Zirkus MOSKAUER Circus (Gebr. Frank) 2019 + 2020

Jankru

Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
12. Oktober 2012
Beiträge
3.234
Likes erhalten
10.930
Alter
38
Joa, die Plakate hab ich vorhin auch gesehen. Aber der Zirkus wird in Celle am Arsch der Welt stehen, glaube Braunschweiger Straße. Das ist wirklich kurz vor Stadtgrenze. Der Schützenplatz in der Innenstadt ist nämlich dicht fürs erste wegen Bauarbeiten.
 
Mitglied seit
17. August 2020
Beiträge
52
Likes erhalten
179
Ich habe gerade mal auf Google Maps geschaut. In Celle der Platz ist ja wirklich am Arsch der Welt :eek: aber der Platz in Halle ist auch sehr weit außerhalb. Die Töpferwiese in Bernburg hat dafür eine schöne Lage. An der Saale und in der Stadt.
Jankru kannst du vielleicht wenn du es schaffst Bilder von den Plakaten und dem Circus aus Celle hier einstellen? :)
 

Jankru

Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
12. Oktober 2012
Beiträge
3.234
Likes erhalten
10.930
Alter
38
Ich denke nicht, dass ich es schaffe, weil ich in absehbarer Zeit nicht mehr in die Stadt komme. Aber ich werd mal gucken, vielleicht sehe ich die morgen nochmal.
 

ghosttrain

10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
2. Oktober 2009
Beiträge
13.479
Likes erhalten
21.067
Alter
45
Für mich ist das Plakat eine Mogelpackung. Beim Vorbeifahren kann man „in Gedenken an“ nicht lesen. Das weckt falsche Erwartungen und nicht alle wissen zwingend, dass er nicht mehr lebt.
Der ganze Circus ist quasi eine "Mogelpackung".;)Wer Glück hat,erlsbt ein "Großstadt-Weltprogramm",wer nicht,de wird das Programm vor der Nase "abgeändert".Ist ein "Kömödinatencircus".Seis Ihnen gegönnt!
Ich finds gut,daß die spielen.Etwas Ablenkung in schweren Zeiten.Aaaaaber:
Aber der Zirkus wird in Celle am Arsch der Welt stehen, glaube Braunschweiger Straße. Das ist wirklich kurz vor Stadtgrenze.
Ich habe gerade mal auf Google Maps geschaut. In Celle der Platz ist ja wirklich am Arsch der Welt :eek: aber der Platz in Halle ist auch sehr weit außerhalb.
1.Plätze "am Arch der Welt"kosten nicht so viel wie "die Welt".Könnte in Coronazeiten die richtige Wahl sein."Könnte" . . . . .
2.Braucht der sich gar nicht wundern,wenn er nicht mehr die traditionellen ",guten.Innenstadtnahen ,traditionellen" Circusplätze bekommt.Hat halt zuviel verbranntes Land hinterlassen Und manche "Platzväter"stehen auch in Verbindung zueinander . . . ..Dazu stehe ich . . . . ;)
 

Jankru

Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
12. Oktober 2012
Beiträge
3.234
Likes erhalten
10.930
Alter
38
Der ganze Circus ist quasi eine "Mogelpackung".;)Wer Glück hat,erlsbt ein "Großstadt-Weltprogramm",wer nicht,de wird das Programm vor der Nase "abgeändert".Ist ein "Kömödinatencircus".Seis Ihnen gegönnt!
Ich finds gut,daß die spielen.Etwas Ablenkung in schweren Zeiten.Aaaaaber:


1.Plätze "am Arch der Welt"kosten nicht so viel wie "die Welt".Könnte in Coronazeiten die richtige Wahl sein."Könnte" . . . . .
2.Braucht der sich gar nicht wundern,wenn er nicht mehr die traditionellen ",guten.Innenstadtnahen ,traditionellen" Circusplätze bekommt.Hat halt zuviel verbranntes Land hinterlassen Und manche "Platzväter"stehen auch in Verbindung zueinander . . . ..Dazu stehe ich . . . . ;)
Der Platz ist dicht. Da ist ein Jahr lang Baustelle. 'Wurde eine Bedarfssstrasse drüber gezimmert. Wird ein spannendes Schützenfest, nächstes Jahr.

PS: 2 Jahre sogar. Als Platz wäre nur noch das hintere Drittel Nutzbar in der Zeit.
 

Marc Paßlack

....ist oft hier
Verifizierter User
Foto Award
10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
22. Mai 2012
Beiträge
4.574
Likes erhalten
31.670
Für mich ist das Plakat eine Mogelpackung. Beim Vorbeifahren kann man „in Gedenken an“ nicht lesen. Das weckt falsche Erwartungen und nicht alle wissen zwingend, dass er nicht mehr lebt.
Wer nicht weiss, dass er nicht mehr lebt, wird auch nicht wissen, wer er war. Von daher wurscht.

Ergibt das russische Kauderwelsch auf den Plakaten irgendeinen Sinn oder soll das nur authentisch wirken? :unsure:
 

ghosttrain

10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
2. Oktober 2009
Beiträge
13.479
Likes erhalten
21.067
Alter
45
Wer nicht weiss, dass er nicht mehr lebt, wird auch nicht wissen, wer er war. Von daher wurscht.
Auf diese Leute bezogen,wäre die Plakatgestaltung ebenso Murks,b.z.w.überfüssig.
Davon ab,finde ich es sehr eigenartig,mit toten Leuten so eine Werbung zu machen."In Gedenken" . . . .:unsure:Circus soll Spaß machen,gute Laune bringen und einen zum Lachen bringen.Und dann kommt so eine "Traueranzeige" . . . .
Ich hoffe ,daß wenigstens Gabriele ein wenig Geld dafür bekommt . . . .
 

quagmire

Stammuser
Mitglied seit
4. April 2018
Beiträge
1.292
Likes erhalten
6.148
Auf diese Leute bezogen,wäre die Plakatgestaltung ebenso Murks,b.z.w.überfüssig.
Davon ab,finde ich es sehr eigenartig,mit toten Leuten so eine Werbung zu machen."In Gedenken" . . . .:unsure:Circus soll Spaß machen,gute Laune bringen und einen zum Lachen bringen.Und dann kommt so eine "Traueranzeige" . . . .
Ich hoffe ,daß wenigstens Gabriele ein wenig Geld dafür bekommt . . . .
Mit Sicherheit fließt da nichts, oder hat wer schon einmal an Disney Lizenzen gezahlt, weil eine Elsa durch die Manege lief? Ist auch egal. Ich finde es halt fragwürdig, wenn ich für ein Hotel Palmen zeige, in Großer Schrift „Palmenparadies“ schreibe und klein „muss geschützt werden“ und das Hotel im Schwarzwald steht. Passt halt ins Bild, der Historie dieses Ladens.
 

Ferdinand Klaas

Foto Award
10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
1. März 2012
Beiträge
2.524
Likes erhalten
15.374
Alter
66
Hallo,

habt ihr nichts besseres zu tun, als euch über solche "Sachen" auf zu regen oder herzuziehen?

Solltet lieber dem Circus, egal auch welchem, helfen. Die haben es zur Zeit alle schwer genug, und kämpfen ums Überleben.
 

ghosttrain

10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
2. Oktober 2009
Beiträge
13.479
Likes erhalten
21.067
Alter
45
Solltet lieber dem Circus, egal auch welchem, helfen. Die haben es zur Zeit alle schwer genug, und kämpfen ums Überleben.
Du musst jetzt sehr tapfer sein:
Ich bin Circusfan durch und durch. Trotzdem lasse ich mir nicht vorschreiben,welchen ich gutzufinden habe und unterstützen muss. Ich habe meine Gründe,wenn mir egal ist,was aus Circus X wird,während ich Circus Y besuche und vielleicht auch anderweitig unterstütze.
Deinen Einsatz für Circusse finde ich vorbildlich und sehr lobenwert! Aber man sollte trotzdem differenzieren. Es gibt Plätze,die haben seit einem Gastspiel bestimmter Circusse keine anderen mehr gesehen,weil die Städte danach keinen Bock mehr auf Theater und Scherereien hatten.Warum solte ich solche Circusse unterstützen,wenn die meiner Meinung nach eher schädlich für die Branche sind?
Mir persönlich hat der Moskauer Circus nichts getan.Und schöne Programme bietet der sowieso. Es ist aber halt nicht "meine Politik",die der verfolgt.Und was nicht meine Politik ist,der wird auch nicht von mir gewählt . . . . .;)
 
Oben