriert
20. August 2005
Beiträge
106
Punkte Reaktionen
251
Alter
61
Hallo Heinz,

hierzu ebenfalls eine Frage:

Wie funktioniert der wechselweise Antrieb. Relais oder mechanisch oder oder?..Hatte auch schon mal früher an solch einen Nachbau gedacht und kam in Gedanken nicht an die Lösung.
Aber heute weiss ich dass ich solch ein Modell wohl leider nicht hinbekäme.


Gruß sigi


da ist noch eine Relaissteuerung dran.
 

Heinz Stiel

....ist oft hier
Registriert
20. August 2005
Beiträge
106
Punkte Reaktionen
251
Alter
61
Hey,
die Schaukel kiste sieht ja schon mal richtig gut aus.
1. Frage: auf dem 4. Bild von oben sieht man Zylinder, sind die funktionstüchtig oder nur Attrappe.Falls funktionstüchtig: könntest du vielleicht schreiben wo du sie her hasst und ob es sie heute noch zu kaufen gibt.
2. Frage: wie beschwerst du die Sohle, dass das Schiff nicht die ganze Sohle hochzieht, während es ausschwingt.

MFG
Kirmesmodellbau


Die Zylinder sind nur Atrappe
Die braucht nicht beschwert zu werden, wie beim Original.
 

Heinz Stiel

....ist oft hier
Registriert
20. August 2005
Beiträge
106
Punkte Reaktionen
251
Alter
61

Heinz Stiel

....ist oft hier
Registriert
20. August 2005
Beiträge
106
Punkte Reaktionen
251
Alter
61
Das Sohlengerüst und die Stützen sind nun frisch lackiert.
Der Aufbau kann also wieder beginnen. Die anderen Teile
werden dann nach und nach vor dem weiteren Aufbau
aufgefrischt.
 

Heinz Stiel

....ist oft hier
Registriert
20. August 2005
Beiträge
106
Punkte Reaktionen
251
Alter
61
Hallo zusammen,

es geht langsam weiter mit der Modellrenovierung.
 

Malte Boldt

10 Jahre Mitglied
Registriert
2. August 2008
Beiträge
654
Punkte Reaktionen
1.604
Alter
25
Ich sags mal so: Wenn du ne HUSS Schaukel bauen kannst dann hast du sicherlich es auch drauf ne Frisbee zubauen :) Repekt bin erstaunt :)
 

Heinz Stiel

....ist oft hier
Registriert
20. August 2005
Beiträge
106
Punkte Reaktionen
251
Alter
61
Ich sags mal so: Wenn du ne HUSS Schaukel bauen kannst dann hast du sicherlich es auch drauf ne Frisbee zubauen :) Repekt bin erstaunt :)


Hallo,

einen Frisbee habe ich auch, der ist allerdings noch nicht ganz fertig. Der kommt vielleicht nach der Alten Liebe dran.

Gruß Heinz
 

Heinz Stiel

....ist oft hier
Registriert
20. August 2005
Beiträge
106
Punkte Reaktionen
251
Alter
61
Hallo zusammen,

weiter geht es mit dem Neuaufbau.
 
Oben