Modellbau Motoren

L

little ME-Freak

Hi Leute!
Ich habe vor den Nightstyle von Bruder Nachzubauen, brauche jetzt aber erstmal Leistungsstarke Motoren.
Ich habe vor diese Unterflur anzubringen, also müssen die waargerecht liegen können (ein Motor kackt bei mir deshalb immer ab).

grt
Dirk
 

Letsche

Kirmes Fan
10 Jahre Mitglied
Registriert
20. November 2003
Beiträge
177
Punkte Reaktionen
23
Alter
55
ZITAT(little ME-Freak @ Aug 25 2007, 10:27 AM)
Hi Leute!
Ich habe vor den Nightstyle von Bruder Nachzubauen, brauche jetzt aber erstmal Leistungsstarke Motoren.
Ich habe vor diese Unterflur anzubringen, also müssen die waargerecht liegen können (ein Motor kackt bei mir deshalb immer ab).

grt
Dirk[/b]


Hallo Dirk,
versuch es mal mit Faulhaber Motoren, hab ich gute Erfahrungen mit gemacht, allerdings nicht ganz so günstig!!!

Zu beziehen hier Lemo-Solar
 
L

little ME-Freak

Find ich ja schonmal gut, nur, das ich mit der Seite nicht zurecht komme, soll heißen ich find da nichts von Faulhaber, kann mir da jemand behilflich sein?
 

Letsche

Kirmes Fan
10 Jahre Mitglied
Registriert
20. November 2003
Beiträge
177
Punkte Reaktionen
23
Alter
55
ZITAT(little ME-Freak @ Aug 25 2007, 06:17 PM)
Find ich ja schonmal gut, nur, das ich mit der Seite nicht zurecht komme, soll heißen ich find da nichts von Faulhaber, kann mir da jemand behilflich sein?[/b]


Du musst erst einmal auf den Online-Shop gehen,
dann die Rubrik "Modellbautechnik", bis Du nun dort
klickst Du auf "Glockenanker Motore und Getriebemotore.
Dann brauchst Du nur noch den Motor für Deine Ansprüche raussuchen!!!!
Und natürlich das passende Getriebe dazu!
 
K

Kirmesmodelle

ZITAT(Letsche @ Aug 25 2007, 06:26 PM)
Du musst erst einmal auf den Online-Shop gehen,
dann die Rubrik "Modellbautechnik", bis Du nun dort
klickst Du auf "Glockenanker Motore und Getriebemotore.
Dann brauchst Du nur noch den Motor für Deine Ansprüche raussuchen!!!!
Und natürlich das passende Getriebe dazu![/b]

Erste frage ist, welchen Masstab hat das Modell
zweite Frage wie groß dürfen die Motoren sein
Ansonsten hier mal ein Vorschlag
 
L

little ME-Freak

ZITAT(Kirmesmodelle @ Aug 25 2007, 10:41 PM)
Erste frage ist, welchen Masstab hat das Modell
zweite Frage wie groß dürfen die Motoren sein
Ansonsten hier mal ein Vorschlag[/b]



Also mein Modell hat den Maßstab 1:87, Also Fallergröße.
Da die Motoren Unterflur Angebracht werden ist mir die größe nichtallzu wichtig.

@ Letsche: Danke, ich hab mich verrückt gesuch tun dda nur 2 Fztaulhaber Motoren gefunden, das heißt Glockenanker ist Faulhaber??
 

Letsche

Kirmes Fan
10 Jahre Mitglied
Registriert
20. November 2003
Beiträge
177
Punkte Reaktionen
23
Alter
55
ZITAT(little ME-Freak @ Aug 26 2007, 09:43 AM)
@ Letsche: Danke, ich hab mich verrückt gesuch tun dda nur 2 Fztaulhaber Motoren gefunden, das heißt Glockenanker ist Faulhaber??[/b]


Moin,
ja, Glockenanker ist nur die Motortyp, vertrieben werden bei Lemo generell Faulhabermotore!
 
L

little ME-Freak

ZITAT(Letsche @ Aug 26 2007, 10:57 AM)
Moin,
ja, Glockenanker ist nur die Motortyp, vertrieben werden bei Lemo generell Faulhabermotore![/b]



Okaydokay, danke sehr!
 
L

Lukas

ZITAT(Letsche @ Aug 25 2007, 03:32 PM)
Hallo Dirk,
versuch es mal mit Faulhaber Motoren, hab ich gute Erfahrungen mit gemacht, allerdings nicht ganz so günstig!!!

Zu beziehen hier Lemo-Solar[/b]



Kann ich Letsche nur zustimmen. ich habe außer den Fallermotoren (Werden aber nach und nach ausgetauscht) und einem weiteren Motor auch nur Faulhaber Motoren. Super Qualität.

Wichtig ist auch noch, auf die Untersetzung, bzw. die Upm zu achten. Eventuell auch nicht ganz unwichtig ist die Kraft, kommt auf den Verwendungszweck an.
 
L

Lukas

Ne, W ist die Leistung

Nm (Newtonmeter) bei den kleinen Motoren in mNm

Bei einem Motor, der zB. 100g an einem 10cm langen Hebel, der auf der Motorachse befestigt ist heben soll, btraucht er min. 10Ncm Drehmoment. 1N sind 100g, also 10cm x 1N = 10Ncm
 

Ähnliche Themen

Oben