Mondial Super Nova

Florian Osbahr

Stammuser
Registriert
19. September 2009
Beiträge
1.181
Punkte Reaktionen
5.149
Ort
Der echte Norden
Es gab Anfang der 90er auch noch den Super Rider von Wolters & Domke. War aber glaube ich nicht von Mondial. War auch deutlich kleiner das Geschäft...
 

Florian Osbahr

Stammuser
Registriert
19. September 2009
Beiträge
1.181
Punkte Reaktionen
5.149
Ort
Der echte Norden
Ja genau das ist das Geschäft. Der ist ein Jahr die Herbsttour hier in Schleswig-Holstein gefahren. Aber danach habe ich ihn nie wieder gesehen. Kann mich noch erinnern das die Fahrt ruppiger war als beim Indiago. Aber ist ja auch schon fast 30 Jahre her das ganze um noch detaillierte Vergleiche zu ziehen...
 

Ansgar Wildermuth

Kirmes Fan
Stammuser
Registriert
17. Oktober 2005
Beiträge
265
Punkte Reaktionen
248
Kann es sein, dass das Geschäft "nur" Colorado hieß? Meine zu wissen, dass es auch mal unter Zinnecker im Herbst in Bergheim / Erft auf dem Hubertusmarkt gestanden hat ... Imposanter Mittelbau als Auflieger mit einer - für damalige Verhältnisse - absolut untypischen 4achs Sattelzugmaschine davor ...
 

christian79

Stammuser
Registriert
14. Juni 2013
Beiträge
250
Punkte Reaktionen
3.781
Alter
42
Ort
Potsdam
Ich glaube Du meinst eine andere Anlage, Ansgar. Der Super-Rider war eine äußerst kompakte Einlage in meiner Erinnerung. Ist aber halt auch schon fast 30 Jahre her….
 

Marc Paßlack

Moderator
Registriert
22. Mai 2012
Beiträge
5.270
Punkte Reaktionen
42.527
Kann es sein, dass das Geschäft "nur" Colorado hieß? Meine zu wissen, dass es auch mal unter Zinnecker im Herbst in Bergheim / Erft auf dem Hubertusmarkt gestanden hat ... Imposanter Mittelbau als Auflieger mit einer - für damalige Verhältnisse - absolut untypischen 4achs Sattelzugmaschine davor ...
Das war der ehemalige Terminator von Isken.
 

Frank K.

...ist neu dabei
KF Premium Mitglied
Stammuser
Registriert
9. Januar 2007
Beiträge
961
Punkte Reaktionen
6.195
Alter
49
Die Bügel scheinen geschlossen zu sein.
Allerdings drücken sie nicht ins Becken, sondern scheinen die Endposition im Bauchbereich erreicht zu haben....
Das sieht schon seltsam aus...
Florian hat die Fahrt ja recht ruppig in Erinnerung....
Bei dem Bügel System...
Kein Wunder.
Schaut Euch mal das Foto an...
Da ist der Bügel ja in Halshöhe... Aua, oder habe ich einen Knick in der Optik?
 

ghosttrain

Stammuser
Registriert
2. Oktober 2009
Beiträge
15.679
Punkte Reaktionen
30.557
Alter
47
Schaut Euch mal das Foto an...
Da ist der Bügel ja in Halshöhe... Aua, oder habe ich einen Knick in der Optik?
Ob man an der Hüfte,oder am Hals gehalten wird,hauptsache man fällt nicht raus.:ROFLMAO:
Spaß beiseite.Ich will dir ja nicht zu nache treten,aber ich sehe da "Schulter"bügel,die bei nicht besetzten Plätzen offen stehen. Und Schulöterbügel haben die Eigenschaft, über die Schultern bis zum Bauch runter zu gehen . . . .;)
 

Frank K.

...ist neu dabei
KF Premium Mitglied
Stammuser
Registriert
9. Januar 2007
Beiträge
961
Punkte Reaktionen
6.195
Alter
49
Ob man an der Hüfte,oder am Hals gehalten wird,hauptsache man fällt nicht raus.:ROFLMAO:
Spaß beiseite.Ich will dir ja nicht zu nache treten,aber ich sehe da "Schulter"bügel,die bei nicht besetzten Plätzen offen stehen. Und Schulöterbügel haben die Eigenschaft, über die Schultern bis zum Bauch runter zu gehen . . . .;)
Meinste?
Doch..., kannst ruhig nah treten:ROFLMAO:
Ich finde, es sieht merkwürdig aus bei den beiden Leuts, die da mitfahren...
Irgendwie sind die nicht über den Schultern... Als wenn Preiserfiguren nicht richtig ins Modell passen...
Ich trinke mal ein Bier..., und bewerte die Situation neu:laugh:
Es ist nun auch kein 4 K Foto...
Kann man sich gar nicht vorstellen, dass die Kiste mit offenen Bügeln starten konnte... :o-o:
 

florian1095

Stammuser
Registriert
1. Januar 2017
Beiträge
757
Punkte Reaktionen
3.765
Ort
Viersen
Ist doch bei Italo Geschäften öfters so. Beim Sombrero bleiben auch die Bügel auf.
In Deutschland Reisende Fahrgeschäfte können das auch, zum Beispiel die Schwarzkopf Polypen.
Mondial Shakes konnten mit der alten Fahranlage auch mit offenen Bügel Vollgas geben. Ob das jetzt serienmäßig war, weiß ich nicht. Das hab ich selber mal gesehen, da eine Leere Gondel vergessen wurde, zu schließen. Aber mittlerweile wurde/wird fast überall Bügelüberwachung nachgerüstet.
 
Zuletzt bearbeitet:

ghosttrain

Stammuser
Registriert
2. Oktober 2009
Beiträge
15.679
Punkte Reaktionen
30.557
Alter
47

Aus der Nähe sieht es noch mehr nach Preiser aus. :rolleyes:
Was ich eindeutig feststellen kann -ohne dieses "Ding"je live zu Gesicht bekommen zu haben - Sitze und Platz(Bein-)Freiheiten sind die reisnte Katastophe. Wenn man schon mit angewinkeltem Bein bis vor den gegenüberliegenden Sitz kommt . . . .
Das kommt nicht nur aus Italien -das ist auch nur für Italiener fahrbar! :ROFLMAO:(Scheisse -schon wieder ein Rassismus -Ausfaller:o-o: )
 

Premium Mitglied

Keine Lust auf Werbung | Du möchtest das Forum unterstützen | Extra Banner .
Oben